Antworten
Seite 30 von 30 ErsteErste ... 20282930
Ergebnis 291 bis 292 von 292
  1. User Info Menu

    AW: Panic Room - Dauer-Thread für Momente, wenn die Panik euch packt

    Hallo McQueen,
    ich weiß nicht, ob du hier noch reinschaust, dein Beitrag ist ja zwei Monate her.
    Wie geht es dir inzwischen?

    Ich leide zur Zeit auch unter einer generalsierten Angststörung. Ich denke aufgrund verchiedener Erlebnisse und einer allgemeinen Sensibilität.

    Du schriebst, dass du auch denkst Fehler in der Vergangenheit gemacht zu haben?

    Ich kann ganz gut auch mal aus dem Haus gehen, hab aber oft Ängste.

    Viele Grüße

  2. Inaktiver User

    AW: Panic Room - Dauer-Thread für Momente, wenn die Panik euch packt

    Ich beantworte hier kurz eine Frage aus dem Impf-Thema, da es dort nicht hinpasst. Entschuldigung, dass es auch nicht ganz hier herein passt, aber das war das einzige Thema im Angst-Forum, das sozusagen öffentlich ist und nicht das Thema von jemandem, dass ich mit meiner Antwort kapern würde.

    @ Sariana: ich weiß nicht genau, was du mit "auffangen" meinst, aber ich gerate nicht in einen tranceähnlichen Zustand (nicht einmal annähernd). Ich höre das eher beim Einschlafen, in der Hoffnung, dass unterbewusst etwas hängen bleibt.

    @bifi:
    Ja, ich kenne soziale Ängste. Zur Therapie: ich war zwei Jahre in therapeutischer Behandlung, was nichts geholfen hat. Dann habe ich Jahre später über ein Jahr vergeblich nach einem Therapeuten gesucht. Bei den meisten waren alle Plätze voll und man sagte, ich solle alle drei Monate anrufen und nachfragen. Ein Therapeut erklärte nach einer Probesitzung, dass die Zusammenarbeit für ihn nicht gehen würde, was ich verstehen kann. Ich war bei einem Coach, ich war bei einer Heilpraktikerin, ich habe Akupunktur gemacht, ich war bei einer Allgemeinärztin, die auch Naturheilmethoden anwendet. Ich war bei einer Psychiaterin, die medikamentös behandelte. Ich war bei meinem Hausarzt. Ich war bei einem anderen Psychiater, der eher auf Krisenintervention spezialisiert ist und den ich ab und zu aufsuche. Ich habe Entspannungsmethoden ausprobiert und noch sehr viel anderes. Nach all den Jahren und Ärzten bin ich mit dem Thema Behandlung der Angststörung durch. Normalerweise, wenn keine besonderen Herausforderungen anstehen, kann ich mir ihr relativ gut leben. Deshalb ist sie auch gar nicht Thema für mich, ich habe für die konkrete Problematik jetzt einige Ratschläge bekommen und werde sehen, wie ich diese umsetzen kann.

    Euch auch vielen Dank für eure Rückmeldungen.

Antworten
Seite 30 von 30 ErsteErste ... 20282930

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •