Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. User Info Menu

    Mangeldes Interesse oder psychisch bedignt?

    Liebe Foristen und Foristinnen :),

    ich stehe aktuelle vor der Frage woran man eigentlich erkennt, dass jemand schlichtweg zu wenig Interesse an einem hat oder ob Rückzüge etc. nur psychisch bedingt sind.

    Ich frage deshalb, da ich seit längerem jemanden treffe, der selbst dazu neigt gelegentlich in kleine Tiefphasen zu fallen. In diesen Phasen zieht er sich komplett zurück, manchmal kommuniziert er es, manchmal nicht. Des Weiteren hat er zeitweise Bindungsangst. Ich weiß, dass manche Menschen mit Ängsten/in depressiven Phasen gerne für sich sind und die Probleme und Gedanken mit sich selbst ausmachen. Vielleicht hat ja hier jemand selbst Erfahrung mit psychischen Belastungen oder mit einem Partner, der sich auch gerne zurückzieht.

    Bitte versteht mich nicht falsch: Ich möchte ihn nicht ändern. Ich bin selbst jemand der bindungsängstliche Tendenzen hat und viel Freiraum braucht. Nur bin ich jemand, der seine Gedanken gerne mitteilt, er neigt eher dazu sich zu verschließen. Mir geht es hauptsächlich darum, dass ich mich manchmal frage: Zieht er sich nun zurück weil er generell Ruhe benötigt oder zieht er sich zurück weil er eigentlich kein tiefergehendes Interesse an mir hat? Ich mag ihn wirklich sehr aber möchte mich natürlich niemandem "aufdrängen".

    Liebe Grüße

  2. User Info Menu

    AW: Mangeldes Interesse oder psychisch bedignt?

    Was sagt er denn dazu?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. User Info Menu

    AW: Mangeldes Interesse oder psychisch bedignt?

    Woher sollen wir wissen, was in seinem Kopf vorgeht. Frag ihn.

    Wenn er weniger Interesse an dir, da kann ich mir nicht vorstellen, dass er das sagt.
    Wieso beziehst du sein Verhalten auf dich?

    Du hast Mitteilungsbedürfnis, er nicht. Du musst sehen, ob du damit klarkommst.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  4. User Info Menu

    AW: Mangeldes Interesse oder psychisch bedignt?

    Liebe WandaXX,

    ich kann dir leider grad nichts raten, aber habe auch jemanden kennengelernt, bei dem ich das nicht einordnen kann.

    Du hast es sehr gut beschrieben, meine Gedanken sind ähnlich!
    Ich weiß (er hatte es mehrfach erwähnt), dass er Probleme hat.
    Trotzdem kann ich seinen Rückzug nicht richtig einordnen.
    Teilweise widersprechen sich seine Aussagen auch. Schwierig ist es halt, weil man denjenigen ja mag.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •