+ Antworten
Seite 1 von 61 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 606
  1. #1

    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Hallo!
    Ich hab mich hier mal im Forum angemeldet, um Eure Meinungen zu meinem 'Problem' zu hören.
    Bei mir ist es so:
    Ich hab ein Mädel im Studium kennengelernt (ich bin männlich ). Das läuft ja seit Anfang Oktober.
    Mit Mädels hatte ich noch nicht so viel Erfahrungen, also mit ansprechen und sonst was und war deshalb ziemlich aufgeregt, als ich das erste Mal 'ran musste'. Hat aber alles geklappt, denn nachdem wir ein paar Tage lang geschrieben haben (alles von mir aus), hab ich sie mal gefragt, ob wir zusammen was kochen sollen. Seitdem schreiben wir relativ oft, aber ich schreib immer sie an. Sie steigt zwar immer voll ins Gespräch ein, bringt auch neue Themen, wenn wir mal schreiben, aber von ihr kommt von alleine nichts. Wir haben also letzte Woche am Donnerstag etwas gemacht (gefragt habe ich sie vor ca. vier Wochen, aber es ist immer was dazwischen gekommen, aber zu erwähnen ist, dass sie auch einmal direkt am Tag des Treffens noch abgesagt hat..., aber ich bin hartnäckig geblieben und hab wieder gefragt und sie hat sich dann übers Wochenende mal einen Plan ausgedacht, wie wir das machen könnten) und es ist alles gut gelaufen, wie ich finde. Wir haben viel miteinander gelacht und hatten auch so gut wie die ganze Zeit etwas zu reden. Nur selten war es still. So ist es auch immer, wenn wir schreiben. Als ich sie heimgefahren habe wars im Auto aber doch eher ruhig. An sich ist der Tag aber gut gelaufen, doch auf der anderen Seite auch wieder nicht, da es sich für mich nicht so angefühlt hat, als hätte es gefunkt, was ziemlich schade wäre, da ich mich glaube ich verguckt habe.
    Es ist schwer zu erklären, wie die Situation ist...
    Auch in der Uni muss wenn dann ich sie ansprechen, von ihrer Seite kommt eigentlich so gut wie nichts.
    Mein Problem ist: Ich weiß nicht, was sie denkt und ich kann somit die Situation gar nicht einschätzen und weiß nicht, ob ich sie nerve, wenn ich sie anschreib und dementsprechend weiß ich nicht, ob ich sie ansprechen/anschreiben soll und so weiter... Komm mir irgendwie blöd vor, wenn ich immer sie anschreibe... Auf der einen Seite denke ich mir immer 'wenn sie wirklich Lust hätte würde sie mir schreiben' (was sie aber ja nicht tut), auf der anderen Seite denke ich mir 'es kann auch sein, dass sie mich zappeln lassen will und schauen will, ob ichs ernst mein' (was aber doch eigentlich nicht sein kann, weil sonst hätte sie doch beim Treffen ein paar 'Andeutungen' gemacht, oder?!) oder 'sie wartet einfach darauf, dass ich sie anschreib, denn: der Junge schreibt das Mädchen an'. Aber irgendwie spricht es ja dagegen, dass etwas herauskommen könnte. Doch dann denk ich mir wieder 'wir verstehen uns doch gut, sie lacht auch viel mit mir, ganz egal kann ihr das alles ja nicht sein und mit völlig unsympathischen Leuten macht man auch nichts'.
    Aaaaach, ich weiß nicht, ich kann das alles nicht richtig geordnet niederschreiben, dass ich es Euch voll verständlich näherbringen kann, aber so siehts momentan in meinem Kopf auch aus ...
    Nach dem Treffen weiß ich erst recht nicht, wie ich mit der Situation umgehen soll, weil es sich für mich eben nicht so angefühlt hat als hätte es gefunkt und dementsprechend weiß ich nicht, ob ich einfach weitermachen soll oder sonst was...
    Wenn Ihr spezielle Fragen habt dann fragt.
    Sonst wär ich für Eure Meinung dankbar (besonders vllt von ein paar Mädels, wie denkt ihr denn?!).
    Und nochmal sorry für die unsortierten Angaben, aber es geht nicht besser, mein Kopf spielt nicht mit ...
    Geändert von ElSur (20.11.2012 um 00:49 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    10.223

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Zitat Zitat von ElSur Beitrag anzeigen
    Seitdem schreiben wir relativ oft, aber ich schreib immer sie an. Sie steigt zwar immer voll ins Gespräch ein, bringt auch neue Themen, wenn wir mal schreiben, aber von ihr kommt von alleine nichts.
    Hey ElSur, willkommen hier!

    Schreiben, hach … trefft euch besser von Angesicht zu Angesicht …


    Zitat Zitat von ElSur Beitrag anzeigen
    Komm mir irgendwie blöd vor, wenn ich immer sie anschreibe... Auf der einen Seite denke ich mir immer 'wenn sie wirklich Lust hätte würde sie mir schreiben' (was sie aber ja nicht tut), auf der anderen Seite denke ich mir 'es kann auch sein, dass sie mich zappeln lassen will und schauen will, ob ichs ernst mein' (was aber doch eigentlich nicht sein kann, weil sonst hätte sie doch beim Treffen ein paar 'Andeutungen' gemacht, oder?!) oder 'sie wartet einfach darauf, dass ich sie anschreib, denn: der Junge schreibt das Mädchen an'.
    Vielleicht schreibst du sie mal weniger oft an. Vielleicht kommt sie gar nicht dazu, mal die Initiative zu ergreifen, weil du ja pünktlich wie die Müllabfuhr immer wieder losschreibst und somit den Kontakt praktisch hältst.

    Zappeln lassen und Junge-schreibt-Mädchen an, wer weiß, ob sie so einen Scheiß wie the Rules verfolgt, die wohl weitverbreitet in unsicheren jungen Köpfen rumwirbeln …

    Zitat Zitat von ElSur Beitrag anzeigen
    ganz egal kann ihr das alles ja nicht sein und mit völlig unsympathischen Leuten macht man auch nichts'.
    Nö, ganz egal und unsympathisch bist du ihr bestimmt nicht. Aber vielleicht ein wenig egal und unprickelig.
    Du kriegst das am besten live raus. Schreib nicht so zuverlässig jeden Tag, das wird leicht langweilig. Lass sie auch mal kommen. Sei mal 'ne Woche unentschuldigt weg. Und dann trefft euch live.

    Viel Glück!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. #3

    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Ich weiß, von Angesicht zu Angesicht ist es viel besser, ergibt sich aber leider auch nicht so oft, da sie meistens schneller aus dem Hörsaal ist als ich usw.

    Nein, das ist nicht der Fall. Ich schreib nicht in der Sekunde, in der ich sehe, dass sie on ist. Sie hätte also genug Zeit...
    Und weniger oft schreiben tu ich ihr am Wochenende sowieso, da ich auch gar nicht dazu komme. Freitag, Samstag und Sonntag also meist kein Kontakt.

    Wie soll ich ne Woche einfach mal nicht da sein? :D

    OT: Wie bekomm ich das hin, dass ich so zitiere wie Du, also 'Absatz für Absatz'?

  4. #4
    Avatar von LaGreta
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    502

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Ganz spontan würde ich auch dazu raten:

    Nimm dich mal ein bisschen zurück. Lass sie dich vermissen.
    Sonst wird das nix.

  5. #5
    Avatar von Schopenhauer
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    98

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Zitat Zitat von ElSur Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Sonst wär ich für Eure Meinung dankbar (besonders vllt von ein paar Mädels, wie denkt ihr denn?!).
    Und nochmal sorry für die unsortierten Angaben, aber es geht nicht besser, mein Kopf spielt nicht mit ...

    Zunächst einmal finde ich es schön, wenn auch ein Mann mal hier schreibt. Im Übrigen schreiben hier auch Männer, insofern wäre es besser, wenn du neutral schreibst und „ihr Mädel“ nicht bei BriCom nutzt.

    Um zu beurteilen ob sie Interesse hat oder nicht fehlen mir Kontext und Details: was schreibt sie, wie schreib sie, ist es FB oder E-Mail, schreibst du unpersönlich oder persönlich, zeigst du Interesse und ist Deine Sprache „flirtisch“, was ist beim „Treffen“ passiert ?, m.E. das Wichtigste, weil du Mimik und Gestik zur Verfügung hattest.

    Auf der Positivseite ist immerhin, dass sie zurückschreibt, ich würde am Ball bleiben, über den Inhalt Deiner Texte nachdenken: wie würden sie auf Dich wirken, wenn du die Rollen wechseln würdest ?
    Die Liebe wird die Zeit vergessen lassen - und die Zeit die Liebe

    Wir können den Wind nich lenken aber die Segel richtig setzen

    G. Linvingston
    Geändert von Schopenhauer (20.11.2012 um 08:49 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Ferdinand_der_Stier
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    6.162

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Ich hatte auch mal so einen "Fall". Als ich mich dann mal eine Zeitlang rar gemacht (d.h. nicht gemeldet) habe, nicht als Spiel, sondern weil ich langsam das Interesse verlor, kam - oh Wunder - was von ihr.

    Leider gibt es diesen Reflex. Wie beim Angeln: Hältst Du die Angel mit dem Wurm einfach so ins Wasser, "denkt" der Fisch: Hmm, ich weiß nicht so recht, ich überlege mir das nochmal. Ziehst Du den Wurm hingegen immer mal wieder weg, schnappt der Fisch sofort zu, weil er Angst hat, dass der leckere Happen jetzt endgültig weg sein könnte.

    Ich bin kein Freund von solchen Spielchen, aber leider sind sie meist sehr wirksam.
    Wenn einem die Treue Spaß macht, dann ist es Liebe. - Julie Andrews

  7. #7
    Avatar von stecher36
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    18.625

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Wie gehts Dir denn damit, dass sie sich nicht von sich aus meldet?

    (Stecher heute ausnahmsweise mal ganz Mädel)
    Intergalaktisch gut und Teilzeit-Alphamann
    Kühner als Neues zu erforschen kann es sein, Bekanntes anzuzweifeln.

  8. #8
    Avatar von Dharma09
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    11.562

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Zitat Zitat von stecher36 Beitrag anzeigen
    Wie gehts Dir denn damit, dass sie sich nicht von sich aus meldet?

    (Stecher heute ausnahmsweise mal ganz Mädel)
    Trägst du denn Röckchen heute? *g*

    Könnte sein sie hat kein besonderes Interesse oder? Oder sie ist toooootal schüchtern??
    Wenn besser möglich ist, ist gut nicht genug!

    "Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein"




    :Benjie meine Hundemaus - wir werden dich nie vergessen (27.05.2011)

  9. #9

    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    6.534

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Hallo,

    versuch doch mal konkrete Treffen auszumachen und ansonsten nicht viel zu schreiben. Ist ja schön, das sie auf die Schreiberei eingeht, schlauer wirst du aber erst im "realen" Leben.
    Liebe ist der Entschluss, das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen.

    Otto Flake

  10. #10
    Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    1.850

    AW: Kaum Kontakt von ihr aus / nach Treffen kaum Kontakt

    Elsur, es hört sich eher so an, als wäre sie noch nicht Feuer und Flamme für dich. Sie findet dich aber auf alle Fälle interessant oder so was in der Art. Denn du hast recht, mit Menschen, die üüüberhaupt nicht passen macht frau und mann nichts: kein Schreiben, kein Treffen.

    Du hast also Chancen. Solange hast du die, bis sie deutlichere Zeichen gibt ob sie "euch" intensivieren will oder ob sie "euch" aus der Welt schaffen will. Bis dorthin ist scheinbar noch alles offen. Bleib also dran, wenn es dir nicht zu blöd ist, ständig um sie werben zu müssen. Schließlich möchtest du ja auch spüren, dass es ihr gefällt mit dir in Kontakt zu sein.....


    Es wäre total schräg, ist aber im möglichen Bereich, dass sie der "Junge ist aktiv, Mädchen hat passiv zu sein"-Philosophie hinterherrennt. Das würde sie dazu verdammen sehnsüchtig auf deine Nachrichten und Einladungen zu warten und dir damit das Gefühl zu geben, nicht gar so begehrt zu sein. Wäre komisch, könnt aber sein....


    Wenn sie´s dir wert ist, umgarne sie weiterhin!
    Im Ernstfall hat nur Einfaches Erfolg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •