+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    163

    .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Hallo zusammen,

    ich muss dringend etwas los werden, weiß aber nicht, ob ich hier richtig bin.

    Mir ist etwas ganz komisches passiert. Ich bekam mehrere Fotos zugeschickt. Auf diesen Fotos war ich mit einigen Menschen abgebildet. Ich lehne mich genüsslich zurück und will mir die "netten" Fotos angucken und bekam ersteinmal einen Schock. Alle Menschen sahen ganz normal aus, nur eine Person hätte der Teufel in Person sein können. Gruselig! Wie ein verkohlter Totenkopf. Brr.

    Jetzt habe ich mir gedacht: Ach, komm schon, deine Empfindungen münzt du nur auf das Bild. Ich muss dazu sagen, dass ich mich in der Gegenwart dieser Person jetzt nicht so wohl fühle. Es sind vor allem die Augen, die ich beängstigend finde. Einige Male habe ich schon gedacht, ich würde jetzt an Schizophrenie erkranken:-) Ich muss dazu sagen, ich habe noch nie schlechte Erfahrungen gemacht mit diesem Menschen, aber da sind trotzdem diese Gefühle, die immer wieder aufflammen. Habe ich bei anderen Menschen bei weitem nicht so ausgeprägt. Und wenn, geht es eher in die Richtung, dass ich denke, dass die Person heute krank aussieht. Aber hier sieht die Person nicht krank aus, sondern im schlimmsten Fall besessen, wenn es so etwas gibt :-)

    Wie dem auch sei. Ich habe gestern kurzen Prozess gemacht. Ich bin auf dem geraden Weg zu meiner Tochter und habe sie mir mal geschnappt, weil ich wissen wollte, ob ich mir das ganze einbilde.

    Ich sagte: Guck mal kleine Halikarnassos, wie findest du das Foto? Fällt dir irgendetwas auf?
    Und die kleine Halikarnassos (12 Jahre alt) antwortet: Hm, na ja, eigentlich alles normal, aber die eine Person, wer ist das? Ich: Wieso? Das ist XY! Kleine Halikarnassos: Was? Das ist XY? Voll komisch sieht die aus, wie ein Zombie oder so.

    Bang! Mal abgesehen von der Tatsache, dass meine Tochter schon weiß, wie Zombies aussehen :-) Ist doch ein Ding, oder? Habt ihr soetwas schon mal erlebt? Mir tun meine Gedanken schon fast leid. Habt ihr auch so ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Wie kann ein Mensch auf Fotos plötzlich wie der Teufel in Person aussehen? Und wenn ihr soetwas schon erlebt habt, wie war der Mensch wirklich? Wie waren seine Charaktereigenschaften?

    Viele Grüße
    Halikarnassos

  2. #2
    Sesam
    gelöscht

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Zitat Zitat von halikarnassos Beitrag anzeigen
    Bang! Mal abgesehen von der Tatsache, dass meine Tochter schon weiß, wie Zombies aussehen :-) Ist doch ein Ding, oder? Habt ihr soetwas schon mal erlebt? Mir tun meine Gedanken schon fast leid. Habt ihr auch so ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Wie kann ein Mensch auf Fotos plötzlich wie der Teufel in Person aussehen? Und wenn ihr soetwas schon erlebt habt, wie war der Mensch wirklich? Wie waren seine Charaktereigenschaften?

    Viele Grüße
    Halikarnassos
    Also ich weiß nicht wie ein Zomibie oder der Teufel aussieht!
    Es kann einfach sein das diese Person Probleme mit sich herumträgt die sich auf ihre Ausstrahlung auswirken oder dissoziert (geistig abwesend) ist das sieht man an den Augen und der Mensch wirkt neben sich stehend. Das rührt dann etwas in Dir an was Dir Angst macht!?
    Geändert von Sesam (09.02.2013 um 18:57 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    10.233

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    es existieren von mir einige Fotos, die ich einfach erschreckend finde. Ich sehe finster und gemein aus. Ich habe den Familienangehörigen gebeten, sie zu löschen. Das fand er lustig und sie bei Fratzebuk eingestellt.
    Da lebe ich jetzt als Zombi.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  4. #4

    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    5.198

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Zitat Zitat von halikarnassos Beitrag anzeigen
    Ich lehne mich genüsslich zurück und will mir die "netten" Fotos angucken und bekam ersteinmal einen Schock. Alle Menschen sahen ganz normal aus, nur eine Person hätte der Teufel in Person sein können. Gruselig! Wie ein verkohlter Totenkopf. Brr.

    Jetzt habe ich mir gedacht: Ach, komm schon, deine Empfindungen münzt du nur auf das Bild. Ich muss dazu sagen, dass ich mich in der Gegenwart dieser Person jetzt nicht so wohl fühle. Es sind vor allem die Augen, die ich beängstigend finde. Einige Male habe ich schon gedacht, ich würde jetzt an Schizophrenie erkranken:-)
    Wie dem auch sei. Ich habe gestern kurzen Prozess gemacht. Ich bin auf dem geraden Weg zu meiner Tochter und habe sie mir mal geschnappt, weil ich wissen wollte, ob ich mir das ganze einbilde.
    Kleine Halikarnassos: Was? Das ist XY? Voll komisch sieht die aus, wie ein Zombie oder so.
    Dass Menschen auf Fotos komisch oder verzerrt aussehen, kommt vor und ist nicht ungewöhnlich. Ungewöhnlicher finde ich, dass das bei dir solche Emotionen hervor ruft.
    Pass auf dich auf und hol dir Hilfe, falls dir solche Dinge öfter passieren.

  5. #5
    nurgutes
    gelöscht

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Also, dass Leute auf Fotos manchmal gruselig aussehen, halte ich für normal. Wenn Du mit der Person negative Assoziationen verbindest, nimmst Du das vielleicht besonders stark wahr.

    Deine Äußerungen, sie sähe aus wie der Teufel höchstpersönlich, finde ich allerdings auch merkwürdig. Ich weiß nicht, wie der aussieht.

  6. #6
    Nemesis59
    gelöscht

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Man kann den "Teufel" tatsächlich an den Augen erkennen, ist meine Erfahrung und man muß auch keine schlechten Erlebnisse mit so einer Person gehabt haben in DIESEM Leben, aber vll. in einem anderen Vorleben !?Für die Bezeichung Teufel würde ich eher karmische Seele nehmen, die man schon mal kennengelernt hat. Es ist mir auch schon passiert, daß ich einem Mensch in die Augengeschaut habe und nie wieder was mit dem zu tun haben wollte, es hat mich geschaudert. Ich gehe solchen Person dann aus dem Weg. Man weiß ja nie......

  7. #7

    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    163

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Zitat Zitat von visual Beitrag anzeigen
    Dass Menschen auf Fotos komisch oder verzerrt aussehen, kommt vor und ist nicht ungewöhnlich. Ungewöhnlicher finde ich, dass das bei dir solche Emotionen hervor ruft.
    Pass auf dich auf und hol dir Hilfe, falls dir solche Dinge öfter passieren.
    Wenn der Mensch mal nur verzerrt und komisch aussehen würde :-) Was sagte Klein-Halikarnossos noch? Wie die Zombies in "Fluch der Karibik"! :-)

    Hoffe, dass das eine einmalige Sache bleibt! Ich schaue mir halt einfach keine Fotos mehr an, wo die Person mit drauf ist ;-)

  8. #8

    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    163

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Zitat Zitat von nurgutes Beitrag anzeigen
    Also, dass Leute auf Fotos manchmal gruselig aussehen, halte ich für normal. Wenn Du mit der Person negative Assoziationen verbindest, nimmst Du das vielleicht besonders stark wahr.

    Deine Äußerungen, sie sähe aus wie der Teufel höchstpersönlich, finde ich allerdings auch merkwürdig. Ich weiß nicht, wie der aussieht.
    Was heißt jetzt "negative Assoziation"! Ab und an denke ich teilweise, wenn wir miteinander sprechen, dass die Augen fürchterlich sind... Ich achte auf Glanz und inneres Strahlen. Leider habe ich das bei diesem Menschen noch nie gesehen. Mir tun meine Gedanken eben Leid, weil ich weiß, dass dieser Mensch ein hartes Leben hat. Wer es so schwer hat, kann eben nicht wie das blühende Leben aussehen, aber direkt so? Und dann durchweg auf allen Fotos - Schade, hatte mich echt auf die Aufnahmen gefreut, aber so......

  9. #9

    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    163

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Wie waren deine Empfindungen in dem Moment? Ich stelle mittlerweile fest, dass ich einigen Menschen ungerne in die Augen gucke und schon gar nicht gerne lange!

    Wie ein kleines schüchternes Huh wende ich den Blick ab, um nach ein paar Sekunden die Person wieder anzugucken - aber wieder nicht zu lange :-)
    Wie reagierst du?

  10. #10
    Sesam
    gelöscht

    AW: .... mehrere Fotos erschrecken .....

    Zitat Zitat von halikarnassos Beitrag anzeigen
    Was heißt jetzt "negative Assoziation"! Ab und an denke ich teilweise, wenn wir miteinander sprechen, dass die Augen fürchterlich sind... Ich achte auf Glanz und inneres Strahlen. Leider habe ich das bei diesem Menschen noch nie gesehen. Mir tun meine Gedanken eben Leid, weil ich weiß, dass dieser Mensch ein hartes Leben hat. Wer es so schwer hat, kann eben nicht wie das blühende Leben aussehen, aber direkt so? Und dann durchweg auf allen Fotos - Schade, hatte mich echt auf die Aufnahmen gefreut, aber so......
    Wenn Du weißt das dieser Mensch ein hartes Leben hat, dann verstehe ich Deine Fragestellung überhaupt nicht mehr. Wie wäre es mit Mitgefühl?
    Hört sich ein wenig so an als würde die Person in Deinen Augen die Fotos "verschandeln" und das ist - verzeih - recht arrogant. Freu Dich das es Dir so gut geht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •