+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. #31
    rose_celavie
    gelöscht

    AW: Lauter Experten ... die Sache ist DIE!

    Zitat Zitat von Kate67 Beitrag anzeigen
    Ich kann es nicht fassen, wie viele der TEs, die hier ein Anliegen zur Diskussion stellen, von den UserInnen rundgemacht werden. Die ihr Problem schildern, das in den Augen mancher vielleicht leicht lösbar, unwesentlich, selbst verschuldet ist, und dann noch virtuell eines übergezogen bekommen. Ohne dass darüber nachgedacht wird, dass das Problem der TE so sehr auf dem Herzen liegt, dass sie hier ein Thema aufmacht.

    ...Aber jemanden, dem es nicht gut geht, hier öffentlich durch den Kakao zu ziehen, ist einfach arm.
    Du weißt also was Sache ist, im Gegensatz zu allen anderen?

    Ich habe eigentlich selten erlebt, dass jemand dem es wirklich schlecht geht noch "rundgemacht" wird. (Gibt es tatsächlich ab und zu. Wie im echten Leben meinen es nicht alle Menschen gut mit einem...)

    ABER: manchmal ist eine Gegensätzliche Meinung kein "rundmachen", sondern einfach das: eine gegensätzliche Meinung. Wenn jemand "rumheult" und selbst immer wieder alles verbockt, soll man ihn darin bestärken?

    Soll man jemand, der andere Menschen verletzt, darin bestärken?!

  2. #32
    Lisalou
    gelöscht

    AW: Lauter Experten ... die Sache ist DIE!

    Dies ist ein öffentliches Forum. Aber ich finde einige Antworten, ehrlich gesagt, auch total daneben.

    Jeder antwortet jedoch so, wie es seiner Lebenserfahrung entspricht. Die Motivation zum Antworten ist sicherlich unterschiedlich. Und manch einer antwortet vielleicht auch nur deshalb, weil er andere verletzen, sich als überlegen darstellen möchte etc.

    Generell kann ich nur jedem empfehlen, der einen eigenen Strang aufmacht:
    Bitte nicht nur das lesen, was einem "gefällt". Man sollte schon unangenehme Meinungen akzeptieren und mal drüber nachdenken. Denn oftmals kann einem das die Augen öffnen oder neue Wege eröffnen.

    Ich für mich kann sagen, dass ich einiges mitgenommen habe von den gegebenen Antworten in meinem Strang. Denn es sind hier auch ganz ganz liebe User(innen) unterwegs, die wirklich helfen wollten. Und auch, wenn die Wahrheit manchmal sehr weh tut, finde ich es gut, dass man es mir mitteilt.

    Ich habe hier geschrieben, weil ich eben nicht mehr Herrin meiner Sinne war und nicht mehr ein noch aus wusste.
    Was unangebracht etc. ist, das kann man doch einfach überlesen. Und soviel Gelassenheit habe ich durchaus, das zu können!

  3. #33
    VIP Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    24.763

    AW: Lauter Experten ... die Sache ist DIE!

    Zitat Zitat von lookingforward Beitrag anzeigen
    Es gibt nämlich auch oft gut gemeinte Ratschläge die einen weiterhelfen.
    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Ich kann es manchmal nicht fassen, wie viele engagierte und unheimlich lebensweise, ausführliche, über Tage und Wochen geduldige Ratschläge hier manchmal gegeben werden. Von Frauen und Männern, bei denen ich denke: huiui, wie die/der sich ausdrückt, die/der ist mindestens psychologisch-therapeutisch geschult und stellt ihre/seine Gedanken hier so für umme zur Verfügung, Hut ab!
    Zitat Zitat von naturepure Beitrag anzeigen
    Auf der anderen Seite ist es natürlich oft so, dass Antworten, welche so nett und sanft daher kommen, kaum beachtet werden. Meist nicht einmal von den TE´s.
    Zitat Zitat von schnellschnell Beitrag anzeigen
    Und am liebsten würde man denjenigen die sich nicht an den Orgien beteiligen gleich mal eben den Mund verbieten, oder doch zumindest ihre Meinung.
    Zitat Zitat von schlaflos68 Beitrag anzeigen
    Der Blick, mit dem du das betrachtest, ist der entscheidende. Wenn gerade alles XXX ist, dann ist auch im Forum alles XXX. Wer nicht direkt betroffen ist, sieht vieles nüchterner (und verletzt dabei vielleicht ungewollt). Manche können gut trösten. Manche nicht. Manche wollen getröstet werden. Manche nicht. Usw. usf.
    Zitat Zitat von kaffeewasser Beitrag anzeigen
    ich hatte mich vorher noch nie in einem forum angemeldet, fand es wunderbar, dass sich hier fremde leute gegenseitig ermutigen...dass es sowas überhaupt gibt!
    später hab ich hier leute gefunden, die unglaubliches schreiben, schlaue sachen und lustige und verrückte,
    gibt stränge hier, die liebe ich!
    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Na ja ich denke auch, das, wenn du im "realen " Leben 20 Menschen fragen würdest, was sie von einer speziellen Situation halten, du sehr unterschiedliche und auch unangenehme Antworten erhalten würdest. Der Unterschied ist, das die meisten ihre Meinung oft nicht so unverblümt kundtun würden. Aber denken tun sie es dennoch.
    Zitat Zitat von Mariechen_12 Beitrag anzeigen
    Trotzdem bin ich auch sehr begeistert über viele kluge Beiträge, die eine Situation aus einem anderen Blickwinkel beleuchten, als die eigene, manchmal vielleicht auch etwas festgefahrene Sichtweise. Auch sind viele Beiträge sehr warmherzig, total klasse, da sie ja von völlig fremden Menschen kommen!
    Zitat Zitat von red_gillian Beitrag anzeigen
    Nichtdestotrotz ist es eine weitere Unsitte der Bri, einen Strang zu eröffnen und dann einfach kommentarlos zu entschwinden.
    Eine kleine Meldung "bin aus privaten Gründen raus" oder auch nur "Tschüs Leute, ich bin raus" wäre schon ganz nett (gewesen).
    Auch ein paar Meinungen.
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •