Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32
  1. Inaktiver User

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    Na-ich hoffe doch sehr, dass ich mit meiner Einschätzung (dass ich empatisch bin und auch mein Partner) richtig liege

    Empathie ist eine Fähigkeit, die wir alle in uns tragen (Psychopathen vermutlich ausgeschlossen) und die für uns sehr wichtig ist.

    Negative oder schlechte Energie zu spüren, ist nicht schwierig- wir alle haben eine Ausstrahlung und du kannst es selbst testen, wenn du einfach mal hinspürst, wie ein Mensch "wirkt" wenn er gut gelaunt ist, oder nicht......und kennt nicht jeder diese "Chemie" von der wir reden- wenn wir dann sagen "geht gar nicht- kann ich aber auch nicht erklären"...........all das sind unsere Fähigkeiten, die zwar unterschiedlich stark ausgeprägt sind- aber jeder in sich hat (du Marverik übrigens auch)

    Das manche (letztlich sind es doch viele) Menschen darin sensitiver sind, ist bekannt- hast es ja mit dem Hochsensiblen auch schon eingebracht.

    Kannst du erklären, inwiefern genau ein Empath Opfer eines Narzissten wird?
    Siehe Link darin erhältst du teilweise die Antwort auf Deine Frage: Warum ziehen Empathen Narzissten an? - Quora

    Ich muss Dir widersprechen weil eine Empathin oder Empath ist viel mehr was Du beschreibst.


    Bitte schaue die Links an dann erhältst du die Antwort auf Deine Fragen.

    Info: Was ist Empathie? - Quora
    Empathie: Was ist ein Empath? Wie beschreiben sich Empathen?

    Die erschwerte Partnersuche bei empathischen Menschen | evidero

  2. User Info Menu

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Siehe Link darin erhältst du teilweise die Antwort auf Deine Frage: Warum ziehen Empathen Narzissten an? - Quora

    Ich muss Dir widersprechen weil eine Empathin oder Empath ist viel mehr was Du beschreibst.


    Bitte schaue die Links an dann erhältst du die Antwort auf Deine Fragen.

    Info: Was ist Empathie? - Quora
    Empathie: Was ist ein Empath? Wie beschreiben sich Empathen?

    Die erschwerte Partnersuche bei empathischen Menschen | evidero
    DU hast hier einen Thread mit einer Frage zu einer persönlichen Situation eingestellt und forderst auf Nachfragen erstmal dazu auf, diverse Informationsseiten und Artikel durchzuarbeiten?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. User Info Menu

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Zumindest der letztere Link bezeichnet die Menschen als "empathische Menschen".

    Seriöse Links (wissenschaftlich fundierte Diagnosekriterien) sind das alles nicht. Auch die Diagnose PTBS muss von einem Fachmann kommen.

    In deinem anderen Strang nanntest du Heilpraktier als Diagnoseersteller - fachlich nicht qualifiziert dafür.




    Letztlich ist das auch unerheblich. Die Probleme in deiner ehemaligen Beziehung waren vielfältig, deine Einschränkung und die psychische Verfassung deiner Ex (worauch auch immer sie leiden mag).

    Egal, ob andere Menschen mit ihren jeweiligen Dispositionen ihre Beziehungen leben oder beenden; deine Beziehung liegt in der Vergangenheit. Sie ist vorbei.

    Anstatt über theoretische, fachlich zweifelhafte Diagnosen zu grübeln, solltest du dich mit dir selbst befassen und loslassen.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.


    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal den Perlmann machen.

  4. User Info Menu

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Puhhh.

    Ich finde dich sehr Schubladen denkend.

    Es gibt nur empath oder narzisst......

    Jeder Mensch hat von allem etwas in sich.

    Nur anders gewichtet. Du bist z. B. sehr empathielos und verkopft.

    Das passt halt dann nicht mit jemanden der sehr empathisch ist.

    So einfach ist das.

    Es ist auch bekannt das sich Narzissten und empathen oft zu toxischen Beziehung zusammentun.

    Weil beide eine jeweilige extrem haben, das sich anzieht.

    Deine Beziehung zur ex war ja auch nicht viel besser. Sie hat dir 1000x gesagt was sache ist und du hast es nicht verstanden und tust es bis heute nicht.

    Deswegen suchst du in IHRER ex Beziehung die Entschuldigung, daß es mit eurer Beziehung nicht geklappt hat.....

    Deswegen solltest du dich erst mal mit deinen Defiziten beschäftigen, als mit Ihrem Ex Freund und ihr selbst
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  5. User Info Menu

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Maverik- die Artikel sind echt nicht zu verwenden.

    Nochmal- Empathie ist kein "Phänomen" sondern eine Fähigkeit, die wir alle besitzen.

    Ich kann mit diesen Deckmäntelchen von "ich BIN......." echt nichts anfangen- vor allem, wenn daraus so eine Opferrolle kreiert wird, wie das auch dort in diesen künstlich-dramatisierten Texten der Fall ist. Das können die Hochsensiblen übrigens auch wunderbar

    Keinem helfen solche Etiketten- sie fixieren die Menschen nur noch mehr in ihrer Opferrolle- wenn das gewünscht wird, ist das Ziel immerhin erreicht

    Ich möchte mich da den anderen anschließen- vielleicht befasst du dich lieber mit wirklich fachlichen Artikeln und Fachbüchern zur Psychologie- dann werden sich diese Fragen in Luft auflösen.

  6. Inaktiver User

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Puhhh.

    Ich finde dich sehr Schubladen denkend.

    Es gibt nur empath oder narzisst......

    Jeder Mensch hat von allem etwas in sich.

    Nur anders gewichtet. Du bist z. B. sehr empathielos und verkopft.

    Das passt halt dann nicht mit jemanden der sehr empathisch ist.

    So einfach ist das.

    Es ist auch bekannt das sich Narzissten und empathen oft zu toxischen Beziehung zusammentun.

    Weil beide eine jeweilige extrem haben, das sich anzieht.

    Deine Beziehung zur ex war ja auch nicht viel besser. Sie hat dir 1000x gesagt was sache ist und du hast es nicht verstanden und tust es bis heute nicht.

    Deswegen suchst du in IHRER ex Beziehung die Entschuldigung, daß es mit eurer Beziehung nicht geklappt hat.....

    Deswegen solltest du dich erst mal mit deinen Defiziten beschäftigen, als mit Ihrem Ex Freund und ihr selbst
    Da muss ich Dir wieder sprechen. Ich sehe sehr wohl meine Fehler und Schwächen und bin bereit daran zu arbeiten.
    Was ich mir sehr wohl vorwerfen kann dass ich es zu spät oder gar nicht sehen wollte meine Fehler und Schwächen oder nicht wahrhaben wollte. Darum haben meine Ex-Partnerin und ich eingesehen dass wir keine gemeinsame Zukunft haben. Ich hatte vorher keine Lebenserfahrung weil vor der Beziehung mit meiner Ex-Partnerin hat ich nur eine Beziehung bzw Ehe und sonst keine Beziehung und keine Ahnung von Frauen und Beziehung. Meine Ehe mit meiner Ex-Ehefrau fing mit einer Zeitungsanzeige an. Und ich hatte gar keine Ahnung was ein Narzisst ist und wie eine Empathin fühlt und lebt und welche Probleme meine Ex-Partnerin hatte. Ich sehe meine Fehler und Schwächen ein. Wir haben sehr viel geredet und trotzdem kann ich nicht automatisch so fühlen wie meine Ex-Partnerin. Und alle Forumleute hacken auf mich rum nur weil ich Fehler gemacht habe und keine bzw zuwenig Lebenserfahrung habe was das Leben und Beziehungen betrifft.

  7. User Info Menu

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Siehst du Maverik, dein Beitrag ist das Parade Beispiel dafür was ich meine.

    Du verstehst theoretisch das du Fehler gemacht hast.... Aber emotional kannst du es nicht verstehen, weil du sehr wenig Empathie hast.

    Du bist einem Narzissten näher als einem empathen.....

    Dein theoretisches wissen über narzissten und empathen kannst du noch jahrelang Anhäufen.....

    Aber Empfindungen kann man sich nicht aneignen.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  8. User Info Menu

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Ehe und Beziehung ist Lebenserfahrung.....

    Was soll es sonst sein?

    Deine Exfrau hat ja auch ihre Gründe genannt zur Trennung.....

    Die Probleme waren ähnlich, wie mit deiner ex.

    Aber diesen Zusammenhang siehst du nicht,willst ihn nicht sehen.....

    Deswegen stürzt du dich in die Welt der empathen und narzissten.....
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  9. Inaktiver User

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ehe und Beziehung ist Lebenserfahrung.....

    Was soll es sonst sein?

    Deine Exfrau hat ja auch ihre Gründe genannt zur Trennung.....

    Die Probleme waren ähnlich, wie mit deiner ex.

    Aber diesen Zusammenhang siehst du nicht,willst ihn nicht sehen.....

    Deswegen stürzt du dich in die Welt der empathen und narzissten.....
    Meine Ex-Ehefrau hat sich neu verliebt und wir hätten uns auseinander gelebt und nur noch wie Bruder und Schwester gelebt.

  10. Inaktiver User

    AW: Empath/in Opfer vom Narzissten / Kennt jemand eine Empath/in?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Siehst du Maverik, dein Beitrag ist das Parade Beispiel dafür was ich meine.

    Du verstehst theoretisch das du Fehler gemacht hast.... Aber emotional kannst du es nicht verstehen, weil du sehr wenig Empathie hast.

    Du bist einem Narzissten näher als einem empathen.....

    Dein theoretisches wissen über narzissten und empathen kannst du noch jahrelang Anhäufen.....

    Aber Empfindungen kann man sich nicht aneignen.
    Ich muss Ihnen wiedesprechen und es ist eine Frechheit mich in diese Schublade zu stecken, weil sie kennen mich nicht.
    Und Sie kennen nicht meine Lebensgeschichte und die schlechte Lebenserfahrungen und die von meiner Ex-Partnerin und Ex-Ehefrau. Ich war 15 Jahre verheiratet und und insgesamt 17 Jahre mit meiner Ex-Ehefrau in einer Beziehung.
    Meine Ex-Partnerin hat mich verlassen wegen den Fehler in der Vergangenheit und nicht weil ich keine Empathie habe.

Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •