+ Antworten
Seite 10 von 34 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 340
  1. #91
    Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    15.293

    AW: Treue - Detektiv

    Shocking. Ich bin baff. Dass das so schnell gehen würde, hätte ich nicht gedacht.
    Dass eure Beziehung wackelt, hat dir ja dein Bauch schon gesagt...

    Ich interpretiere das so:
    Er möchte unbeschwert neu anfangen.
    Gar nicht mehr an die schweren Zeiten denken müssen.
    Mit dir verbindet er diese Zeiten. Automatisch. Ohne, dass ihr darüber redet.
    M.E. zeigt das auch, wie schlecht er die Ereignisse verarbeitet hat.
    Nun denkt er, mit einer anderen wird es keine schlimmen Erlebnisse geben. Wenn er sich da mal nicht täuscht.
    Man geht immer auch durch schwere Zeiten. Jeder.

    Schätzchen, manchmal ist es so, dass die Umstände eine Beziehung knacken können. Ich denke dabei z.B. an die Ehen, die auseinander gehen, weil ein Kind verstorben ist. Oder an eine Bekannte, deren Mann sie verliess, weil sie Krebs hatte und es ganz schlecht aussah. Zack weg war er. Zu schwierig!

    Du fühlst dich jetzt natürlich besch*****, wir alle kennen Liebeskummer, wissen wie furchtbar, furchtbar weh es tut. Man denkt die ganze Zeit, wie schön alles hätte werden können. Wie schön alles war. Du hast Freunde und Familie, die dich jetzt begleiten können, für dich da sind?

    Nach meinem letzten großen Liebeskummer (nicht der einzige, oh nein) kam der Mann in mein Leben, mit dem ich heute zusammen bin. Rückblickend kann ich nur sagen: Gut, dass damals der andere gegangen ist. Was jetzt ist, ist viel besser für mich!

    Mir hat bei Liebeskummer immer geholfen, möglichst viel mit anderen Betroffenen zu reden. Oder Bücher darüber zu lesen. Es gibt bestimmt ein Spezial-Forum, schau dich doch mal im Net um?

    Ich wünsche dir, dass du dich nicht unterkriegen läßt! Du bist, das zeigt deine Vergangenheit, eine sehr starke Frau!

    GLG Karla

    PS Wie gut, dass du nicht noch viel Geld für einen Detektiv ausgegeben hast!!!
    The original Karla
    est. 2006

    Achtung! Affe beißt und wirft mit Schmutz!
    ( Schild im Zoo)


  2. #92
    naturepure
    gelöscht

    AW: Treue - Detektiv

    Zitat Zitat von DiedreiFragezeichen Beitrag anzeigen
    Sorry für die ganzen Tippfehler, aber ich muss beim Schreiben so viel weinen, dass ich nicht auf die Tasten achte und die automatische Korrektur schlägt teilweise andere Wörter vor.
    Ich hab auch keinen Nerv mehr es auszubessern.
    Das ist ein Schock für Dich. Wein es raus und auch das wirst Du überstehen. Er hat nun endlich das Mut gehabt fast die Wahrheit zu sagen, denn Dich zu lieben und zu einer anderen zu gehen in welche er angeblich nicht verliebt ist, halte ich für eine mehr als freundlich Umschreibung, aber gut vielleicht ist er wirklich solch ein unklarer Mensch? Seine Unsicherheit Euch gegenüber war demonstriert. Er hat Dich jetzt schwer ent - täuscht, letztendlich hast aber Du selbst versucht Dich zu täuschen und damit das Leben mit ihm, ihn und Eure Beziehung hauptsächlich als ideal anzusehen. Für mich zum Beispiel wäre er als Typ ein absolutes NoGo, eben wegen diesem offenen doppelten Spiel bei gleichzeitig ausweichenden Antworten, das hätte mich ziemlich schnell verärgert.

  3. #93

    Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    864

    AW: Treue - Detektiv

    Hallo,

    auch von mir sehr viel Mitgefühl. Ich kann so was übrigens auch nicht verstehen, aber manches ist eben auch nicht zu verstehen.

    Ich kann mir nur vorstellen, dass er vielleicht die Befürchtung hat, dass mit euch Alles wieder in die alten Bahnen laufen würde. Wenn das stimmt, dass er meint, dass zwischen euch zu viel passiert ist, dann müssten eigentlich seine Gefühle für dich auch nicht mehr so da sein, das wiederum entspricht aber nicht der Aussage, dass ihr wieder verliebt wart.

    Er meinte nur, er leibt mich so sehr, aber es ist zu viel zwischen uns passiert. Ich kenne ihne von einer schlechten Seiten und wir haben so viel schlimmes durchgemacht, dass wirft einen Schatten.
    Mit ihr kann er neu anfangen und alles besser machen.
    Tja, das gibt es leider oft, dass man etwas gelernt hat, das aber dann in eine neue Beziehung einbringen will.
    Schade! Wenn man so viel Schlimmes miteinander durchgemacht hat und durchgestanden hat, dann kann das ja auch dazu führen, dass man gerade deshalb wieder zusammenkommt, wenn man sich dann wieder neu verliebt hat. Und auch, dass man den Partner als schlimm erlebt hat und trotzdem wieder lieben kann, das ist doch im Prinzip etwas sehr Schönes.
    Ich denke, dass die alten Dinge nicht verarbeitet sind und bei deinem Partner, war ja auch die Tendenz, dass er nicht mehr drüber reden wollte. Leider kann man ja so was nicht einfach wegwischen und neu anfangen.
    Für manche ist das dann leichter einfach mit einem anderen Menschen neu anzufangen und sich nicht mehr mit den alten Sachen noch ein Mal konfrontieren zu müssen.

    Lass ihn ziehen und bau dir dein Leben für dich weiter auf.

  4. #94

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    61

    AW: Treue - Detektiv

    Zitat Zitat von Cube Beitrag anzeigen
    Aber: Wundere Dich nicht, wenn Dein scheinbar mit Dir in Beziehung stehender "Mann" noch mit einer anderen in Beziehung steht. Denn das ist für mich klar wie Kloßbrühe. Ein Mann, der sich ein Liebesgeständnis von einer Frau anhört, die er nicht will, geht. Denn Männer sind schnell überfordert, wenn sie mit Emotionen zu tun bekommen, die sie nicht wollen. Nur ein Mann, der will, bleibt. Wer weiß, was er ihr beim letzten Treffen so alles gestanden hat, bevor sie ihm sagte, dass er der Eine ist... Sicher hat er ihr aber nichts von Dir gestanden.
    Das tut mir sehr leid, aber es war einfach mehr als klar. Er wird sie mehr mögen, als er vor Dir zugeben konnte/wollte. Denn irgendwo hat er ja auch ein Gewissen.

    Nun siehst Du selbst, den Mann von damals gibt es nicht mehr. Er hat sich im Laufe Eurer Beziehungszeit enorm verändert. Er ist nicht mehr der Mann, den Du geliebt hast. Nur noch eine (vergangene) Projektionsfläche. Vielleicht hilft das a bisserl beim Loslassen.

    Ansonsten: Weinen, weinen, weinen. Schmerz rauslassen, auch mal laut schreien und die ganze Welt verteufeln. Nichts reinfressen und weiter hier schreiben. Das hilft zumindest ein wenig.

    Cube

  5. #95
    Achwoher
    gelöscht

    AW: Treue - Detektiv

    Manche Beziehungen vertiefen sich durch gemeinsam durchgestandene Krisen. Manche zerbrechen daran.

    Es tut mir sehr leid für dich! Aber du hast schon Schlimmes durch und weißt, dass es irgendwann besser wird. Das kann dir jetzt helfen. Denn auch dieser Kummer geht vorbei!

    Wenn du dich mal so richtig ausgeheult und getobt und in die Kissen geschrien hast, denke doch mal dran, dass es sicher wieder irgendwann Probleme in eurem Leben gegeben hätte.
    Brauchst du dann jemanden an deiner Seite, der lieber den Weg des geringsten Widerstandes geht?

    schließlich war es SEINE Familie, um die ihr euch kümmern musstet....und da braucht er jetzt was Frisches und Unverbrauchtes? Ach ha! Und was ist mit dir???

    Und ja: du kannst davon ausgehen, dass da deutlich mehr lief, als er zugibt...von wegen er soll den Kontakt zu dir abbrechen. Dafür dass er bis jetzt nur ihr Kumpel war, stellt sie ja ganz schöne Forderungen...

    Kopf hoch meine Liebe! Besser jetzt als in einem halben Jahr!

  6. #96
    naturepure
    gelöscht

    AW: Treue - Detektiv

    Zitat Zitat von Achwoher Beitrag anzeigen
    schließlich war es SEINE Familie, um die ihr euch kümmern musstet....und da braucht er jetzt was Frisches und Unverbrauchtes? Ach ha! Und was ist mit dir???

    Kopf hoch meine Liebe! Besser jetzt als in einem halben Jahr!
    Ich denke, dass es nichts bringt gehässig zu sein. Vielleicht lernt die TE ja auch in ein paar Monaten jemanden kennen mit dem sie viel glücklicher ist als mit ihm und bei ihm ist schon wieder Schluss? Von daher, ich bin da aus eigener Erfahrung immer schön ruhig und sage nix groß zu Ex und seinen Neuen, zumal ich diese ja nicht kenne und da nicht mehr im näheren Umfeld bin um etwas qualifiziert dazu zu sagen. Solche allgemein negativen Aussagen outen einen doch selbst letztendlich nur als grad in schlechter Laune und sonst nix. Letztendlich fördert es auch Getratsch und das bringt meistens nur mehr Stress als man in der Situation braucht.
    Geändert von naturepure (10.02.2013 um 11:54 Uhr)

  7. #97
    Avatar von KHelga
    Registriert seit
    10.01.2002
    Beiträge
    10.845

    AW: Treue - Detektiv

    Liebe Dreifragezeichen,

    obwohl für mich als 'Außenstehende' das Ende Eurer Beziehung ersichtlich war, tut es mir sehr leid, dass Du jetzt so leidest.

    Wie ich aus eigener Erfahrung weiß, dauert Liebeskummer nicht ewig, auch, wenn Du Dir das JETZT nicht vorstellen kannst.

    Was ist eigentlich aus eurem gemeinsamen Haus geworden?

    Und: Mußt Du mit ihm wieder Kontakt aufnehmen, weil es noch einiges zu regeln gibt?

    Wir unterstützen Dich hier gerne weiter in dieser Deiner unglücklichen Zeit.

    FG von Helga

    „Nehmen sie die Menschen wie sie sind, denn andere gibt es nicht“
    Konrad Adenauer

  8. #98

    Registriert seit
    04.02.2013
    Beiträge
    42

    AW: Treue - Detektiv

    Hallo,

    Vielen Dank für eure netten Antworten.
    Ich weiß nicht wirklich was ich schreiben soll, bin immer noch mehr oder weniger sprachlos und mir gehen tausend Dinge durch den Kopf.

    Was aus dem gemeinsamen Haus wurde? Wir haben damals gemeinsam entschieden, dass er es sich behält. Mir wäre das Haus alleine einfach zu groß gewesen und eine finanzielle Belastung. Er sollte mich auszahlen. Da wir uns damals im guten getrennt hatten, schlug ich eine monatliche Ratenzahlung für den Anfang vor. Es wurde alles schriftlich geregelt und ich habe auch vertraglich festgelegt, dass ich jederzeit die ganze Summe einfordern kann.

    Meine beste Freundin und ihr Mann waren heute bei ihm. Uns vier verbindet eine gute Freundschaft und sie wollten sich selbst überzeugen, dass er es ernst meint. Die beiden sind ebenfalls fassungslos.
    Anscheinend hat die andere es wirklich darauf angelegt, dass er sich so entscheidet und ihn tagelang bearbeitet. Was absolut keine Entschuldigung für ihn ist!!!
    So und jetzt kommt es. Nach dem Besuch meiner Freunde hat er mich angerufen.
    Er hat mich allen ernstes gebeten nichts abfälliges über die neue zu sagen. Damit SIE es nicht schwer hat irgendwann mal in unseren Freundeskreis aufgenommen zu werden.
    Unfassbar!

    Ich habe die letzten Tage damit verbracht zu weinen, die Scherben unserer Beziehung wegzuräumen, unsere Hotelreservierung für den Valentientstag zu stornieren und mich vor meinen Freunden zu verstecken weil ich mit niemanden reden wollte und er bittet mich um etwas damit SIE es nicht schwer hat?!?!?

    Wir sind als Freunde aus unserer letzten Beziehung gegangen und das war gut und schön und jetzt fange ich an ihn zu hassen. Das ist das schlimmste. Es wird auch in unserem Freundeskreis jetzt alles anders.
    Gestern habe ich mir noch irgendwie gewunschen, dass er noch auf seinen Fehler draufkommt und es doch gut wird. Aber heute will ich nur mehr um mich schlagen.

    ich schreibe hier, weil es einfacher für mich ist. meine bzw unsere Freunde kennen ihn so wie ich. Es würde zu Beginn niemand glauben. so wie meine beste Freundin und ihn Mann. Sie wollten sich selbst davon überzeugen, deswegen waren sie bei ihm. Ich glaube es selbst auch immer noch nicht.
    Ich kann nicht glauben, dass er es gemacht hat. Ich suche für mich selbst immer noch nach logischen Gründen, klammere mich an die absurdersten Theorien nur um dann wieder in der Realität zu landen.

    Und ich habe mich tausendmal gefragt, wie kann er eine Beziehung mit jemanden anfangen, den er nicht liebt! Wieso macht man so etwas?

    LG

  9. #99
    zio
    zio ist offline
    Avatar von zio
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    2.273

    AW: Treue - Detektiv

    Zitat Zitat von DiedreiFragezeichen Beitrag anzeigen
    Und ich habe mich tausendmal gefragt, wie kann er eine Beziehung mit jemanden anfangen, den er nicht liebt! Wieso macht man so etwas?

    LG
    Für mich die logischte Erklärung ist, dass er sich bereits vorher in sie verliebt hatte und nur behauptet hatte, dass sie für ihn Gefühle hätte, er aber nicht für sie. Ich glaube fest, er hat Dich angelogen.

    So, wie er jetzt agiert, ist er einfach voll verliebt in sie und Du existierst nicht mehr, so bitter es auch klingt. Deshalb möchte er jetzt alles von ihr fernhalten bzw. es ihr leichter machen, weil er einfach nur noch sie im Kopf hat und alles für sie tun möchte.

    Ich weiss, dass dieser Gedanke sicher nicht angenehm für Dich ist, aber es erscheint mir sinnvoll, das von dieser Seite her zu betrachten.

    Liebe Grüße
    Zio

  10. #100
    Avatar von Elliot66
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    2.957

    AW: Treue - Detektiv

    Zitat Zitat von zio Beitrag anzeigen
    Für mich die logischte Erklärung ist, dass er sich bereits vorher in sie verliebt hatte und nur behauptet hatte, dass sie für ihn Gefühle hätte, er aber nicht für sie. Ich glaube fest, er hat Dich angelogen.

    So, wie er jetzt agiert, ist er einfach voll verliebt in sie und Du existierst nicht mehr, so bitter es auch klingt. Deshalb möchte er jetzt alles von ihr fernhalten bzw. es ihr leichter machen, weil er einfach nur noch sie im Kopf hat und alles für sie tun möchte.

    Ich weiss, dass dieser Gedanke sicher nicht angenehm für Dich ist, aber es erscheint mir sinnvoll, das von dieser Seite her zu betrachten.

    Liebe Grüße
    Zio
    ..ja das glaube ich auch, so verhält sich meist ein verliebter mann und ich denke auch das er unehrlich war und da wohl schon vorher was lief..ich glaube nicht, das er mit der neuen nur aus vernunftsgründen zusammen ist..tut mir sehr leid und ist schmerzhaft das so zu sehen..
    Für Wunder kann man beten, an Veränderungen muss man arbeiten

    glg Elliot

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •