+ Antworten
Seite 1 von 46 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 455
  1. #1

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    64

    Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Hallo Ihr Lieben
    Ich finde eure Ratschläge toll und hoffe ihr könnt mir helfen. Wie mein Name schon suggeriert bin ich im Moment extrem durch den Wind.

    Ich habe gestern Nacht mit meinem "Ausbilder" geschlafen. Keine Ausbildung wie zum Job, aber so was in der Art. Zum Glück ist die gerade am auslaufen, sodass diese keine Rolle mehr spielen dürfte. Er ist deutlich älter als ich, könnte mein Vater sein. Wir hatten schon von Anfang an eine starke Anziehung zueinander, mit zufälligen Berührungen, sich nahe kommen.... gestern Abend sind wir dann nach einer Kneipentour bei ihm gelandet und es war der absolute Wahnsinn. Wir harmonieren auf so vielen Ebenen so gut, auch was Weltanschauung betrifft und körperlich ist da eine sehr starke Anziehung. Sein Verhalten sprach nicht für einen bloßen "Fick". Wir könnten uns erst gegen morgen voneinander lösen.
    Heute habe ich ihn nun bei der Ausbildung gesehen und er war extrem distanziert, als wäre ein Tor zugefallen. Mr hat es das Herz gebrochen und ich bin mir sicher, das haben meine Augen gespiegelt. Er hat mich ganz warm angeschaut dann. Ich kann nicht glauben, dass es ihm nicht gefallen hat, das habe ich gemerkt und auch dass ich ihm als Mensch gefalle. Natürlich ist unser "betriebliches" Verhältnis sehr ungünstig, aber es endet ja jetzt zum Glück. Ich möchte ihn so sehr wiedersehen. Er hat mich ins Innerste berührt, ich habe das nur wenige Male bisher erlebt. Ich denke ich schreibe ihm am besten eine E-Mail? Leider sehen wir uns jetzt ja nicht mehr persönlich, was mich extrem traurig und unglücklich macht. ich hab mir das doch nicht alles eingebildet...eine Freundin die den genauen Sachverhalt kennt meint, dass er sich zurückzieht weil er so viel Gefühl gezeigt hat und er Angst hat dass ich das gegen ihn verwende.
    Bitte helft mir

  2. #2

    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    9.189

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Willkommen in der Bri

    wieso bist du verzweifelt?
    Der Mann war professionell auf seiner Arbeitsstelle. Nicht mehr, nicht weniger.
    Ruf ihn an.. Wo ist das Problem?
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

  3. #3

    Registriert seit
    22.01.2016
    Beiträge
    182

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    versteh auch nicht warum nicht einfach anrufst bzw eine mail schreibst? ob er lust hat auf einen pizza abend oder so? falls er doch nicht mehr von dir will musst du ihm eh nicht mehr über den weg laufen. also das timing war perfekt ;)

  4. #4

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    64

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Zitat Zitat von Bina82 Beitrag anzeigen
    versteh auch nicht warum nicht einfach anrufst bzw eine mail schreibst? ob er lust hat auf einen pizza abend oder so? falls er doch nicht mehr von dir will musst du ihm eh nicht mehr über den weg laufen. also das timing war perfekt ;)
    Ja insofern schon :) aber ich möchte ihn unbedingt. Ich weiß nicht wann ich das letzte mal von einem Mann so umgehauen war. Mit der Mail traue ich mich im Moment nicht, er war heute sehr genervt generell (sehr sehr wenig Schlaf....) und ich möchte ihn nicht auf dem falschen Fuß erwischen. Ich muss vielleicht noch erwähnen dass ich gestern massiv betrunken war, er nicht. Also vielleicht denkt er ich bereue es und macht daher dicht?

  5. #5
    Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    2.638

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Ich kann nicht glauben, dass es ihm nicht gefallen hat, das habe ich gemerkt und auch dass ich ihm als Mensch gefalle.
    Wieso soll es ihm nicht gefallen haben? Auch wenn aus euch beiden kein Paar werden sollte kann ihm die Nacht mit dir und der Sex gefallen haben. Auch als Mensch kann er dich mögen. Ob er dich als potentielle Partnerin sieht, wirst du bald wissen nehme ich an. Oder ob er überhaupt eine Fortsetzung eurer Geschichte will, egal in welcher Form - muß ja keine Beziehung werden, könnte ja auch als Affäre weitergehen.

    Ich verstehe den Gedanken, dass er sich lediglich professionell am Arbeitsplatz verhielt und deswegen distanziert war. Aber wenn sich Verzweifelt456 derart vor den Kopf gestoßen fühlt, war da vielleicht doch mehr Distanz vorhanden, als es die Situation geboten hätte. Vielleicht wollte er sehr wohl zeigen, dass die Sache nach der Nacht erledigt ist.

    Wenn ich es genau wissen würde wollen, würde ich ihn auch kontaktieren. Anrufen, ja warum nicht. Wenn ich es nicht so genau wissen wollen würde, würde ich warten ob von ihm etwas kommt. Hat er Kontaktmöglichkeiten von dir Tel., Mail?
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

  6. #6

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    64

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Willkommen in der Bri

    wieso bist du verzweifelt?
    Der Mann war professionell auf seiner Arbeitsstelle. Nicht mehr, nicht weniger.
    Ruf ihn an.. Wo ist das Problem?
    Irgendwie ist meine Antwort an dich nicht angekommen... Danke auch dir. War es einfach nur professionell oder hätte er nicht etwas mehr durchblitzen lassen können um zu zeigen dass er es auch schön fand? Als ich ihn auf gestern ansprach dass es sehr schön war hat er nur knapp geantwortet. Wir waren aber auch nicht allein im Raum. Ich habe so Angst dass er es jetzt nicht mehr will, aus irgendwelchen Gründen, weil ich mich schon am verlieben in ihn bin...

  7. #7

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    64

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Gedanken, dass er sich lediglich professionell am Arbeitsplatz verhielt und deswegen distanziert war. Aber wenn sich Verzweifelt456 derart vor den Kopf gestoßen fühlt, war da vielleicht doch mehr Distanz vorhanden, als es die Situation geboten hätte. Vielleicht wollte er sehr wohl zeigen, dass die Sache nach der Nacht erledigt ist.

    Wenn ich es genau wissen würde wollen, würde ich ihn auch kontaktieren. Anrufen, ja warum nicht. Wenn ich es nicht so genau wissen wollen würde, würde ich warten ob von ihm etwas kommt. Hat er Kontaktmöglichkeiten von dir Tel., Mail?
    Er hat meine Mail und ich seine. Telefon nicht. Ich glaube mein vor den Kopf gestoßen kann auch daher kommen dass ich überempfindlich reagiere weil ich ihn so toll finde. Mir ist auch irgendwo klar dass er mich nicht vor allen Leuten anfassen oder sich mir heftig nähern kann. Und dass da vielleicht nicht der beste Ort ist um persönlich zu reden... ich kann das schlecht einschätzen deswegen bin ich so beunruhigt.
    Vielleicht denkt er es war ein Fehler? Aber hätte er das denn nicht gesagt dann? Meine Freundin meint er ist vielleicht auch so distanziert weil er denkt ich hätte es vielleicht als Fehler gesehen, weil ich ja so betrunken war und er so viel älter ist. Aber ich habe mich heute bei ihm für den schönen Abend bedankt. Das sollte doch deutlich sein?

  8. #8

    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    9.189

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Du hast ihn heute auf der Arbeitsstelle darauf angesprochen und das, wo ihr nicht mal allein gewesen seid.
    Was erwartest du?

    Schreib ihm eine Mail und schau, was zurück kommt.
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

  9. #9
    Avatar von Mauren50
    Registriert seit
    14.08.2016
    Beiträge
    554

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Ruf ihn an, dann weißt du mehr.
    Et kütt wie et kütt.
    („Es kommt, wie es kommt.“)
    Füge dich in das Unabwendbare; du kannst ohnehin nichts am Lauf der Dinge ändern.

  10. #10

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    64

    AW: Gefühlschaos nach gemeinsamer Nacht

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Du hast ihn heute auf der Arbeitsstelle darauf angesprochen und das, wo ihr nicht mal allein gewesen seid.
    Was erwartest du?

    Schreib ihm eine Mail und schau, was zurück kommt.
    Ich werde ihm auf jeden Fall schreiben. Stimmt, ich hätte nicht erwarten können dass er da so ist wie wenn wir allein sind...aber ich wollte so dringend wissen was für eine Reaktion kommt, und ich dachte, wenn ich ihn nicht anspreche denkt er vielleicht dass ich es bereue?

+ Antworten
Seite 1 von 46 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •