+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1

    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    21

    Ersatz für Tür

    Ich ziehe demnächst um und die Tür vom Wohnraum in die Küche fehlt. Also da war nie eine und extra eine kaufen wäre mir zu teuer.

    Habt ihr vielleicht Ideen was ich stattdessen machen könnte?

    lg, Megan

  2. #2
    Nemesis59
    gelöscht

    AW: Ersatz für Tür

    Vll. eine Art Gardine anbringen ?

  3. #3
    Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    54.650

    AW: Ersatz für Tür

    ich finde fadengardinen sehr schön. sie trennen und gewähren trotzdem ein- und ausblick.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

    jeder denkt daran, die welt zu verändern. aber niemand denkt daran sich selbst zu verändern. tolstoi

    es erscheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist. nelson mandela

    auf grosser kaperfahrt für kleine piraten

  4. #4
    Avatar von Woodstock62
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    9.096

    AW: Ersatz für Tür

    Wir haben einen Vorhang...
    Normale Menschen machen mir Angst!!!

  5. #5
    Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    6.293

    AW: Ersatz für Tür

    Wie gross ist das "Loch", dass du verdecken willst ? Höhe, Breite ?
    Was willst du errreichen ? Optische Abtrennung, akustische Abtrennung, Geruchsabtrennung ? Oder Durchgangsssprerre für Kinder ?
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  6. #6
    Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    14.873

    AW: Ersatz für Tür

    Als bekennender Farben-Junkie wäre ich ja von so etwas sehr angetan.
    The original Karla
    est. 2006

    Achtung! Affe beißt und wirft mit Schmutz!
    ( Schild im Zoo)


  7. #7
    Shrike
    gelöscht

    AW: Ersatz für Tür

    Fäden/Schnüren/Bahnenvorhängen würde ich nicht an der Küche befestigen. Selbst wenn die Materialien sich nicht vertötzeln (was viele gerne tun), dann hast Du trotzdem schnell den Vorhang im Essen hängen, wenn Du durch die Tür gehst. Dann lieber ein richtiger Vorhang, den man halt bei Bedarf zur Seite schiebt.

    Zitat Zitat von Karla48 Beitrag anzeigen
    Als bekennender Farben-Junkie wäre ich ja von so etwas sehr angetan.
    das ist ja cool! Für in der Wohnung wäre mir das zu viel und zu bunt, aber für eine Garten/Balkontür könnte ich mir das gut vorstellen. Danke für den Tipp.

  8. #8
    Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    34.097

    AW: Ersatz für Tür

    Zitat Zitat von Shrike Beitrag anzeigen
    Fäden/Schnüren/Bahnenvorhängen würde ich nicht an der Küche befestigen. Selbst wenn die Materialien sich nicht vertötzeln (was viele gerne tun), dann hast Du trotzdem schnell den Vorhang im Essen hängen, wenn Du durch die Tür gehst. Dann lieber ein richtiger Vorhang, den man halt bei Bedarf zur Seite schiebt.
    Man kann die Fadenvorhänge auf eine Stange schieben und dann kann das ganze bei Bedarf zur Seite geschoben werden. Wahlweise kann man es auch zur Seite binden.

    Ich habe übrigens relativ viele Fadenvorhänge und bin selbst überrascht, dass sich da gar nichts verknotet - trotz 4 Katzen.
    Und ich habe mich so gefreut! sagst du vorwurfsvoll, wenn dir eine Hoffnung zerstört wurde. Du hast dich gefreut – ist das nichts?
    Marie von Ebner-Eschenbach


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen

  9. #9
    Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    14.335

    AW: Ersatz für Tür

    Geht's darum, den offenen Blick in die Küche wegzumachen, oder die Küchengerüche und -geräusche in der Küche zu halten? Soll das Teil immer aktiv sein, oder nur, wenn in der Küche gearbeitet wird?

    Wenn es um den Blick geht, und genügend Platz da ist, könnte man z.B. ein Paravent stellen, oder einen Raumteiler. Oder eine Schiebegardine.

    Eine Kunststoffalttür wäre wahrscheinlich die billigeste Lösung, wenn Küchendampf nicht in den Wohnbereich kommen soll. Sieht natürlich nicht so toll aus...
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. #10
    gesperrt
    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    767

    AW: Ersatz für Tür

    Flächenvorhänge von der Wohnzimmerseite gingen auch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •