+ Antworten
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 122
  1. Avatar von VanessaB
    Registriert seit
    26.04.2001
    Beiträge
    6.797

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Früher hatten wir immer elektrische Kerzen. Inzwischen bin ich auf Lichterketten mit warmweissem Licht umgestiegen.
    Die vielen kleinen Lichter im Baum liebe ich
    nicht verzweifeln

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    ( Goethe )

  2. Avatar von Butzlku
    Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    354

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Nur elektrisch. In meiner Kindheit hatten wir auch eine Lichterkette im Baum, echte Kerzen im Baum habe ich noch nie in Natura gesehen... Auch jetzt haben wir elektrische Lichter. Anders würde ich keine ruhige Minute haben, wenn die angezündet werden - altes Fachwerkhaus, ein Deckenbalken geht in nur 2,20m Höhe über dem Baum, der nebenbei noch nur ca. 2m vom Kamin entfernt steht und dadurch schnell etwas trocken ist. Und ich liebe es einfach, wenn die Beleuchtung in der Dämmerung am Nachmittag eingeschaltet wird und erst beim Zubettgehen erlischt. Ist eine ganz andere Stimmung.

  3. Avatar von Brombeerkatze1
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    4.806

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Wir haben eine Lichterkette um den Baumstamm gewickelt (da leuchtet dere Baum schön "von innen heraus") und in den Zweigen Halter für Teelichter - sind schon echte Kerzen aber nicht so heikel.... ich mag es sehr!

  4. Moderation Avatar von izzie
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    9.331

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Ich suche übrigens gerade nach "kettenlosen" Kerzen, warmweiss, ein weisser Stamm (ohne künstliche Wachstropfen), hat jemand einen Tipp bzw. gute Erfahrungen gemacht?
    Die von Krinner haben wir seit Jahren und sind sehr zufrieden. Es gibt zwei Größen, wir haben die kleineren, die sind in etwa so dick wie Wachskerzen.
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ---------- -Rezeptideen und Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------Hochzeit --------------------------Reisen

  5. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    22.253

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Zitat Zitat von izzie Beitrag anzeigen
    Die von Krinner haben wir seit Jahren und sind sehr zufrieden. Es gibt zwei Größen, wir haben die kleineren, die sind in etwa so dick wie Wachskerzen.
    Danke dir, liebe Izzie. Von Krinner hab ich schon den Christbaumständer.


  6. Registriert seit
    27.11.2019
    Beiträge
    8

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Ich bin schon mit elektrischen Lichterketten am Baum groß geworden, meine Eltern waren da ziemlich vorsichtig und auch bei uns gibt´s jetzt elektrische Lichterketten, sicher ist sicher, gerade weil wir 2 Katzen haben.


  7. Registriert seit
    18.08.2017
    Beiträge
    236

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Ausschließlich und immer nur echte Kerzen.

    Ich finde diese ganzen elektrischen Lichterketten und Kerzen-imitate stillos und peinlich.

    Am besten noch Baum aus Plastik mit bunten Kugeln und bunter, farbwechselnder Lichterkette :-/////

  8. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    22.709

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Zitat Zitat von Tristesse88 Beitrag anzeigen
    Ich finde diese ganzen elektrischen Lichterketten und Kerzen-imitate stillos und peinlich.
    Huch

    Für das, dass es stillose Peinlichkeiten sind, sehen meine Lichterketten
    innen und außen ziemlich hübsch aus ;).


  9. Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    698

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Ich finde unsere Lichterketten auch hübsch. Nicht bunt und nicht blinkend, wobei ich bunt auch schon hatte, nur nicht für den Weihnachtsbaum, sondern für das Fenster. Unser Weihnachtsbaum steht auch bereits seit dem 1. Advent und unser Sohn liebt ihn. Wir haben echte Adventskerzen, von denen unser Sohn auch ganz begeistert ist, mir persönlich reicht das auch an Risiko.

    Ich finde es aber schon interessant, dass tatsächlich noch so viele Menschen echte Kerzen am Baum nutzen. Und dass viele das anscheinend auch relativ entspannt tun können.

  10. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.313

    AW: Weihnachtsbaum - echte oder elektrische Kerzen?

    Ich hatte 60 Jahre echte Kerzen. Erst im Elternhaus und dann bei mir.

    Nun lebe ich ohne Baum. Passt.

    Niemals hätte ich LED usw. für den Baum genommen. Wenn der Baum leuchtet, dann mit Kerzen (Bienenwachs).
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

+ Antworten
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •