+ Antworten
Seite 155 von 155 ErsteErste ... 55105145153154155
Ergebnis 1.541 bis 1.549 von 1549
  1. #1541

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    2

    AW: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Huhu ihr Lieben!
    Stoße immer wieder mal auf dies Forum.
    Und wollt mal fragen, ob es irgendwen gibt, der zufällig auch gerade Diät hält und vollkommen unzufrieden mit seinem eigenen Gewicht ist 😉

    Dann könnt man ggf. Rezeptideen und Tipps austauschen und sich gegenseitig motivieren!

    Hab das Programm 2013 drei Wochen ohne Nadeln durchgezogen und war von 84 kg auf etwa 72kg runtergekommen.
    Mehr hab ich nie geschafft.
    Und nun muss ich auch gestehen, dass ich die Kilos schnell wieder drauf hatte...
    Lag aber daran, dass ich meinen Freund kennengelernt hatte und immer wieder Partys waren usw.
    Weihnachten wog ich wieder 77kg und das ging dann in den letzten Jahren bis zu ~87kg hoch. Einfach viel zu viel gegessen! 🙈
    Bin nun heute so bei 84,7kg.
    Die Fotos der letzten Hochzeiten in meinem Kleid spornen mich am meisten an, das sah nämlich ganz grausam aus 😁
    Als kleinen Bonus bekomm ich von meinem Freund bei jeweils 5kg einen neuen Anhänger für mein Bettelarmband ☺️

    Also, ich würd mich freuen, wenn noch irgendwer hier mit mir zusammen startet! 😊

  2. #1542

    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    1

    AW: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallo, guten Morgen,
    mir ging es genauso wie Phinchen-90. Ich hatte 2015 mal toll abgenommen mit der Diät, ohne Nadeln, aber leider inzwischen wieder alles drauf.
    Jetzt bei den ersten Sonnenstrahlen muss ich so langsam mal anfangen wieder was zu tun !!!
    Gestern habe ich den ersten Tag schon ganz stolz hinter mich gebracht, vielleicht diätet ja noch jemand und hat Lust sich auszutauschen.
    Ich wünsche allen einen schönen sonnigen Tag.

  3. #1543

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    2

    AW: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallo saroli,
    Super, dass doch noch wer dieses Forum wieder entdeckt hat!
    Meine erste Motivation ist ganz schnell dahin gewesen... Sodass ich schnell wieder normal bis viel zu viel gegessen habe!
    Das heißt in Zahlen: am 06.04 hatte ich 86,4kg! Zwischendrin auch wohl mal 87...
    Habe nun erfolgreich die erste Runde geschafft! 🤔Leider nicht sooo akut durchgezogen, also meist an den Wochenenden auch mal was anderes gegessen... Waren immer etliche Feiern an den Wochenenden.. Aber ich hab zumindest den Alkohol 🍺🔨🍷❌🍹❌🔨❌🍾🔨komplett weggelassen... Der lässt den Hunger am nächsten Tag ja immer noch größer ausfallen und auch nachts würde man am liebsten schlemmen.
    Naja... In den letzten drei Wochen habe ich nun immerhin reell 4 kg runter. Bei 10% wären es ja normalerweise zumindest 8kg gewesen...
    Daher bin ich nun echt bisschen von mir selbst enttäuscht! 😩 Vor drei Jahren war ich definitiv motivierter und vor allem hab ich super durchgehalten! Es muss am Freund liegen 😂 Der verführt einen immer...
    Nun bin ich in der Erhaltungsphase und bin auch die nicht ganz richtig gestartet... Daher habe ich nun ein richtig schlechtes Gewissen!😕😔 Morgen gibts den Schlüsi-Tag, der ja heut Abend schon mit ner Gemüsebrühe beginnt....🍵
    Das heißt, mal einen Tag richtig konsequent sein!
    Ich hoffe dass es hinhaut, und in der Erhaltung auch noch Pfunde purzeln! 💪🏼💪🏼
    Meine Erhaltung verkürze ich nun auch nur auf zwei Wochen, sodass der Familienurlaub
    👵🏼👴🏼👨🏼👧🏼👦🏻👩🏽👶🏻👦🏽👧🏽👱🏼
    Anfang Juni nicht gerade in die Pflichtphase fällt... Nun also zwei Wochen Erhaltung mit etwa 1200kcal bis zum 10. Mai ... Und dann bis zum 31. Mai wieder die Pflichtphase! 💪🏼💪🏼
    Bis zum 10.Juni muss ich zumindest unter 75kg kommen, damit ich ins alte Kleid hineinpasse. 👗
    Zwischendrin ... Also nun wird's eine schwere Erhaltung:
    Samstag, 25. Geburtstag;
    Sonntag, 1. Mai mit Radtour/ Grillen
    Mittwoch, Kellnern mit lecker verlockendem Essen!
    Donnerstag, Vatertag - Pfingstgeldversaufen vom Dorf
    Freitag, Geburtstag Bekannter ( für ne Freundin mit dabei, evt. Fahrer -oder hoffentlich! )
    Samstag, Maigang vom Schützenverein meines Freundes ( Anwesenheitspflicht, da Koglkönigspaar!)
    Sonntag, Taufe vom supersüßen Neffen (mittags lecker Essen, nachmittags Kaffee plus Kuchen!)

    Irgendwie schwierig, da meine Erhaltung durchzuziehen! 😅 Aber mein erstes Ziel ist erstmal unter die 80 zu kommen! Und dann freu ich mich auf die 2. Pflichtphase!

    Würde mich freuen, von euch anderen mal was zu hören 😅
    Wie läuft es bei dir saroli? Wir sind dann ja anscheinend am selben Tag angefangen! Wieviel willst/ musst du verlieren ... Was hattest du 2015 geschafft?
    Liebe Grüße Phinchen

  4. #1544

    Registriert seit
    29.04.2016
    Beiträge
    1

    AW: Re: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallo Gwendolina,
    ich habe letzte Woche mit der Schlüsener Diät begonnen, ich bin weibl. 50 Jahre und habe mit 107 kg begonnen, würde mich freuen wenn Du startest und wir uns austauschen könnten.

    LG
    Mausepuffel

  5. #1545

    Registriert seit
    02.08.2016
    Beiträge
    2

    AW: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallo auch ich möchte gerne wieder Starten .
    Aber ich wollte es erst mal ohne die Nadeln ausprobieren. Allerdings sind mir die Pläne während meines Umzugs abhanden gekommen .
    Es wäre lieb wenn mir irgendeiner den Essensplan sowie auch den Erhaltungsplan schicken könnte .
    Da es auch schon bestimmt ca.3 Jahre her sind wo ich das da gemacht habe .
    Ich würde mich riesig freuen ;-)
    Lg.Sandymyri

  6. #1546

    Registriert seit
    02.08.2016
    Beiträge
    2

    AW: Re: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallo
    Ich würde gerne mit dir Starten
    Aber leider sind meine Pläne während dem Umzug abhanden gekommen. Da es schon ca.über 3 Jahre her ist bräuchte ich den Essensplan sowie den Erhaltungsplan.
    Ich würde mich freuen
    Wenn du mir ihn schicken könntest
    Lg.Sandymyri

  7. #1547

    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    1

    AW: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallo
    Wer ist denn aktuell noch dabei?
    Habe meine Unterlagen wieder gefunden, und 2012 damit gut abgenommen. Da ich viel Sport machte, habe ich auf SIS umgestellt. Mein Gewicht könnte ich problemlos halten. Dann kam unverhofft eine persönliche Krise, dadurch kein Sport mehr, kein SIS und innerhalb 3 Jahren habe ich jetzt 10 Kilo mehr. Jetzt startete ich gestern mit 68 kg, hatte eigentlich nur mit Gelüsten zu kämpfen und am WE nochmal richtig gut gegessen, und heute morgen waren es 66 kg, war natürlich ständig auf Toilette, denn die Wassereinlagerungen haben sich teilweise verabschiedet. Denke jetzt nicht, dass das schon Fett war. Aber auch das zu viel an Wasser muss ja weg. Wenn es so klappt wie 2012, dann werde ich nicht wieder das aufgeben was ich mir sooo schwer durch Verzicht erarbeitet habe. Denn ich bin ja satt, nur die Gelüste.... Essen, richtig guuut Essen ist ja wie eine Sucht. Durch diese Diät lernt man Verzicht, und dadurch kommt der Erfolg. Jetzt bin ich auch wieder dabei und hoffe, dass man sich hier gegenseitig motivieren kann! Wünsche allen viel Erfolg!

  8. #1548

    Registriert seit
    05.04.2017
    Beiträge
    1

    smile AW: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallöchen,

    ich bin ganz neu hier und habe heute mit der Methode angefangen, allerdings ohne Nadeln.

    ich heiße Nadine, bin 33 Jahre alt, 1,60 m groß und wiege 69 kg.

    Bin hoch motiviert, da ich denke, mit dieser Methode am besten abzunehmen (habe es aber vorher noch nicht ausprobiert). Mir liegen keine Diäten wie Low Carb etc. weil man in vielen Fällen den ganzen Tag recht viel (aber bestimmtes) essen muss, um abzunehmen, was ich nicht schaffe.

    Heute morgen gab es eine Scheibe Knäcke mit Kräuterquark und Gurke, heute Mittag dann etwas Quark mit Erdbeeren, dazu eine Scheibe Knäcke und am Abend wahrscheinlich wieder Knäcke mit Quark oder so.

    Wenn ich diese 10 % tatsächlich verliere, wäre das schon ein echter Hammer. Langfristig wäre ich sehr glücklich unter 60 kg zu kommen, aber 63/64 wären ein toller Anfang.

    Wünsche ebenfalls allen die mitmachen viel Erfolg! :-)

    ganz liebe Grüße
    Nadine

  9. #1549

    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    3

    AW: Abnehmen nach Schlüsener! Erfahrungen, oder wer startet mit?

    Hallo Nadine,
    jetzt sind wir schon zu Zweit 😊
    Wenn du dich austauschen möchtest freue ich mich. Wie geht es dir nach den ersten Tagen? Dein Ziel ist sehr ähnlich wie bei mir. Das ist auch gut zu schaffen. Vor allem merkt man schnell, wie man doch lecker und gesund essen kann ohne zu verhungern. Inzwischen bin ich am 10. Tag angekommen. Es geht mir gut und ich freue mich immer auf mein Mittagessen 😊 oder auch auf das Abendessen. Wir essen gerne Gemüse etc. Und das kann ich dann auch für abends noch nehmen, der Rest der Familie isst einfach Brot dazu.
    Ich nehme dann nur den Quark dazu, entweder direkt mit rein in zB. Suppe, oder als Dressing mit den Gewürzen an Rohkost. Am besten gefällt mir, dass meiner Tochter die Abnahme schon aufgefallen ist (seit vorgestern schwankt es zw. 64 und 64,5 kg)
    Ich bin 1,58 m und möchte auch erst mal gerne an oder unter 60 kg kommen.
    Knäckebrot esse ich immer nur morgens und mittags.
    Am besten gefällt mir, mir wieder ein neues Gericht auszudenken, am liebsten wäre mir demnächst ein Blumenkohlsalat, wenn es überhaupt noch gibt. Ansonsten nehme ich auch mal Tiefkühlgemüse.
    Freue mich auch über leckere Ideen. Oder gebe gerne meine Ideen weiter.
    Allen viel Erfolg 👍😊

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •