Hi!

Mein großes Entscheidungsproblem:

Wir habe eine recht kleine Wohnung, und nach der restlichen Einrichtung bleibt uns im Wohnzimmer eine Fläche von gut 2,5 mal 2,5 Metern, um sie mit Sitzgelegeneiten zu füllen.
Die Ecke des Zimmers hat noc dazu eine Schräge und wird von einer Säule begrenzt.

De Küche ist Winzig, hier ist kein Platz für Tische pder Stühle.
Diese Nische wird also von der Funktion her

- für abendliches Herumhängen und Fernsehen (sobald denn ein TV angeschafft ist...)
- für Spieleabende mit 4-6 Personen (Wohnen tun wir allerdings nur zu zweit)
- und - ganz wichtig - als Essecke

dienen.

Und jetzt schwanken wir zwischen Sofa mit höherem oder höhenverstellbarem Couchtisch oder einem kleinen, ausziehbaren esstisch mit möglichst breiten, bequemen Stühlen dazu, haben aber nichts konkretes gefunden, was unseren Vorstellungen entsprechen würde.
Auch die Klassishe Eckbank aus Omas Küche haben wir schon in Betracht gezogen.

hat jemand Anregungen, oder vielleicht sogar konkrete Ideen (Photos/Links, gerne auch per PN)???