+ Antworten
Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 223
  1. #1

    Registriert seit
    04.06.2017
    Beiträge
    9

    Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Hallo zusammen,

    ich weiß gerade überhaupt nicht, was ich machen soll und hoffe, dass ihr mir den einen oder anderen Rat geben könnt.

    Folgendes ist passiert: Vor drei Wochen habe ich einen Mann kennengelernt, den ich sofort sehr attraktiv fand. Wir haben uns kurz unterhalten und Nummern ausgetauscht, am gleichen Abend hat er mir noch geschrieben ob ich am nächsten Abend Zeit hätte. Da er nur für drei Tage in der Stadt war und dann wieder zurück nach Hamburg musste, habe ich zugesagt.
    Wir waren zuerst etwas trinken und haben uns richtig gut verstanden, es hat alles gepasst. Als wir in einer Bar waren, habe ich ihn gefragt, ob er denn eine Freundin hätte, was er verneinte. Da er wirklich ziemlich gut aussieht und mir die Tatsache, dass so jemand Single sein soll etwas suspekt vorkam, habe ich ihn ein paar Minuten später nochmal gefragt, aber er hat nur geantwortet, dass er definitiv keine Freundin hat und Single ist.
    An dem Abend haben wir dann miteinander geschlafen, die Nacht war wirklich schön und er schrieb mir auch am nächsten Tag, dass er hofft, dass es bald zu einer Wiederholung kommt. Seitdem stehen wir weiterhin in Kontakt und wir haben ausgemacht, dass ich nächste Woche zu ihm in die Stadt komme, damit wir uns wieder sehen können.

    Gestern habe ich ihn dann rein aus Interesse und Langeweile auf Facebook gesucht und gesehen, dass er seit 3 Jahren eine Freundin hat. Ich war natürlich erstmal geschockt, habe seitdem aber auch nicht mehr mit ihm geschrieben (wir schreiben nicht täglich).
    Ich bin ziemlich überfordert mit der Situation, zumal ich schon irgendwie ein bisschen verknallt in ihn bin und wir einfach sowohl sexuell als auch charakterlich auf einer Ebene sind. Wenn er mir von Anfang an gesagt hätte, dass er vergeben ist, dann hätte ich natürlich nicht mit ihm geschlafen, was ihm wahrscheinlich auch bewusst war. Aber nachdem ich ihn in der Bar sehr direkt nach einer Freundin gefragt habe und er mir zweimal versichert hat Single zu sein, habe ich mich eben darauf eingelassen, weil wir beide Lust aufeinander hatten.

    Mir tut seine Freundin wirklich wahnsinnig leid und ich frage mich, was ich jetzt machen soll – Ihn sofort blockieren ohne noch irgendetwas zu schreiben? Ihn fragen ob wir uns treffen können und ihn dann persönlich zur Rede stellen? Seine Freundin informieren?
    Ich weiß zwar ganz genau, dass er es nicht wert ist, weil er sich so blöd verhalten hat, aber trotzdem tut mir die Situation irgendwie weh. Ich konnte mich richtig fallen lassen bei ihm, deshalb tut es jetzt umso mehr weh.

    Ich habe wirklich keine Ahnung, was ich jetzt machen soll. Vielen Dank, dass ihr euch den Text durchgelesen habt! Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen.

    Liebe Grüße

  2. #2
    Avatar von Wolkentier
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    12.468

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Was Du jetzt machen sollst?
    Schreib ihm, dass er ein Arsch ist und dann block ihn und verbuch es unter "dumm gelaufen".
    Mehr Gedanken ist er nicht wert.
    .
    .
    .
    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über xx. Hm. Ich will ja nicht ätzen, aber ... EINER. Nicht zwei ineinander...

  3. #3

    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    10.454

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Ist es auch ganz sicher, dass er das ist? Und dass die Bilder mit der Freundin aktuell sind? Ist sie auch wirklich seine Herzensdame, mit der er zusammenleben, Lebensgefährtin, "girl friend"?

    Wenn sie "nur" eine Freundin (von vielen) ist, wäre deine Aktion nämlich ziemlich dämlich:

    Schreib ihm, dass du ihn auf Facebook gefunden und ihn dort mit seiner Freundin gesehen hast. Damit hätte sich dein Wunsch, ihn wiederzusehen, erledigt. Damit kannst du einen Schlussstrich ziehen und er weiß, warum du ihn nicht mehr möchtest.
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!

  4. #4
    Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    13.438

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Zitat Zitat von sunshineee Beitrag anzeigen
    ... und wir einfach sowohl sexuell als auch charakterlich auf einer Ebene sind.
    Offenbar seid ihr das nicht, wenn er dir so dreist ins Gesicht gelogen hat, um mit dir zu schlafen.

    Wenn du schon jetzt beginnst dich zu verlieben, dann hak ihn ab.
    Wenn du noch ein bisschen spielen willst, dann lass ihn wissen, dass du weißt, dass er eine Freudin hat und schau, wie er sich verhält.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  5. #5
    Avatar von Admaro
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    2.127

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Das"seit drei Jahren eine Freundin" hast du wie erkannt? Durch seinen Status? Was ist, wenn er diesen nicht geändert hat, um, da du schreibst, er sei eben sehr attraktiv, einfach vor Avancen seine Ruhe zu haben?

    Das muss alles nicht sein, kann aber. Ihn jetzt in die Tonne zu kloppen, nur weil du im Internet etwas gelesen hast, halte ich für voreilig. Es ist aber Beweis für mich, dass das Wort nicht mehr so viel Wert ist, als das, was im Internet steht. Internet über Alles....
    Entscheide nur begeistert, scheitere ruhig.

    Peter Handke

  6. #6

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    3.822

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Ich würde einfach fragen - sprechenden Menschen kann geholfen werden.

  7. #7
    Avatar von Wolkentier
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    12.468

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Zitat Zitat von Bamboo82 Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach fragen - sprechenden Menschen kann geholfen werden.
    Klar. Unbedingt. Da er ja auf direkte Fragen so unheimlich ehrlich antwortet ...
    .
    .
    .
    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über xx. Hm. Ich will ja nicht ätzen, aber ... EINER. Nicht zwei ineinander...

  8. #8

    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    178

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Zitat Zitat von Bamboo82 Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach fragen - sprechenden Menschen kann geholfen werden.
    Genau! Konfrontier ihn einfach damit, was du gefunden hast (ohne ihn gleich anzugreifen), und lass ihn darauf reagieren - nachher kannst du den Kontakt immer noch abbrechen.
    Dass man zumindest einmal nachfragt und noch hört, was der andere zu sagen hat (auch wenn es einem so scheint, als ob man angelogen worden sei), finde ich schon angemessen.

  9. #9

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    3.822

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Zitat Zitat von Wolkentier Beitrag anzeigen
    Klar. Unbedingt. Da er ja auf direkte Fragen so unheimlich ehrlich antwortet ...
    Es ist ein Versuch wert.

  10. #10
    Avatar von Sternenfliegerin
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    2.572

    AW: Miteinander geschlafen obwohl er eine Freundin hat

    Hallo Sunshineee,

    zuerst einmal tut es mir sehr leid, daß Du nun so an allem zweifeln mußt und Dich- wahrscheinlicherweise- so belogen und betrogen fühlen mußt.

    Sollte er gelogen haben, dann ist er ein extrem armseliger Wicht, über dessen Verlust Du nicht traurig sein brauchst,
    wo Du höchstens berechtigt extrem sauer sein kannst, so belogen worden zu sein.

    Aber (theoretisch) könnte ein FB-Status wirklich alt sein und die Fotos auch, oder waren das aktuelle?

    Ich würde das für mich dringend persönlich geklärt haben wollen,
    ich brauche es dafür, einem Menschen dann möglichst in die Augen zu schauen und ins Gesicht, um Reaktionen abschätzen zu können.

    Allerdings würde ich dafür nicht mehr zuviel Zeit und Mühe (und Geld) investieren wollen (bei der Prämisse), also würde ich fragen, ob er nochmal zu Dir in die Stadt kommt, weil Dir was dazwischen gekommen ist- und dann darauf ansprechen.


    Sollte er Dich belogen haben, dann ist das einfach arm, aber nichts, was Du anders/besser hättest machen können.

    Irgendwie sollte es doch verdammt nochmal noch möglich sein, einem Menschen erst mal glauben zu können.


    Dir alles Gute.
    I don´t know where I´m going-
    but I´m on my way...
    Carl Sagan

+ Antworten
Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •