Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 92
  1. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    Das denke ich auch, Energieeinsparung gleich NULL.

  2. Inaktiver User

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    x
    ALGII-Satz im Verhältnis zum Anschaffungspreis einer Energiesparlampe.....da wird mancher im Dunkeln sitzen, wenn er die Wahl zwischen Essen und Licht hat.

  3. Inaktiver User

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    soweit ich weiss,enthalten die energielampen quecksilber.bravo!!

    zu der lebensdauer die lampen: eine hat hier nach ca. 4 wochen den geist aufgegeben.

    und wenn ich bedenke wieviele alte glühbirnen ich für den preis der neuen kaufen könnte....dieses dann auf deren lebensdauer aufrechne...

    alles mumpitz!!!

    die alten glühbirnen sollen bleiben

  4. User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    Hallo ihr alle,

    generell finde ich die Idee Strom zu sparen und die Umwelt zu schonen super. ich denke, das sehen die meisten Menschen so. Ist nur die Frage, wie man diese Ziele erreicht.

    Ich habe schon vor ein paar Jahren Sparlampen gekauft, vor einigen Monaten habe ich es nochmal versucht...das Licht überzeugt mich einfach nicht. Ich will warme Atmosphäre und nicht das Gefühl unter einer Neonröhre zu sitzen.

    Außerdem habe ich gehört, daß Sparlampen ihre Wirkung erst tun, wenn sie eine gewisse Brenndauer haben (sinnvoll sind die wohl erst, wenn sie 1 oder 2h dauernd an sind). Was ist also mit Lampen im Flur, im Bad, im Keller, die man immer nur kurz anmacht??

    Mich überzeugt dieser Aktionismus nicht. Könnte aber eine Geschäftsidee sein... Glühlampen bei Ebay versteigern und damit reich werden

    Gruß Callalilly

  5. User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    Ich sehe dem mit Grauen entgegen, weil es keine schönen Schmuckbirnen als Energiesparlampen gibt. Wie sieht ein Kronleuchter mit den groben Energiesparlampen aus. Einfach häßlich!

    Überlege schon, ob ich mir einen größeren Vorrat anlege für die Zeit nach der Glühlampe.
    Geändert von Zeitnomade (03.02.2009 um 23:22 Uhr)

  6. User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    gibt es eigentlich energiesparlampen mit bajonettverschluß? ich habe drei art deco lampen in die nur bajonett glühbirnen passen.
    Leben und leben lassen

  7. User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    Der verordnete Abschied von der Glühbirne macht mich traurig und betroffen. Obwohl ich seit meiner Pubertät damit ein wenig aus der Übung bin, habe ich versucht meine Gefühle in einem Protest-Gedicht zu verarbeiten:


    Worte aus der Tiefe des Herzens

    Oh, Du gezwirbelter Wolframfaden,
    Du Diener der Erleuchtung,
    Du Bekämpfer der Finsternis!

    Oh, Du DNA der Humanität,
    Du Heimleuchter der Zecher,
    Du Augentrost des Voyeurs!

    Wie treu warst Du mir
    in all den Jahren!
    Wie selbstlos spendetest Du
    Wärme und Licht!
    Fragtest nie nach Gegenleistung!

    Und nun sollst Du geopfert werden,
    geopfert auf dem Altar
    der Vernunfts-Lobbyisten und
    der Öko-Söldner!

    Deine Nachfolger werden in die Fassungen gedreht.
    Sie bleiben kalt und leben ewig.

    ...praeter gallum, qui cantat.

  8. User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    Zitat Zitat von Opelius
    Sie sind da besonders geeignet, wo stundenlang Licht brennen muss
    Genau da hab ich Energiesparlampen längst im Einsatz, in der immerdunklen Diele z.B..

    An Gestaltung, Größe, Schnellstart ist schon einiges verbessert worden. Auf eine bessere Lichtfarbe warte ich noch.

    Ich fände es gut, wenn ich für bestimmte Einsatzzwecke weiter die Wahl hätte. Von mir aus könnten sie die herkömmlichen Glühbirnen mit einer kleinen Energieverschwendersteuer belegen, damit nicht allein der große Preisunterschied darüber entscheidet, was gekauft wird.

    Ein nettes Detail an den alten Lampen: Mein Freund Mustafa hat mir mal gezeigt, wie man sie "reparieren" kann. Wenn der Glühfaden in der Hängelampe überm Küchentisch nur an einer Stelle gebrochen war, also kein Stück fehlte, drehte er die eingeschaltete Lampe so, dass sich die Fadenenden wieder berührten. Da "löten" sie sich von selbst wieder zusammen. Das hält nicht lang, 1-2 Tage meistens, hat uns aber schon manchen Doppelkopfabend gerettet, wenn mal wieder kein Ersatz vorrätig war. Macht das mal mit einer Energiesparbirne!
    "Oh good! Nobody here but People."
    Veta Louise Simmons in Harvey von Mary Chase

  9. User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    Ich finde es populistisch. Das Verbot ist nur deswegen durch, weil man damit von anderen, gravierenderen Problemen ablenken kann. Glühbirnen sind "low hanging fruits", weil jeder sich betroffen fühlt und jeder "etwas tun kann". Aber richtig viel bringen, im Gesamtkontext, tut es nicht.

    Viele Nutzer werden Hamsterkäufe einplanen, damit der schöne Leuchter noch lange in der Essecke bleiben kann.

    Und: die neuen Ersatzlampen sind viel viel besser, dimmbar, bessere Farbwiedergabe, bessere Lichtfarben. Qualitätslampen aus europäischer Fertigung (nie China-Müll kaufen nur wegen dem Preis!!) halten auch viel länger und verbrauchen ein ganzes Stück weniger Energie (30-80%)!!

    Aber:

    An Gestaltung, Größe, Schnellstart ist schon einiges verbessert worden. Auf eine bessere Lichtfarbe warte ich noch.
    Wird - bei Energiesparlampen - nicht kommen, da das physikalisch nicht möglich ist. Das beste, was an Lichtfarbe geht, ist momentan schon auf dem Markt.

  10. User Info Menu

    AW: Der Abschied von der Glühbirne. Wie finden Sie das?

    Hallo,

    ich bin Journalistin. Recherchiere gerade zum Thema "Hamsterkauf der Glühbirnen"... Gibt es hier im Forum Leute die ein größeres Sortiment an Glühbirnen gekauft, oder noch kaufen wollen? Ich suche einen Protagonisten, den ich interviewen kann, er oder sie sollte in Bayern ansässig sein... Vielleicht meldet sich jemand über dieses Forum? Würde mich freuen!

Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •