Thema geschlossen
Seite 5 von 430 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 4300
  1. #41
    Puste_Kuchen
    gelöscht

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Zitat Zitat von Charlotte03 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    meine Frage ist nun, was kann der Fremgänger, Seitenaussteiger oder, wie auch immer man das nennen mag, tun, damit der andere wieder vertrauen findet?

    Ich frage das, weil ich vielleicht da manchmal etwas nicht schnalle.
    Andere Frage: Was müsste Dein Mann tun, damit Du wieder Vertrauen zu ihm hast?

  2. #42
    Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    3.055

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Ja, Pustekuchen,

    das ist eine gute Frage.
    Mir sagen, dass er mich liebt, mich unerwartet umarmen, mir erzählen, ob und was er für sie empfindet....

    Letzteres ist wahrscheinlich DER Knackpunkt...
    Alles Liebe

    C.

    Aus dem X ein C machen.... Das wärprima...

  3. #43

    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    516

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Liebe Charlotte,

    ich verfolge deinen Kampf nun auch schon eine Weile. Ich kann dir in vielem nachfühlen. Aber gerade dein letztes Post finde ich interessant. Ich mag da eine ungewöhnliche Ansicht haben: Aber was für Auswirkungen hat ihr Gefühl für sie wirklich für eure Beziehung? Geh vielleicht mal vom üblichen Eifersuchtsdenken weg und überlege dir das ganz bewusst. Gewagte These: Man kann eben doch in mehrere Menschen auf unterschiedliche Weise verliebt sein (das glaube ich) und dann halt versuchen, nur eines davon zu leben.

    Dein Mann versucht, es mit dir zu leben. Allein das sollte wichtig sein. Aus dem anderen spricht viel Unsicherheit in Bezug auf deine Person, die dir dein Mann nie nehmen können wird. Die ist verständlich, nach dem was passiert ist - aber die Verantwortung auf ihn zu übertragen wird das nicht auflösen.

    Ich denke, dass du erst dann wirklich entscheiden kannst, ob eure Beziehung noch sinnvoll ist, wenn du dich selbst endlich für dich stärkst. Wenn du dich nicht mit dem Blick auf sie ablenkst (das tut man in der Situation gern, kenne ich).

    Ich erzähl dir mal von mir etwas: Ich habe einen sehr guten Freund, seit Jahren. Und wir sind irgendwie ineinander verliebt, haben uns das auch schon gesagt. Bei uns ist, schon Ewigkeiten her, mal was gelaufen, aber dann waren wir beide anderweitig liiert. Das hat an meiner Verliebtheit ihm gegenüber nichts geändert. Nur leben ging dann halt nicht, weil die Gefühle zu den anderen Partnern da waren. Das ist für mich kein Betrug und auch nicht schlimm, da es die Gefühle für andere Männer nicht beeinträchtigt. So etwas gibt es eben!

    Aber wichtig ist: Wende deinen Blick weg von ihr. Nicht für eure Beziehung, für dich!

    (hoffe das Post war jetzt nicht zu kryptisch...)

  4. #44
    Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    3.055

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Nein, das Post war nicht zu kryptisch.

    Bei mir dreht es sich deshalb um dieses Lügen, weil er mich ja von November bis Juni angelogen hat, dass er nichts mehr mit ihr hätte.
    Und er hatte etwas mit ihr.

    Aber, er braucht natürlich auch Raum für sich und dass fällt mir schwer.
    Schwer, weil ich dann das Leben so intransparent finde und dann die Unsicherheit kommt.

    Ja, Stärke für mich.

    Oh,

    Kann mal jermand Stärke rüberreichen?

    Gruß

    C.
    Alles Liebe

    C.

    Aus dem X ein C machen.... Das wärprima...

  5. #45

    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    516

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Klar, Lügen sind Mist. Und sie bedeuten fehlende Kontrollierbarkeit, Unsicherheit, Ungewissheit. Das ist extrem nervig.

    Andererseits ist das wirklich glaube ich etwas, das man lernen kann. Mit Vagheit leben. Denn die gibt es immer. Gelassenheit lernen.

    Was tut DIR gut, wenn dich die Unsicherheit übermannt? Was kannst DU in dem Moment für dich tun? Schau mal nicht so langfristig, sondern NUR auf diesen konkreten Moment...

  6. #46
    Puste_Kuchen
    gelöscht

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Liebe Charlotte03: Hier ist ein Zentner Stärke für Dich

    Teil ihn Dir wie folgt ein:

    Charlotte sucht sich ein Hobby
    Charlotte trifft sich mit Freunden
    Charlotte geht bummeln
    Charlotte geht mit den Kindern etwas unternehmen
    (immer dann, wenn Dein Mann nicht verfügbar ist)

    Charlotte kommt so etwas weg von den trüben Gedanken.
    Wenn sie alleine ist und hier im Forum fragt und fragt, kommt alles wieder hoch.

    Nicht verdrängen, ablenken und zu neuem Schwung finden.


    Das, was ich über das Verhalten Deines Mannes lese ist nichts ungewöhnliches. Kaum ein Mann kann die Erwartungen erfüllen, die Du im Moment hast.
    Wenn Du ihn fragst: empfindest du noch etwas für sie?
    Wenn seine Antwort - nein - ist, glaubst Du ihm das?
    Wenn ja, dann ist doch alles in Ordnung.

    Wenn er sagt - ja, ich empfinde noch etwas für sie!
    Was dann?

  7. #47
    Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    3.055

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Nicht verdrängen, ablenken und zu neuem Schwung finden.
    Danke, Pustekuchen für den Tritt in den Hintern.
    Habe mir alles in Ich-Form in mein Handy geschrieben (mit Menschen und Orten).

    Das, was ich über das Verhalten Deines Mannes lese ist nichts ungewöhnliches. Kaum ein Mann kann die Erwartungen erfüllen, die Du im Moment hast.
    Da hast Du wahrscheinlich recht. Wenn er sagt Ja, dann brauche ich eine räumliche Distanz.... Wenn auch nur für eine Zeit.
    Alles Liebe

    C.

    Aus dem X ein C machen.... Das wärprima...

  8. #48
    Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    3.055

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Oh, pyra,

    Vagheit, kurze Momente.

    Das ist schwer für Waagen...

    ABer, ich versuche es ... und werde dann berichten.
    Alles Liebe

    C.

    Aus dem X ein C machen.... Das wärprima...

  9. #49
    Puste_Kuchen
    gelöscht

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Habt Ihr Euch darüber schon mal unterhalten, welche Vorstellungen Ihr beide habt, wenn es mit Euch weitergehen soll?

    Gibt es Dinge, auf Du nicht verzichten könntest und Dinge, die Dein Mann Dir nicht geben kann?

    Irgendwie eine goldene Mitte finden?

  10. #50
    Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    3.055

    AW: Vorwärts auf neuen Wegen - Während und nach der Krise?!

    Wir gehen in eine Paartherapie und vor zweieinhalb Wochen sagte er, dass er nicht wisse, ob er mich liebe. Er wisse nicht einmal, ob er überhaupt mich lieben will....

    Wir hatten nun zwei Einzelstunden und am Freitag ist die nächste gemeinsame Runde.

    Er verhält sich mir zugewandter. Aber, die Worte stehen im Raum und ich hätte gerne eine Antwort in Worten.
    Alles Liebe

    C.

    Aus dem X ein C machen.... Das wärprima...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •