Umfrage: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

Antworten
Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 133
  1. User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Die Emissionen sind ja ein anderes Thema.
    Was ist mit dem Plastikmüll, an dem z.B. Meerestiere sterben, weil sie ihn fressen?
    Darauf ging der NABU nicht ein… Ich bleibe auch tendenziell beim Glas.
    ----------------------
    Viele Grüße
    Stephanie

  2. User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Wenn Wasser, dann Leitungsheimer Rohrperle.

    Há gente que fica na história
    Da história da gente


    Ja zur EU

  3. User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Wir trinken Leitungswasser, das bei uns sehr gut ist. Zusätzlich lege ich EM pipes ( effektive Mikroorganismen)
    in den Wasserkrug, die das Wasser zusätzlich von eventuell noch vorhandenen Unreinheiten befreien.
    Damit koche ich und giesse auch meine Blumen.

  4. User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Hallo,
    ich frage mich, warum so viele Leute für viel Geld ihr Wasser ins Haus schleppen - mal abgesehen davon, dass es unter ökologischen Gesichtspunkten nicht sinnvoll ist. Hinzu kommt, dass die Kohlensäure im Mineralwasser den Körper übersäuert, das Ganze also auch noch ungesund ist. Wer ist überhaupt auf die verrückte Idee gekommen, dieses Geblubbere ins Wasser zu bringen?

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Leitungswasser, aufbereitet mit winzigen Mengen Leinölseife und Essig. Schmeckt besser als alles aus einer Flasche, auch unter den extrem sensiblen Verhältnissen während des Fastens.

    Und auch wenn Leitungswasser womöglich nicht ganz so streng kontrolliert ist, wie es sollte (aber nach dem was mir ein Laborant erzählt, der eben bei der Wasserkontrolle arbeitet, bin ich zuversichtlich), so ist Wasser aus der Flasche garantiert weniger streng kontrolliert.

    gruss, barbara

  6. User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Leitungswasser wird häufiger kontrolliert, aber das geschieht im Wasserwerk und nicht bei Euch zu Hause. Der Weg vom Wasserwerk zum eigenen Hahn ist weit. Außerdem darf Leitungswasser im Gegensatz zu Mineralwasser z.B. mit Chlor desinfiziert und physikalisch aufbereitet werden.
    OK, bei uns im Haus fand eine Überprüfung auf Legionellen statt - wir haben keine im Wasser, dennoch kann das Leitungswasser durch zu geringen Durchsatz in den Rohren Keime beinhalten. Weil das Wasser eben zu lange steht.
    Es mag sehr theoriebelastet sein, aber mir ist das zuviel. Und weil das Leitungswasser bei uns sowieso miserabel schmeckt, lasse ich es eben.
    ----------------------
    Viele Grüße
    Stephanie

  7. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Zitat Zitat von StephW Beitrag anzeigen
    Es mag sehr theoriebelastet sein, aber mir ist das zuviel. Und weil das Leitungswasser bei uns sowieso miserabel schmeckt, lasse ich es eben.
    Der Geschmack ist ein Argument - aber mit wenig Essig, wenig Leinölseife lässt sich das locker erledigen, das bindet alle möglichen Stoffe und der Geschmack wird gut.

    Bist du denn mit den Hygienemassnahmen der Hersteller von Mineralwasser zufrieden,bzw hast du dich mit denen ebenso intensiv beschäftigt? Flaschenwasser steht ja auch teilweise ziemlich lange rum, bevor es verkauft wird. und gerade wenn es Plastikflaschen sind, die womöglich noch eine Weile in der Sonne stehen gelassen werden, find ich den Gedanken keineswegs besser als die Idee an Leitungswasser, das ja wohl kaum für mehrere Monate in der Leitung steht - im Gegensatz zum Wasser in der Flasche, dem das schon mal passieren kann.

    gruss, barbara

  8. User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    ich trinke nur Vio!

    Wer hat schon sein eigenes Wasser?

    Niveau ist keine Creme!




  9. User Info Menu

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Flau,irgendwo gabs mal eine Sendung zum Thema Mineralwasser.Die sind ganz unterschiedlich,mal salziger,mal mehr Magnesium etc. je nach *Bedarf*.Ein Sportlich muss wohl ein anderes MW trinken als ein Stubenhocker-mei ist das kompliziert geworden,fast so schlimm wie Kaffee trinken gehen....
    Ich trinke *Château de Tüjoo* und wenig sprudelndes Mineral,aber da auch nicht jede Marke,weils eben nicht immer gleich lecker schmeckt.

  10. Inaktiver User

    AW: Was trinken Sie lieber: Leitungswasser oder Mineralwasser?

    Wie gesagt, gehts rein ums Durst löschen, trinke ich am liebsten Wasser mit ... käme aber nie auf die Idee, darum so ein Tamtam wie zu einer Weinverköstigung zu machen.

    In Kneipe, Bistro, Bar, Café oder Restaurant bestelle ich gern mal ein Perrier ... warum (?) ... weil ich die Flasche so gern ansehn' mag

Antworten
Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •