+ Antworten
Seite 1 von 34 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 340
  1. #1

    Registriert seit
    04.02.2013
    Beiträge
    42

    Treue - Detektiv

    Hallo,

    Ich bin neu hier und hätte gerne Eure Meinung zu meinem Problem gehört.

    Zur Vorgeschichte: Mein Freund und ich waren 7 Jahre ein zusammen und haben uns vor ca. einem Jahr getrennt. Die Trennung war für beide sehr schmerzhaft und besonders ich habe sehr darunter gelitten.
    Vor einigen Monaten haben wir uns wieder angenähert und treffen uns regelmäßig. Es baut sich schön langsam wieder eine feste Beziehung auf.
    Jedoch habe ich vor einiger Zeit das Gefühl bekommen, dass er noch jemand anderen hat.
    Er legt das Handy verkehrt auf den Tisch damit ich die ankommenden SMS nicht sehe, er dreht nachts das Handy auf lautlos, er trifft sich an den Wochenenden mit einer "Freundin" und ist zu der Zeit seltsamerweise nie erreichbar.
    Alles Dinge, die mir neu an ihm sind. Anfangs hab ich das nicht weiter beachtet, aber irgendwie verändert sich auch sein Verhalten mir gegenüber. Darauf angesprochen meint er es passt doch alles zwischen uns.
    Diese Frau hat aber zu den seltsamsten Zeiten angerufen und SMS geschrieben.
    Es war wirklich auffällig. Irgendwann hat er mir gestanden, dass er sie vor kurzen kennengelernt hat und sie an ihm interessiert ist. Er trifft sich einfach gerne mit ihr und er hat auch Gefühle für sie, die er aber nicht zuordnen kann. Er will mich aber nicht noch einmal verlieren und schwört mir, dass nichts zwischen ihnen läuft.
    Er will sich aber weiterhin ab und zu mit ihr unverbindlich treffen.

    So und jetzt zu meinem Problem. Ich weiß wirklich nicht, ob da nichts läuft. niemand kennt sie und somit kann ich auch keinen Kontakt zu ihr herstellen. Ich würde trotzdem gerne mit ihr reden und die Dinge klarstellen. Ich will mich nicht wieder auf unsere Beziehung einlassen, wenn ich nicht 100 % sicher bin.
    In einem Artikel habe ich von diesen Detekteien gelesen, die auf solche Fälle spezialisiert sind.
    Irgendwie würde ich das gerne machen. Einfach nur überprüfen ob diese Treffen harmlos sind.
    Allein daran zu denken so etwas zu machen verschafft mir schon ein schlechtes Gewissen. Aber ist das nicht besser als die Ungewissheit?

    Hat hier schon jemand so etwas gemacht? Ist das seriös? Wie läuft das in der Regel ab.

    Wäre Euch wirklich sehr, sehr dankbar für Antworten aller Art.

    LG ???

  2. #2
    nurgutes
    gelöscht

    AW: Treue - Detektiv

    Meine Meinung: wenn Du Deinem Freund einen Detektiv auf den Hals hetzt und es stellt sich heraus, dass er Dich betrügt, ist Eure Beziehung vermutlich zu Ende. Stellt sich heraus, dass er Dich nicht betrügt, ist sie trotzdem zu Ende, weil Du ihm einen Detektiv auf den Hals gehetzt hast.

  3. #3

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    5.081

    AW: Treue - Detektiv

    wenn du deinem freund nicht vertraust, brauchst du keinen detektiv mehr, dann ist die beziehung am ende.

  4. #4

    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    336

    AW: Treue - Detektiv

    Für mich wäre eine Beziehung zuende, wenn mein Partner mich durch einen Detektiven überwachen lassen würde... Diesen Gedanken finde ich ganz furchtbar, auch wenn ich verstehen kann, dass Du gerne wissen möchtest, was genau los ist.

    Aber: Das kannst Du nur mit Deinem Freund klären. Ich würde allerdings von einer erneuten Annäherung absehen mit einem Mann, der Gefühle zu einer anderen Frau hat (die an ihm interessiert ist), sich auch weiterhin mit ihr treffen will und ein anderes Handyverhalten an den Tag legt. Da würde ich ihm sagen, dass er sich erst einmal selber sortieren sollte, bevor ich mich einlasse.

  5. #5
    Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    10.229

    AW: Treue - Detektiv

    Zitat Zitat von DiedreiFragezeichen Beitrag anzeigen
    Irgendwie würde ich das gerne machen. Einfach nur überprüfen ob diese Treffen harmlos sind. ?
    Wäre ich dein Freund und würde ich rauskriegen, dass du einen Detektiv auf mich ansetzt ... ich würde dich nicht mal mehr mit dem Hintern ankucken.

    Aber eigentlich hat es Nurgutes noch besser ausgedrückt.

    Was für eine schreckliche Idee!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. #6
    Avatar von Pacifique
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    5.432

    AW: Treue - Detektiv

    Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an. Ein Detektiv wäre dabei das letzte, was du der Beziehung antun kannst.

    Bist du sicher, dass dein Freund in eurer Annäherungsphase nicht noch eine Beziehung oder ähnliches am Laufen hatte ?
    Er benimmt sch für meine Begriffe suspekt. Manch eine hier drin würde fragen, was gegen eine Freundin als FREUNDIN einzuwenden wäre. Ich selber wäre da aber sehr empfindlich, wenn mein Freund sich mit einer anderen Frau, angeblich frisch kennen gelernt, trifft.
    Was soll das : er ist sich über seine Gefühle nicht einig ? Hat er nun dir gegenüber die Gefühle, dass er mit dir zusammen bleiben will oder nicht? Will er eventuell zweigleisig fahren oder will er erstmal schauen, ob er mehr Gefühle für die andere hat oder worauf soll das hinauslaufen ?
    Scheint nicht gerade ein vertrauenswürdiger Zeitgenosse zu sein, dein Freund (zumindest in Hinsicht "Partnerschaft").

  7. #7
    Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    10.229

    AW: Treue - Detektiv

    Zitat Zitat von DiedreiFragezeichen Beitrag anzeigen
    Diese Frau hat aber zu den seltsamsten Zeiten angerufen und SMS geschrieben.
    Woher weißt du denn, dass es immer "diese Frau" ist? Im Handy nachgekuckt?

    Und wieso solltest du Kontakt zu ihr herstellen? Versuch mal lieber, mit deinem Freund zu reden. Und wenn so wenig Vertrauen da ist, sieht es auch nicht so gut für einen unbeschwerten Neuanfang aus ...
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  8. #8

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    1.382

    AW: Treue - Detektiv

    Es tut mir leid, bei Euch ist ja wirklich der Wurm drin. Anscheinend hat er in Eurer "Aus" Phase eine Frau kennengelernt, die ihn sehr mag. Und er laesst sich gerne von ihr anhimmeln. Aber, schon das heisst ja, dass es keine platonische Freundin ist, die er beim Drachenfliegen kennengelernt hat und mit der er ueber alles moegliche redet. Er hat ja schon gestanden, dass sie an ihm interessiert waere. Also, bei so etwas wuerde ich sagen: "Treffen mit platonischen Freundinnen ist ok, Treffen mit Beziehungs-hoffenden Frauen nicht. Du kannst etweder mal ein Treffen zu dritt (oder zu viert mit noch einem Freund) veranstalten, so dass ich sie kennenlerne und sie sieht, Du bist in einer Beziehung. Oder Du siehst sie nicht mehr wenn Du mit mir zusammen sein willst."

    Ich habe einen Cousin, der in so einer Agentur arbeitet und er sagt, wenn eine Frau (es sind meistens Frauen) ankommen, dann kann er ihnen gleicht sagen, dass da etwas ist. Er sagt, es ist oft etwas anderes, als was die Frau denkt (ein anderer Mann, Drogen, krumme Geschaefte) aber wenn etwas nicht stimmt, dann fuehlen die meisten Frauen das. Er sagte mir, sie koennten sich das Geld eigentlich sparen. Du bist ja ziemlich sicher, dass es diese Frau ist und ob sie nun miteinander schlafen oder nicht ist eigentlich egal. Wenn er mit einer in ihn verliebten Frau unterwegs ist, dann ist das schon ein Vertrauensbruch, finde ich.

  9. #9

    Registriert seit
    04.02.2013
    Beiträge
    42

    AW: Treue - Detektiv

    Guten Morgen,

    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Vor dieser Geschichte hätte ich ähnlich reagiert und ebenfalls die Idee verurteilt. Aber jetzt wo ich in dieser Situation bin, kommt es mir als sicherer Ausweg vor. Ich liebe ihn von ganzem Herzen und ich wünsch mir nichts mehr als eine Beziehung. Nur will ich sicher sein, dass nichts läuft.

    Nein, ich hab nicht in seinem Handy nachgesehen. Das war immer ein Tabu für mich. Früher haben wir auch ohne Probleme die Handys getauscht, wenn es mal zb auf Grund eines schwachen Akkus nötig war.
    Er gibt zu, dass sie es ist. Will mir aber nicht zugestehen mit ihr zu reden. Ich kenne nicht mal ihren Namen. sonst würde ich sie direkt ansprechen.
    Wir haben gestern Abend noch stundenlang geredet. Leider eine Sackgasse.
    Ich kann mir auch keinen Reim aus deren "Freundschaft" machen. Und sie werden sich wieder treffen.
    Aber er liebt mich immer noch und hat mich auch während der Trennungsphase geliebt und laut eigenen Angaben nie eine andere Frau gehabt. Ob mit ihr etwas war, konnte ich nicht herausgekommen.
    Ich will ihm vertrauen - aber ich kann es nicht.
    Lass ich mich jetzt wieder auf die Beziehung ein und er betrügt mich kurze Zeit später mit ihr, dann verkrafte ich das nicht.

    Sollten wir wieder zusammenkommen, dann werde ich ihm nach einiger Zeit auch den Schritt zur Uberwachung gestehen. So wie ich ihn kenne, wird er es verstehen.

    LG

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    864

    AW: Treue - Detektiv

    Er trifft sich einfach gerne mit ihr und er hat auch Gefühle für sie, die er aber nicht zuordnen kann.
    Das wäre etwas was ich auch nicht zuordnen könnte. Ich finde, wenn er mit dir neu anfangen will, dann sollte er eine andere Frau, bei der er sich nicht sicher ist, was er für Gefühle hat, erst ein mal ad acta legen oder sich definitiv mit ihr auf eine Freundschaftsebene begeben. Das würde dann bedeuten, dass er auch klar darüber reden kann, was das für eine Freundschaft ist bzw. was ihn an der Frau interessiert. Er müsste dann sicher nicht sein handy stumm schalten oder umdrehen.Konnte er dir denn sagen, was er mit dieser Frau beredet und was er so angenehm mit ihr findet? Manchmal sind das ja berufliche Interessen oder einfach Gespräche, die man mit dem Partner so nicht führen kann.

    Sind denn die Gründe, die zu eurer Trennung geführt haben ausgeräumt? Es könnte sein, da ihr ja beide unter der Trennung gelitten habt, dass auch er bei allen eventuell vorhandenen Gefühlen sehr unsicher ist, ob das mit euch klappen würde. Und da ist nun eine Frau, die an ihm interessiert ist.... Es wäre halt gut zu wissen woran sie genau interessiert ist.

    Ich finde es schwer hier etwas zu raten. Ich würde aber auch nicht mit der Frau sprechen. Letztendlich kannst du nur ihm sagen, wie es dir damit geht und was in dir vorgeht und dass sein Verhalten in dir Unsicherheit auslöst und das eben nicht gerade förderlich für einen Neuanfang ist. er sollte sich entscheiden, ob er das mit dir will und du ob du dazu unter den bestehenden Umständen bereit bist.
    Es sollte dann aber auch klar sein, was ihr anders machen wollt als in der alten Beziehung.

    Es würde ja bedeuten, dass ihr euch Beide wieder aufeinander einlasst und das wiederum müsste theoretisch diese ganze Handy-Heimlichkeit ausschließen. Andererseits kann er aber auch jemand sein, der jetzt auch noch sein Leben, seine Freunde, Freundinnen ganz unabhängig von dir haben will.

    Eine 100%ige Versicherung, dass ein Neuanfang klappt, gibt es nicht. Man muss es halt wagen.

    Was Detektive anbetrifft, so kann man das nicht auf ein Mal beschränken und es würde eventuell doch etwas längfristige Aktivitäten beinhalten und das kann teuer werden.

+ Antworten
Seite 1 von 34 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •