Eben gelesen:
Neil Ibata: 15-Jähriger an "Nature"-Studie über Galaxien beteiligt - SPIEGEL ONLINE
ein 15 Jahre alter französischer Schüler hat mal eben in seinem Praktikum eine neue Theorie über die Anordnung von Galaxien und ihren Zwerggalaxien aufgestellt.

Scheint bahnbrechend zu sein, oder???

Wozu Praktika alles gut sein können.

Schön der Satz:

"Ich habe einfach mit den Daten gespielt, die das Team meines Vaters gemessen hat"
Das begeistert mich.

Allerdings:

Sein Vater habe ihm bereits im Alter von fünf bis sechs Jahren Mathematik und Physik beigebracht