+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 102 von 102
  1. Avatar von Verdo
    Registriert seit
    30.12.2018
    Beiträge
    2

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Ich kann die TE vollkommen verstehen, die Situation hatte ich auch vor ein paar Monaten. Person X sagt, Person Y könnte mit einem bestimmten Parfüm eine Freude gemacht werden. Da habe ich schon "Mh" gedacht, nachgeguckt und gesehen, dass ich mit dem Kauf Tierversuche unterstützen würde. Möchte ich nicht, daher wurde etwas anderes geschenkt, was Person Y mag. Person Y ging es gut, sie war zufrieden und ich habe etwas nicht unterstützt, was ich nicht unterstützen möchte.
    Der Preis dafür wäre mir persönlich zu hoch gewesen, als dass es für mich diese kurze Freude gerechtfertigt hätte. Vor allem, wenn diese Freude auch mit zig anderen Dingen erreicht werden konnte. Dafür muss sich niemand verstellen und schlecht fühlen. Ich bin sicher, der Sohn der TE hätte sich über zig andere Dinge ganz genauso gefreut.
    "Es stände besser um die Welt, wenn die Mühe, die man sich gibt, die subtilsten Moralgesetze auszuklügeln, an die Ausübung der einfachsten gewendet würde."
    - Marie von Ebner-Eschenbach

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    5.809

    AW: Geschenkwunsch erfüllen, obwohl ich selbst nicht dahinterstehe?

    Ich lese diesen Anspruch, nur einem Wunsch zustimmen zu wollen, wenn er einem persönlich genehm ist mal von anderer Seite...was ich von Jemandem denke und wie ich mich verhalte, wenn Wünsche generell so abgebügelt werden...

    Wünsche sind immer auch emotionale Dinge.

    Ich habe mir als Junge damals auch immer wieder einen gelben Kranwagen in banale Spielzeuggrösse aus Kunststoff gewünscht....
    Ich habe ihn nie bekommen...war oft enttäuscht.
    Niemand, auch meine Eltern, konnten/wollten mir irgendwann sagen, warum mir das verwehrt wurde und ich anderen Müll bekam generell.
    Am Preis von ca. 20 DM kann es nicht gelegen haben.

    Merkwürdig allemal...

    Nein...ich habe kein Trauma davon getragen;)
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •