+ Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 109
  1. #61
    Nemesis59
    gelöscht

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Geburtstag feiern, so wie ich es früher in meiner Familie erlebt hab, würde mir nicht(mehr) im Traum einfallen, das war echt zu öde. Wir unternehmen was Schönes, ich freu mich über ein paar Blümchen und gut is. Wenn ich etwas hasse , dann solche GB Feiern wo man abgefüttert wird und immer die Selben ihre Ansichten/ Monologe als einzig richtig reinwürgen. Natürlich gabs Gemecker als ich was änderte, aber auf diese Verwandtschaft lege ich schon aus anderen guten Gründen keinen Wert mehr.

  2. #62
    Avatar von Krystallica
    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    141

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Aus finanziellen Gründen konnte ich meinen 30er nicht feiern. Später habe ich mich doch etwas geärgert, weil irgendwie hätte es dann schon geklappt und es wird ja auch von einem erwartet. Speziell der 30er.
    Aber normal bin ich keiner der groß feiert. ( Und das wird mir immer gerne vorgeworfen ) Meistens immer nur Essen gehen mit dem Partner evt. noch die Eltern. Dieses Jahr lud ich die engere Familie ein und war eh nur "enttäuscht". Das ganze Prozedere verlief total belanglos. Auch war der Tisch im Restaurant überhaupt nicht dekoriert gewesen, so wie ich es mir gewünscht habe. Für nächstes Jahr muß ich mir noch was einfallen lassen...

  3. #63
    Avatar von ilazumgeier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    37.596

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Zitat Zitat von Krystallica Beitrag anzeigen
    Aus finanziellen Gründen konnte ich meinen 30er nicht feiern. Später habe ich mich doch etwas geärgert, weil irgendwie hätte es dann schon geklappt und es wird ja auch von einem erwartet. Speziell der 30er.
    Aber normal bin ich keiner der groß feiert. ( Und das wird mir immer gerne vorgeworfen ) .
    Was von mir erwartet wird, ist mir ganz besonders an meinem Geburtstag wurscht! Das ist schließlich MEIN Tag: ich kann ihn vergessen (schon mehrfach passiert), ich kann ihn begehen wie ICH möchte. und wenn schon, dann möchte ich definitiv keine Verpflichtungen. ignorieren oder genießen

  4. #64
    gesperrt
    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    1.091

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Hab jetzt mal aus aktuellem Anlass diesen Thread rausgeholt, ich feier nämlich auch nie.

    Jetzt ist es allerdings so, dass ich dieses Jahr runden würde. Hab mir noch bis heut morgen ein wenig keinen großen Kopf darüber gemacht ob ich jetzt ausnahmsweise mal feiern soll, da klingelt das Telefon und ein Bekannter ruft an.

    Er würde mich und meinen Mann gerne am XY.Dezember zu seinem Geburtstag einladen und er würde sich sehr freuen, wenn wir kämen.

    Ich find das im ersten Moment mega witzig weil der XY.Dezember auch mein Geburtstag ist und sage zu und denke mir dabei, er muss ja nicht wissen, dass ich auch Geburtstag hab und finde die Vorstellung erfrischend, mit diesem meinem kleinen Geheimnis auf seinem Geburtstag zu erscheinen.

    Dann dachte ich: Oh, ist schon komisch, du gehst jetzt an deinem Geburtstag zu jemand anderen seinen Geburtstag feiern und dabei fällt mir ein: Es ist ja sogar noch mein Runder Und ich denke mir, ich geh also nicht einfach an meinem Geburtstag bei jemandem anderen Feiern, nein es ist auch noch mein Runder.

    Und dann fällt mir ein: Ich hab den Bekannten gar nicht gefragt wie alt er wird. Ich simse also seine Frau an und frag sie: Du, ich hab ganz vergessen, wie alt wird er denn???

    Ihre Antwort 50!!

    Ich denk Okeeeee, danke. Und weiß also, er wird genauso alt wie ich.

    Ist das nicht eine schräge Nummer??? Ich feier meinen 50ten nicht, und geh statt dessen zu einem anderen 50ten feiern????
    Wieso fühl ich mich jetzt nicht mehr gut mit meinem kleinen Geheimnis? Wie komm ich da jetzt wieder raus? Wenn die jemals dahinter kommen wann ich Geburtstag hab--ojeee?

    Zumal ich gerade heut morgen noch mit einer Freundin darüber sprach, jetzt ausnahmsweise mal doch meinen "Runden" zu feiern und dabei in Gedanken schon eine Gästeliste durchging, bei denen die Beiden natürlich auch eingeladen werden sollten. Aber im Moment des Telefonats dachte ich, gut, bin also eingeladen, da muss ich mir keinen Kopf über meine Feier machen, die ich ja so eigentlich nie gerne mach.

    Das Ganze ist jetzt vor einer Stunde passiert? Was mach ich denn jetzt? Ich meine, ich geh auf jeden Fall hin und werde meinen jetzt nicht feiern aber irgendwie komme ich mir ein bisschen betrügerisch vor.
    Ich sitze bei denen und runde selbst, und die beiden wissen es nicht. Ok. Aber muss ich das aufklären oder darf ich das für mich behalten?? Es fühlt sich gerade etwas sehr kooooomisch
    Geändert von FrauDorothea (11.12.2016 um 20:50 Uhr)

  5. #65

    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    3.849

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Würd mich gar nicht stressen. Ich würde da auch nichts aufklären. Du bist ja nicht in der Rolle als Geburtstagskind da. Sondern in der Rolle Gast.

    Ich bin auch ein Feiermuffel.

  6. #66
    Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    19.529

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Was hat dich denn da nur "geritten". Ok, die Überraschung halte ich dir zugute. ;-)

    Ich würde das morgen alles erläutern, und von dem Plan, den eigenen 50. unerkannt woanders zu feiern, abrücken.
    Was sollte denn so etwas?
    Wie würdest du denken, wenn andere sich so verhielten?
    "Müssen" muss man gar nichts, heisst es ja so schön immer.
    Aber für mich ist wichtig, Ehrlichkeit und Vertrauen anderer Menschen nicht zu mißbrauchen. Rücksichtnahme auf die Gefühle anderer (die können sehr verschieden ausfallen, wenn das alles "auffliegt") , das würde ich mir schon erhoffen von meinen Gästen.

    My 2 cents.
    LG Karla
    The original Karla
    est. 2006


  7. #67

    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    3.849

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Wie denn "so" verhielten? Ich kann doch eine Einladung genießen und andere feiern auch wenn ich zufällig Geburtstag habe.

  8. #68
    Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    19.529

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Sie verschweigt ein wesentliches Detail. Findet "Muss der andere ja nicht wissen".

    Ich wäre befremdet. Aber man scheint sich ja auch gar nicht sonderlich gut zu kennen. Vielleicht ist es dann auch "egal"?
    The original Karla
    est. 2006


  9. #69
    Avatar von ilazumgeier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    37.596

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Zitat Zitat von FrauDorothea Beitrag anzeigen
    Das Ganze ist jetzt vor einer Stunde passiert? Was mach ich denn jetzt? Ich meine, ich geh auf jeden Fall hin und werde meinen jetzt nicht feiern aber irgendwie komme ich mir ein bisschen betrügerisch vor.
    Ich sitze bei denen und runde selbst, und die beiden wissen es nicht. Ok. Aber muss ich das aufklären oder darf ich das für mich behalten?? Es fühlt sich gerade etwas sehr kooooomisch
    Hingehn, feiern, freuen. Du bist EINGELADEN.
    Was wäre, wenn du gesagt hättest: ohhh, danke, aber schade, da kann ich nicht, ich muss da meinen geburtstag feiern, das is nämlich der fuffzigste.
    er: meiner auch. schade.

    Falls es gemeinsame Bekannte gibt: die gehen zu dem, den sie lieber mögen. Anschließend können sie gleich dort bleiben, die braucht man nicht mehr
    oder er hätte eine gemeinsame Feier vorgeschlagen (klammheimlich: klasse, kommt billiger) - ihr hättet beide keine Lust mehr gehabt vor lauter Kompromisse machen

    oder er hätte gesagt: klasse, wir feiern bei dir, ich bring meine Blase mit

    ...Alles nicht so wirklich gut, oder? Also: er will eine Feier und er will dich dabei. Du kannst ja irgendwann eine Magnum Schampus ins Zimmer tragen und verkünden: ÜBERRASCHUNG!

  10. #70
    gesperrt
    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    1.091

    AW: Geburtstage einfach nicht feiern?

    Gut, danke für die Antworten Dann werd ich es wohl dabei belassen. Aber ich frag mich, warum es sich "nicht richtig" anfühlt ?? Ich komm nicht drauf. Echt nicht.

+ Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •