Thema geschlossen
Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 252

Thema: Witwer....??

  1. #21
    fuentes
    gelöscht

    AW: Witwer....??

    Wir haben gestern abend telefoniert und ich sagte ihm, dass ich jetzt weiss, wielange es her ist.
    Er beteuerte, dass er mir es beim ersten Treffen gesagt hätte, dass er Angst gehabt hätte, ich würde mich dann nicht mit ihm treffen, wenn ich es vorher wüsste.

    Er entschuldigte sich und er wolle mich nicht verletzen.
    Er liebe seine Frau und werde sie in 10 Jahren auch noch lieben.
    Aber er mache seine Trauer mit sich alleine aus, sie käme in Schüben und dann ginge es ihm auch wieder danach gut.
    Aber er wolle ab jetzt ein völlig anderes Leben führen.

    Und er fühle sich nicht einsam, er habe sehr viele Freunde und Bekannte (Da kommen tatsächlich immer mindestens 2-3 Anrufe, während wir telefonieren/man hört das "Anklopfen")
    Und er meinte, wir hätten uns ja erstmal nur treffen können, um uns kennen zu lernen, aber er akzeptiert das natürlich, dass ich das jetzt nicht mehr will.

    Er war sehr traurig, da geht noch ganz viel durcheinander in diesem Mann. Ich finde das auch mehr als verständlich.
    Aber ich will in so einen Strudel nicht mit hineingezogen werden.

    Er habe sich das mit uns so erklärt, dass ihm was ganz wichtiges genommen wurde und wenn solche Dinge so unerwartet passieren, dann würden eben auch im Gegenzug im Leben einem plötzlich unerwartete "Geschenke" gemacht.

    Heute morgen kam von ihm die Frage, ob er mir einen handschriftlichen Brief schreiben darf.
    Ich habe noch nicht geantwortet.

  2. #22
    Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    53.632

    AW: Witwer....??

    du kommst dir ob der kurzen zeit, die sie tot ist, leicht veräppelt vor.

    was soll ein handgeschriebener brief ändern? die tatsache, dass er mit der hand schreibt? was ist der unterschied zu einem brief per e-mail.

    entweder es sind nur 5 wochen oder es sind es nicht.

    seine aussage: er wollte es dir erst beim treffen sagen. - mit andern worten: er wusste, dass er sich ob der kürze der zeit auf dünnes eis begibt.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

    jeder denkt daran, die welt zu verändern. aber niemand denkt daran sich selbst zu verändern. tolstoi

    es erscheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist. nelson mandela

    auf grosser kaperfahrt für kleine piraten
    Geändert von brighid (27.11.2012 um 10:37 Uhr) Grund: mich verlesen. 5monate- 5 wochen

  3. #23
    Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    12.183

    AW: Witwer....??

    puh, für mich wäre das jetzt schon zuviel "drama".
    ihr kennt euch noch nicht einmal.
    zuviel kopf von beiden seiten.
    Personalführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Wer sich über Kritik ärgert gibt zu, dass sie berechtigt war.

  4. #24

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.277

    AW: Witwer....??

    Lass es... 5 Wochen.... wie schon jemand sagte: er sucht jemanden, der neben ihm atmet...
    Das kann ncihts werden, schon gar nicht, wenn der Tod ploetzlich und die Beziehung gut war. Er kann und will nicht alleine sein.

  5. #25
    fuentes
    gelöscht

    AW: Witwer....??

    Ich hab ihm gesagt, dass wir es jetzt gut sein lassen sollten.
    Mir ist das auch zu viel Drama...dafür, dass wir uns noch nie gesehen haben!

    Aber er war sehr einfühlsam und lieb und zugleich selbstbewusst im Kontakt, das war schön. Und so einen Mann wünsche ich mir.
    Und ich habe gespürt, dass er sehr gut Nähe leben kann.
    Kann man ab einem bestimmten Alter überhaupt noch Männer unter "normalen Umständen" kennenlernen??
    Jeder trägt doch da irgendwie sein Päckchen...

  6. #26
    Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    53.632

    AW: Witwer....??

    Zitat Zitat von fuentes Beitrag anzeigen
    Jeder trägt doch da irgendwie sein Päckchen...
    und möchtest du seines mittragen?
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

    jeder denkt daran, die welt zu verändern. aber niemand denkt daran sich selbst zu verändern. tolstoi

    es erscheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist. nelson mandela

    auf grosser kaperfahrt für kleine piraten

  7. #27
    tired-pony
    gelöscht

    AW: Witwer....??

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    entweder es sind nur 5 monate oder es sind es nicht.

    seine aussage: er wollte es dir erst beim treffen sagen. - mit andern worten: er wusste, dass er sich ob der kürze der zeit auf dünnes eis begibt.
    5 Monate fände ich ja noch akzeptabel. Ich habe meinen zweiten Mann 4 Monate nach dem Tod meines ersten kennengelernt (allerdings nicht gesucht, er begenete mir im gleichen Umfeld, in dem mein Mann und ich uns bewegten) und nach zwei weiteren Monaten waren wir ein Paar. Das hatte mit meiner Trauer nichts zu tun - sie ging weiter. Aber nach 4 oder 5 Monaten hatte ich das realisiert: mein Mann ist tot, er kommt nicht wieder, niemand kann ihn ersetzen. Der Platz an meiner Seite für einen Mann war jedoch frei geworden.

    Hier sind es jedoch erst 5 Wochen (!). Da ist die Frau seit etwa 4 Wochen unter der Erde. Es steht noch nicht einmal ein Grabstein, das Grab ist nicht bepflanzt, die Danksagungen vermutlich noch nicht alle verschickt.

    Normalerweise ist nach einem - überraschenden und unverhofften - Tod derartig viel zu regeln, dass man weder zum Denken noch zum bewussten Trauern kommt - geschweige denn, sich in einer Singlebörse umzusehen. Versicherungen auf- bzw. einlösen, Konten umschreiben, Verträge ändern, Rechnungen, Grabgestaltung, Kondolenzbriefe beantworten, Verwandte (der Frau) trösten, entfernte Bekannte und berufliche Kontakte der Frau informieren, persönliche Dinge weggeben usw. Daneben geht der eigenen Job ja weiter.

    Er fühlt ja selbst, dass es erklärungsbedürftig ist, jetzt schon nach einer neuen Partnerin zu suchen. Deshalb macht er zunächst ein Geheimnis daraus.

    Warum auch immer er das tut. Ich fürchte um dich wird es da noch nicht gehen können.

    In ein paar Monaten kann er sich ja noch mal bei dir melden. Oder hast du es selbst ganz eilig mit der Partnersuche?

  8. #28
    Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    53.632

    AW: Witwer....??

    hallo pony- habs auch gerade gemerkt, dass ich mich da verlesen habe.

    sorry.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

    jeder denkt daran, die welt zu verändern. aber niemand denkt daran sich selbst zu verändern. tolstoi

    es erscheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist. nelson mandela

    auf grosser kaperfahrt für kleine piraten

  9. #29
    Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    12.183

    AW: Witwer....??

    Zitat Zitat von fuentes Beitrag anzeigen
    Kann man ab einem bestimmten Alter überhaupt noch Männer unter "normalen Umständen" kennenlernen??
    Jeder trägt doch da irgendwie sein Päckchen...
    was ist ein bestimmtes alter?
    und ja, man kann in jedem alter unter "normalen" umständen (was auch immer das sein mag) jemanden kennen lernen.
    Personalführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Wer sich über Kritik ärgert gibt zu, dass sie berechtigt war.

  10. #30

    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.277

    AW: Witwer....??

    Loop, kennenlernen schon, aber jeder hat eine Vorgeschichte ab einem bestimmten Alter... 45 und noch nie eine Beziehung gehabt wuerden wir ja auch komisch finden... Also wird es immer irgendwo einen Ex-Partner geben. Tot oder lebendig. Das meint Fuentes, denke ich. Trotzdem sind 5 Wochen zu frueh...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •