Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. User Info Menu

    Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Hallo ihr Lieben,
    so nun ist es soweit, ich muss einfach mal den Frust von der Seele schreiben.
    Ich habe am 1. Januar Geburtstag. Soweit so gut, nur ist das jedes Jahr ein Problem(mal größer, mal kleiner).
    Dieses Jahr ist es besonders heftig.
    Also wir fangen mal mit dem Silvesterabend an. Da bei uns im Ort eine Bar eine große Silvesterparty veranstaltet und da der größte Teil von unserem Freundeskreis(oder eher von meinem Freund, bzw. gemeinsame Freunde) dort hingeht, haben die schon mal keine Zeit.
    Wir haben darauf keine Lust, da sind viel zu viele Leute und viel zu viele Leute die man nicht sehen will :)) ( Unser Ort hat nur ca 30 000 Einwohner, mit Teilorten vll 40 000, da kennt man sich in unserem Alter)
    Ein befreundetes Pärchen weiß selbst noch nicht was es macht, sie meinten nur, dass sie vielleicht mit ihren Eltern feiern. Vielleicht haben sie auch vergessen, dass ich Geburtstag habe.
    Meine Freundinnen sind leider sehr verstreut dank Studium und Auslandssemester. Das heißt wohl, dass wir dieses Jahr an Silvester alleine sind (und das mit Anfang 20 ;) ).
    An sich ist das gar kein Problem, aber es ist schon irgendwie doof, dass keiner fragt was ich denn an meinem Geburtstag mache. Irgendwie ist jeder froh wenn er was gefunden hat.
    Aber das größte Problem ist immer, was mache ich an meinem Geburtstag?? Der erste Januar ist wohl der trostloseste Tag im Jahr :)
    Da will bestimmt keiner vorbei kommen, selbst die Mutter von meinem Freund meinte auf meine Essenseinladung " ja mal schauen"...
    Gibts hier Gleichgesinnte und wenn ja, was macht ihr den ganzen Tag??
    (und ja, ich bade gerade ein bisschen in Selbstmitleid :)) )

  2. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Ooch, ich würde mich Neujahr über eine Einladung freuen (natürlich nicht morgens).
    Lade dir doch Leute ein, spätnachmittags bzw. gegen 18/19 Uhr gehts los, da sind doch die meisten schon wieder durch und haben Lust, sich zu treffen.
    Muss ja keine Mordsparty sein, nettes Beisammensein mit Sektchen/Bierchen/Süppchen ist doch gut...
    Viel Spaß jedenfalls
    Geändert von putzwunder (13.12.2010 um 19:50 Uhr) Grund: tippfehler
    ....................

  3. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Ja so war das ja gedacht. Die Eltern von meinem Freund und seine Schwester samt Mann. Aber das wird wohl nichts.
    Mal schaun, ob sich ein paar Freunde finden lassen, aber das wird eher schwierig weil die ja immer alle so kaputt sind...
    Silvester gehört abgeschafft :)

  4. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Ich habe leider keinen guten Rat , nur soviel: Es gibt auch andere, denen es so geht. Jetzt bist du Anfang 20 (wenn ich das richtig interpretiert habe), da stört es dich noch. In 10 bis 20 Jahren ist es dir egal und dann freust du dich, dass keiner von dir erwartet, eine Geburtstagsfeier auf die Beine zu stellen. Und außerdem: Du hast an dem Tag immer frei. Das ist doch auch was!

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Ein lieber Freund hatte früher am 25.12. Geburtstag (er ist inzwischen tot, Geburtsjahr 1918).

    Ansich auch ein extrem blöder Tag für einen Geburtstag.

    Er hat es als Tradition über viele Jahre gepflegt, dass alle Freunde am 25. vormittags zum kleinen Brunch - also Sekt, Saft, Wasser und kleine Häppchen gekommen sind - je nachdem was man sonst am 1. Weihnachtstag vor hatte blieb man kürzer oder länger und er hatte von 11.00 bis 16.00 Uhr Besuch und fand es sehr schön.

    Ich denke so ein Geburtstag an einem Feiertag kann eine schöne Tradition werden - wenn man denn will und wenn es ein runder ist, feiert man tatsächlich besser am folgenden Wochenende nach.

    Ich würde einfach mal zum späten Kater- und Geburtstags Brunch ab 13.00 Uhr einladen und ein paar Häppchen und Kaffee und Kuchen vorsehen, ich kann mir das richtig nett vorstellen und zumindest haben die meisten Neujahr auch noch nichts vor. ;-))

    Liebe Grüße

    promethea
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  6. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Für 13Uhr müssten sich meine Freunde den WEcker stellen :) Die werden erst um 6 im Bett sein oder so..
    Die Frage ist eher was ich mit meinem Freund an dem Tag machen kann. Ich rechne nicht damit, dass irgendjemand von sich aus vorbei kommt. An Schlittschuhlaufen oder Spazieren gehen habe ich gedacht.
    Vielleicht ergibt sich für den Silvesterabend noch ein Pärchenabend zu viert oder sogar zu sechst. Dann wären schonmal die wichtigsten Freunde abgedeckt :)

  7. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Liebe anni,

    meine Schwester haben Silvester Geburtstag, ist auch nicht so toll.

    Als ICH würde folgendes machen:

    Am 1. Januar Deinen Freund abends zum Essen einladen, entweder in einem Restaurant (Tisch vorbestellen), oder Du kochst für Euch bei Dir zu Hause.

    Die Geburtstagsfeier würde ich an einem Samstagabend bei Dir zu Hause mit Freunden nachträglich feiern.

    Was meinst du?

    FG von Helga

    „Nehmen sie die Menschen wie sie sind, denn andere gibt es nicht“
    Konrad Adenauer

  8. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Vielleicht im nächsten Jahr selbst eine kleine Silvester-in-den-Geburtstag-feier-Party geben? Früh genug die Freunde einladen und dann was Schönes planen!

    Oder fahr doch in diesem Jahr einfach mit deinem Freund irgendwo schön hin, hier z.B. in meiner Gegend gibt es tolle Feuerwerke am Rhein, da ist immer eine tolle Stimmung und man geht dann halt mit seinem Liebsten ins neue Jahr (auch in den Geburtstag)...

    Ärgere dich nicht wegen dem 1. Januar, das wird eh immer so bleiben. Oder fang gleich an, ab jetzt immer eine Woche später deinen Geburtstag zu feiern...?!

    lg shani

  9. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    zieh nach china.
    dann hast du nicht mehr zu neujahr geburtstag.
    lg
    legrain

  10. User Info Menu

    AW: Geburtstag an Neujahr - jedes Jahr ein Problem

    Guten Morgen liebe anni890,

    lass dich erst einmal sein!

    Den ultimativen Tipp besitze ich auch nicht.

    Im Gegensatz zu dir hat mich mit Anfang 20 das Datum noch nicht sooo gestört.
    Ich verbrachte Sylvester auf privaten Partys, am 1. Januar krabbelte ich so gegen Mittag aus dem Bett und meine Mutter hatte mir einen Geburtstagstisch gestaltet und kochte gegen Abend mein Lieblingsessen, nach meinem Auszug zuhause gammelte ich den 1. Januar rum. Lesen, TV mit Schispringen...
    Am 1. Januar mag definitiv niemand feiern, damit habe ich mich arrangiert.
    Ein einziges Mal (!), am 1. Januar 2004, hatte ich abends gegen 17 Uhr Freunde zum Essen eingeladen...meine vorherige Küchenschlacht war für die Katz, der Appetit der Gäste tendierte gegen Null .
    So verbringe ich den 1. Januar nun seit Jahrzehnten geruhsam, koche nie (weder für meine ehemalige Familie noch für meine jetzige), lese und schaue Schispringen .

    Was ich wirklich hasse, ist in einem Atemzug zu hören: Frohes Neues Jahr und Alles Liebe zum Geburtstag um Mitternacht ...abgeschafft

    Mein Geburtstag beginnt am 1. Januar nach dem Aufstehen. Punkt! Dann darf mir gratuliert werden, dann dürfen Geschenke überreicht werden!...und wehe, jemand denkt, er darf mir um Mitternacht gratulieren...Anschnauzer folgt sofort

    Ich war auch schon brunchen, im Neujahrskonzert...irgendwie nie richtig Geburtstag.

    Reinfeiern fand ich selbst furchtbar. In den Köpfen der Gäste ist Sylvester. Ist so!

    Ich feiere nun im Sommer, veranstalte ein Sommerfest.

    Mich ärgert es nicht mehr, dass ich am 1. Januar Geburtstag habe...hat jedoch Jahrzehnte gedauert.

    Ganz lieben Gruß und ich denke am 1. an dich

    LG zb
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •