+ Antworten
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 102
  1. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.919

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Zitat Zitat von Mostrich Beitrag anzeigen
    jep!

  2. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.919

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Seh ich genauso.


    Ich auch bzw. wir - also mein Stiefvater und ich. Geht doch die Mum nix an ..... pffffffff. Wir haben unser eigenes Ding! Die weiß bis jetzt noch nicht, was ich ihm am 24.12. zum Geb. und Weihnachten schenke. Sieht sie dann, wenn er es auspackt.

  3. Inaktiver User

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Klar im Idealfall schenkt man etwas, was dem Beschenkten und dem Schenker gefällt - aber wenn die Schnittmenge nicht groß genug ist, dann steht für mich der Beschenkte im Mittelpunkt.
    So seh ich das auch...aber das Geschenk stellt für mich auch eine Bindung her. Es hat was mit Liebe zu tun, mit jemandem eine Freude machen wollen.
    Am schönsten wäre es etwas zu finden, was die Mutter mag und dem Sohn eine Freude macht.
    Denn nur so ist es authentisch.

    Wenn so gar nichts passt....also die Interessen zu 100% auseinander gehen, dann würde ich mit meinem Interessen zurück treten und dann eben (um mal weg vom politischen zu kommen), das Gala-Abo oder das Baller-Spiel schenken.
    Wobei...vermutlich hätte ich mit letzterem doch ein Problem und würde mich weiter auf die Suche nach der Schnittmenge machen.

  4. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.919

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Ich finde das Thema aber ein Stück weit auch etwas "strange", wie es gehandhabt wird hier: Ich bin ja auch Jemand, der durchaus sich "Luxus-Artikel" mal gönnt. Ich weiß aber genau, dass für "solche" Artikel meine Mum z.B. null Verständnis hätte, vorrangig erstmal deshalb, da sie null Ahnung hat, was solche Artikel angeht, diese überhaupt "existieren in der Preisklasse" und sie eigentlich gar nicht weiß, wovon ich überhaupt spreche. Aber dann wünsche ich mir doch so ein Artikel auch nicht von ihr. Entweder ich kauf ihn mir selbst oder wünsche mir Geld oder wünsche ihn mir von solchen Menschen, die Verständnis dafür haben und ähnlich ticken wie ich und wissen, worum es überhaupt "geht".

    Und unterm Strich erwarte ich natürlich auch von meinem Partner, dass er nun nicht meiner Mum einen Link schickt mit z.B. einem "Hermes-Gürtel" für ca. 500 EUR plus, den ich vllt. wirklich gerne hätte, aber sicher nicht von meiner Mum. Da es auch Sicht meiner Mum einfach nur ein Gürtel ist und sie natürlich bei dem Preis für einen "Gürtel" in Ohnmacht fällt. Logischerweise.


  5. Registriert seit
    21.12.2018
    Beiträge
    2

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Ja, das Problem ist, ich bin mir nicht sicher, ob mein Sohn das wirklich so toll findet. Aber meine Schwiegertochter wird es ja wohl wissen. Sie meint er fand es toll. Sie kennt ihn am besten, zumindest besser als ich. Mein Sohn wünscht sich von mir nichts. Ich habe ihn xmal gefragt, er meint ich solle ihm nix schenken...

  6. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.919

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Zitat Zitat von Kinki64 Beitrag anzeigen
    Ja, das Problem ist, ich bin mir nicht sicher, ob mein Sohn das wirklich so toll findet. Aber meine Schwiegertochter wird es ja wohl wissen. Sie meint er fand es toll. Sie kennt ihn am besten, zumindest besser als ich. Mein Sohn wünscht sich von mir nichts. Ich habe ihn xmal gefragt, er meint ich solle ihm nix schenken...
    Ich würde mich nicht "abspeißen" lassen an Deiner Stelle. Ich würde die Kommunikation ausschließlich über Deinen Sohn führen. Es ist sein Geburtstag. Sein Geburtstagsgeschenk. Und wenn er Dir zum x-ten Mal sagt, dass Du ihm nix schenken sollst: Dann würde ich ihm Geld schenken aber ganz sicher nicht, was seine Frau Dir vorgeschlagen hat.

    Er kann sich das dann immer noch selbst kaufen, sollte er es so sehr wollen.

  7. gesperrt
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    2.365

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    aber sie hat doch die schwiegertochter gefragt...

  8. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.242

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Zitat Zitat von Kinki64 Beitrag anzeigen
    Was würdet ihr denn machen?
    Mich ärgern, daß ich gefragt habe.
    Wenn ich es nur für albern und unnötig halte, würde ich es schenken. "Albern und unnötig" sind Geschmackssache.
    Wenn's etwas wäre, womit ich im Laden nicht tot würde erwischt werden wollen... würde es davon abhängen, wie es an dem Tag mit meinem Sinn für Humor bestellt ist.
    Wenn ich's für moralisch verwerflich hielte, dem Hersteller oder Verkäufer auch nur zehn Cent zukommen zu lassen, würde ich mich noch mal ärgern, daß ich gefragt habe, und mir was anderes überlegen. Oder es bleiben lassen und dem IchWünschMirNix eine nette Karte schicken und die vermutlich leicht angenervte Schwiegertochter irgendwie besänftigen.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  9. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.919

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Zitat Zitat von Mostrich Beitrag anzeigen
    aber sie hat doch die schwiegertochter gefragt...
    Ist das ein Grund, nicht nochmals anzurufen und den Sohn direkt zu fragen?

  10. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.919

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    ... eine nette Karte schicken und die vermutlich leicht angenervte Schwiegertochter irgendwie besänftigen.


    Du hast ja Mut ...

+ Antworten
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •