+ Antworten
Seite 352 von 410 ErsteErste ... 252302342350351352353354362402 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.511 bis 3.520 von 4097
  1. #3511

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    9.402

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    Zitat Zitat von dodo68 Beitrag anzeigen
    ich danke dir. is schön wieder positive energie, lebensfreude und die gewissheit das das schöne wieder kommt (wenn ich das sogar hinbekommen habe und ich habe es tief angezweifelt) abzugeben.

    Zitat Zitat von dodo68 Beitrag anzeigen
    ansonsten is meinen leben rund...

    .. für katerle einen arzttermin diese woche gemacht...
    dodo, hattest du schon termin mit katerle ????

    Zitat Zitat von Jule_xxx Beitrag anzeigen
    Das tut es Dodo .....
    Das tust Du
    Jule


    guten abend

    und lieben gruß von herz,
    sitze vorm ofen, mir ist´s kalt und wünsche mir sonne
    Die Schutzengel unseres Lebens fliegen manchmal
    so hoch, dass wir sie nicht mehr sehen können,
    doch sie verlieren uns nie aus den Augen.

    Jean-Paul Richter (1763-1825)

  2. #3512
    Avatar von dodo68
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    4.311

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    Zitat Zitat von herz57 Beitrag anzeigen
    dodo, hattest du schon termin mit katerle ????

    guten abend

    und lieben gruß von herz,
    sitze vorm ofen, mir ist´s kalt und wünsche mir sonne
    ja, herz wir hatten den termin. unbefriedigend. ärzte... alles möglich, behandlungen wie beim menschen, die ganze palette... nicht konkretes. abhören o.k. aber blutabnahme schon schwierig, nichts gutes zu erwarten... blut zu dick und alles teuer... tausend testes und stress für katerle... will ich das. was ist hilfe für ihn, sein wohlbefinden. er hatte heute stress... ist auch heute abend noch aufgekratzt, agressiv mir gegenüber.

    im moment ist mir auch etwas kalt. innerlich. hin und her gerissen.

    gleichwohl das klettern gestern sehr schön war. klippen u. wieder fallen üben.
    und projektklettern... kursleiter hat mich zum ersten mal direkt gecoacht. ich war richtig gut. sein "super. genau so. weiter. super gemacht. jetzt mach... du schaffst das. komm schon. super gemacht." hat mir sehr gut getan... am ende habe ich die ganze route (sechs a) nicht geschafft, nicht ganz... egal. schwierige stellen geschafft... sehr zufrieden mit mir. die route namens "grünschimmel" bleibt mein projekt...

    dodo,
    heute etwas still.

    und wenn ich so nachdenke... war auch noch...
    junge frau glaubt heute durch die prüfung gefallen zu sein...
    geheime neuigkeiten auf arbeit zur umstrukturierung... ich hasse es...
    knatsch mit kollegin wegen meiner spontanität und ihr fehlenden abstimmungen... bähhh
    Eine neue Sportrunde 2014 beginnt... Ziel Halbmarathon mit Urkunde...
    4016,4044,4053,4078

    -Das Interessante am Leben sind die Veränderungen, auch wenn die Übergänge manchmal etwas schwierig sind.-
    Geändert von dodo68 (21.02.2013 um 20:06 Uhr)

  3. #3513
    Avatar von dodo68
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    4.311

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    Zitat Zitat von Jule_xxx Beitrag anzeigen
    Das tut es Dodo .....
    Das tust Du


    Jule
    Eine neue Sportrunde 2014 beginnt... Ziel Halbmarathon mit Urkunde...
    4016,4044,4053,4078

    -Das Interessante am Leben sind die Veränderungen, auch wenn die Übergänge manchmal etwas schwierig sind.-

  4. #3514
    Avatar von dodo68
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    4.311

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    frau müde. ein letztes glas rotwein als absacker. nachdem wir heute spontan noch in der stadt waren und der pizzaduft uns erfolgreich gelockt hat... in einer kleinen kuschlingen pizzaria. welche rolle spielt da noch arbeit oder eine autobahnfahrt. ein feiner abschluss für einen freitagabend.

    morgen will anem mit mir einen ausflug in den harz machen... freu mit viel schnee... eine wanderung auf den brocken...

    @ herz wie war dein date? *neugierig guck*

    @ joschi ich hab an dich gedacht. dieser weg war bestimmt nicht leicht, aber er schließt den kreislauf des lebens... wir werden wieder ein teil der natur. alles, ALLES hat seine zeit...

    dodo,
    schon gähnt.
    Eine neue Sportrunde 2014 beginnt... Ziel Halbmarathon mit Urkunde...
    4016,4044,4053,4078

    -Das Interessante am Leben sind die Veränderungen, auch wenn die Übergänge manchmal etwas schwierig sind.-

  5. #3515

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    9.402

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    Zitat Zitat von dodo68 Beitrag anzeigen
    morgen will anem mit mir einen ausflug in den harz machen... freu mit viel schnee... eine wanderung auf den brocken...
    oh, da wünsche ich euch beiden ganz viel spaß. ein wanderung auf dem brocken, klasse

    Zitat Zitat von dodo68 Beitrag anzeigen
    @ herz wie war dein date? *neugierig guck*

    dodo,
    schon gähnt.
    es war nett, gute gespräche, mal schauen, was so passiert, liebe auf den 1. blick, dass kann ich jetzt mal nicht sagen.... mal sehen. weisst du dodo, mir gehts ja so ziemlich gut auch ohne mann... schaun wir mal

    ich gähne auch, war beim sporteln, es hat mir so gut getan. ich konnte die letzten nächte gar nicht gut schlafen..deshalb hoffe ich, dass ich heute nacht eine gute mütze voll schlaf bekommen

    lieben gruß von herz...
    bin so ein bisschen hin und her gerissen...
    Die Schutzengel unseres Lebens fliegen manchmal
    so hoch, dass wir sie nicht mehr sehen können,
    doch sie verlieren uns nie aus den Augen.

    Jean-Paul Richter (1763-1825)

  6. #3516
    Avatar von dodo68
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    4.311

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    Zitat Zitat von herz57
    es war nett, gute gespräche, mal schauen, was so passiert, liebe auf den 1. blick, dass kann ich jetzt mal nicht sagen.... mal sehen. weisst du dodo, mir gehts ja so ziemlich gut auch ohne mann... schaun wir mal

    ich gähne auch, war beim sporteln, es hat mir so gut getan. ich konnte die letzten nächte gar nicht gut schlafen..deshalb hoffe ich, dass ich heute nacht eine gute mütze voll schlaf bekommen

    lieben gruß von herz...
    bin so ein bisschen hin und her gerissen...
    herz, dein "war nett" freut mich. es ist mehr als ein "geht garnicht" oder "hab mich nicht wohl gefühlt", selbst bei anems ersten besuch hätte ich geantwortet "war nett" das kann so viel bedeuten oder eben nichts... und deine einstellung "mal sehen"... das is schon gut so. die männer haben es eben nicht mehr so leicht... du bist lebenserprobt und kannst auch ohne mann. das ist eine gute ausgangabasis. wenn du magst, dann lad ihn zu etwas ein... wenn er mag läd er dich zu etwas ein... nichts muss, so vieles kann sein...

    das schlafproblem kenne ich... es gibt solche und solche phasen... dann freut man sich mal echt wieder auf eine lange, tiefe nacht... und sport bzw. bewegung ist ein garantiemittel -zumindest bei mir- grins...

    oh anem wird munter... das frühstück ruft... nur soviel...gestern war ein wunderbarer tag... ein wintertaumland... und ein schönes erlebnis unser beziehung, für uns... später mehr...

    dodo,
    hat neun stunden geschlafen und ist jetzt ausgeruht,
    fit, zufrieden, ruhig... fein eben.

    ps. ich hoffe nicht du bist wegen "ihm" hin und her gerissen... falls du... mhhhh, gehört irgendwie, irgendwann dazu... machst dir halt gedanken...
    Eine neue Sportrunde 2014 beginnt... Ziel Halbmarathon mit Urkunde...
    4016,4044,4053,4078

    -Das Interessante am Leben sind die Veränderungen, auch wenn die Übergänge manchmal etwas schwierig sind.-

  7. #3517
    Avatar von dodo68
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    4.311

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    so jetzt ist mein winterwochenende perfekt...

    ich hatte mein joggen durch den schnee... in milder luft, ohne wind und im leichten schneekriesel... anem ist mit den jungs zum "fische schauen" und ich bin alleine los... mir war klar, das es nicht unendlich lange sein wird... aber ich wollte einfach laufen... seit vierzehn tagen das erste mal wieder... die geschichte zahn ist geschichte... ab heute hat tb keine begründungen mehr um nicht joggen zu gehen und es sind noch vier wochen zeit... schaun wir mal... meine zeiten heuten... siebzehn dreißig, vierundzwanzig null und siebzehn vierzig zurück und dabei habe ich auf dem rückweg noch mal tempo gegeben... macht neunundfünfzig zehn... drei jogger und spaziergängerpärchen... der see und die ruhe nur meine schritte hörend... feine sache.

    dodo,
    jetzt den abend genießt und
    den tag gestern noch einmal genießt.
    Eine neue Sportrunde 2014 beginnt... Ziel Halbmarathon mit Urkunde...
    4016,4044,4053,4078

    -Das Interessante am Leben sind die Veränderungen, auch wenn die Übergänge manchmal etwas schwierig sind.-

  8. #3518
    Avatar von dodo68
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    4.311

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    Zitat Zitat von herz57 Beitrag anzeigen
    oh, da wünsche ich euch beiden ganz viel spaß. ein wanderung auf dem brocken, klasse
    den spass hatten wir. viel mehr sogar. es war ein erlebnis für uns zwei. zum ersten mal gemeinsam wandern. anem sagte mal... ich bin kein wanderer... ich war trauig... kann ich auf wandern in meinem leben verzichten nein... anem spürte meinen wunsch und ist mir quasi entgegen gekommen mit diesem ausflug... mehrfach betonend, das das kein spaziergang ist... von torfhaus auf den brocken... er kennt den weg als läufer gut...

    wir haben uns den wecker gestellt. kaffee, schnittchen in den rucksack und warm angezogen los gings. als wir in den harz kommen... habe ich vor freude doch glatt schon hinterm lenkrad vor freude geweint... ankommend in richtig viel schnee... durch hohen pulverschnee mit schneefall und wind ging es beschwerlich los... erste ansage... wir werden es wohl nicht schaffen... und anem mit tempo losstiefelnd... ich hinter her... upps handschuhe vergessen... nun gut... dodo stur seine ablehend... hinein in den tiefen wald... die menschen werden weniger... ein schmaler trampelpfad für uns an einem bächlein entlang... traumhaft... dodo will fotos machen... dodo genießt... anem wohl etwas überrascht, wie schön es ist... irgendwann muss ich ihm sagen, das ich schwitze... sein tempo nicht halten kann... wir kommen voran... ein kaffee u. schnittchen im unterstand... einige andere sind dann doch unterwegs... die loipen gut genutzt... anem wird entspannter... die unberührte landschaft, tief eingeschneit von einem halben bis zu einem meter... wunderbar... meine hände können gut auf die handschuhe verzichten... es geht mir saugut... mich gar nicht satt sehen kann... das ist winter und schnee, wie ich ihn kenne und liebe... anem entspannt sich... der wind wird weiter oben als wir den schützenden wald verlassen stärker... die brockenbahn grüß uns... ich denke an meinen papa, den dampflokmotivenfan... schnaufend, inzwischen beide kämpfen wir uns die letzten meter sehr zufrieden hinauf... sicht gibt es nicht... der ganze tag in grau und weiß getaucht... ein warmen tee und eine erbsensuppe nehmen wir dann dann nach reinen zweieinhalb stunden durch den teilweise tiefen schnee stapfend gern zwischen den vielen, die auch dachten wir allein unterwegs zu sein... einmal ein blick etwas hinaus... anem inzwischen total entspannt und auch irgendwie begreifend, wie wichtig mir der winter und das wandern ist... und das wunderbare gefühl, wie gut es mit uns zusammen funtioniert... anem überrascht mich, wie schon so oft in unserer beziehung... wir tretten den rückweg an... tief vermummt gegen den eisigen wind auf dem brocken... mit der bahn kann jeder... wir nehmen dem weg abwärts zurück... schon mal dankbar für ein rufen um nicht von den langläufern über den weg fahren lassend... auch von ihnen hatte der eine oder andere mit den bedingungen zu kämpfen... die großen hunde hingegen schienen die witterung fast zu genießen... und so haben wir es auch... oft hand in hand und und tief in die augen schauend... ich sehr glücklich und anem denke ich auch... nach weitern zwei stunden und dem geradezu romantischen weg am bächlein zurück kommen wir noch in der helligkeit am auto an... irgendwie schon ganz schön durchgeforen, kaputt und müde... zufrieden müde... diesen schönen tag in der taumhaften landschaft erlebt zu haben... man hätte auch einfach auf dem sofa bleiben können, aber dann hätten wir nicht diese wunderbare erlebnis gehabt. es ist bestimmt nicht das letzte. und ich freue mich anem mein österreich im urlaub zeigen zu dürfen und freue mich seinen bauernhof kennen zu lernen und andere berge...

    abends haben wir dann zur feier des tages mit einen schierker feuerstein auf uns angestossen... und den tag chillend ausklingen lassend... unsere muskulatur in den waden bzw. im rücken spürend... dieser anstrengende schritt, viel stabilisierend... meine waden haben rechts und links muskeln von denen ich gar nichts wußte...

    so schnell noch ein paar fotos für euch... zum genießen... (klappt net, versuch ich später noch mal...jetzt aber...)

    und ja jetzt heute abend bin ich nun endgültig kaputt... so eben beim aufstehen gespürt... grins... aber tief zu frieden. alles eingesackt und mitgenommen. ps... anem hat irgendwie wohl rücken.

    dodo,
    reich und glücklich mit anem.
    Eine neue Sportrunde 2014 beginnt... Ziel Halbmarathon mit Urkunde...
    4016,4044,4053,4078

    -Das Interessante am Leben sind die Veränderungen, auch wenn die Übergänge manchmal etwas schwierig sind.-
    Geändert von dodo68 (25.02.2013 um 22:11 Uhr)

  9. #3519

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    9.402

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    Zitat Zitat von dodo68 Beitrag anzeigen
    herz, dein "war nett" freut mich. es ist mehr als ein "geht garnicht" oder "hab mich nicht wohl gefühlt", selbst bei anems ersten besuch hätte ich geantwortet "war nett" das kann so viel bedeuten oder eben nichts... und deine einstellung "mal sehen"... das is schon gut so. die männer haben es eben nicht mehr so leicht... du bist lebenserprobt und kannst auch ohne mann. das ist eine gute ausgangabasis. wenn du magst, dann lad ihn zu etwas ein... wenn er mag läd er dich zu etwas ein... nichts muss, so vieles kann sein...

    ps. ich hoffe nicht du bist wegen "ihm" hin und her gerissen... falls du... mhhhh, gehört irgendwie, irgendwann dazu... machst dir halt gedanken...
    dodo, du schreibst es.... lebenserprobt und kann auch ohne mann"

    weisst du, darüber habe ich die letzten tag sehr viel nachgedacht und bin "hin- und hergerissen" einerseits habe ich schon die sehnsucht gemocht, geliebt zu werden, jemanden an meiner seite zu spüren, andrerseits, bin ich "für mich" auch sehr zufrieden und spüre mein glück.
    klar möchte und kann ich auch glück teilen. bin ich zu egoitstisch geworden ? bin ich zu "schrullig" ? ich weiss es nicht!

    er hat mich auch ein wenig getäuscht mit seinem alter, um fast 10 jahre, konnte es beim ansehen natürlich gleich sehen! hmmmm.

    genau .."ich mach mir halt gedanken" alles gut

    dodo, deine wanderung mit anem auf dem broken, das stelle ich mir in jeder hinsicht sehr reizvoll vor, sowohl die landschaft, den schnee, die herausforderung und das auch in "zweisamkeit"

    lieben gruss euch beiden, genießt die zeit, den abend, herz
    bin mal wieder vorm ofen, füße wärmen
    Die Schutzengel unseres Lebens fliegen manchmal
    so hoch, dass wir sie nicht mehr sehen können,
    doch sie verlieren uns nie aus den Augen.

    Jean-Paul Richter (1763-1825)

  10. #3520
    Avatar von dodo68
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    4.311

    AW: betrogen, will gehen, kann ich meine Ehe retten?

    huch... schon donnerstag... und ich will noch emma, putzen, packen... katerle zur spezialnachrung übereden UND DIR LIEBES HERZ

    ALLES ALLES GUTE, NEIN SEHR GUTE DIESER ERDE WÜNSCHEN,
    GESUNDHEIT,
    LEBENSFREUDE,
    UND... ZUFALL...der ist die würze des lebens.

    ich rufe dich heute lieber nicht an, sonst ist unsere nacht dahin, aber am wo.ende fährt anem zu den fischern und ich hab frauenzeit. grins. ich bin auf all die neuigkeiten aus deinem munde gespannt.

    die tage fliegen dahin... mein körper ist von meinem joggen (nachtrag folgt di einestundefünfzehn minuten mit pötzlichem ende, körperlich bedingt... neue erfahrung für mich... wohl etwas em ende... ansonsten geht es mir gut. nur etwas im stress... ich könne noch viel schreiben... es feht an zeit

    dodo,
    irgenwie am ende und irgendwie saugut.
    danke leben.
    durchgehuscht.
    Eine neue Sportrunde 2014 beginnt... Ziel Halbmarathon mit Urkunde...
    4016,4044,4053,4078

    -Das Interessante am Leben sind die Veränderungen, auch wenn die Übergänge manchmal etwas schwierig sind.-

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •