+ Antworten
Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 183
  1. #31
    Avatar von stecher36
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    18.850

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Au Backe!

    Milk,
    Facebook ist so angelegt, dass man kontaktet. Und da wir mitlerweile in einer sehr oberflächlichen Welt leben forciert Facebook dieses Verhalten noch.
    Der Begriff "Freunde" wird dabei missbraucht, es sind eher lose Bekanntschaften, die da auftauchen und es dient einzig dazu die Ware Information abzugreifen ums sie Firmen weiterzuverkaufen.
    Man kann in den Einstellungen festlegen wer wann etwas zu sehen bekommt, erst wenn man "befreundet" ist darf man dann auch persönliche Daten sehen wie beispielsweise die Telefonnummer. Und wie jemand mit diesen Daten umgeht ist erstmal egal, wenn man beispielsweise im Telefonbuch eingetragen ist dann ist die Telefonnummer ja auch ersichtlich.

    Ich habe übrigens nirgends gelesen, dass er vergeben ist oder in einer Partnerschaft sich befindet (das ist zwar naheliegend aber es ist kein gesichertes Wissen, oder?).

    Und ich weiss nicht warum alle gleich die rote Warnlampe angehen lassen nur weil man ein Medium wie Facebook benützt und auf Kontaktanfragen antwortet.

    Ich verstehe ehrlich gesagt Deine Fragen nicht, Du bist doch eine erwachsene Frau in den 30igern, Du kannst machen was Du willst und brauchst doch keinen Pappa, der Dich an die Hand nimmt, oder doch?

    Ist doch völlig egal wie andere Facebook benutzen, die Bandbreite ist gross, das entscheidende ist doch einzig allein, was Du willst und wie Du es willst. Und wenn Du das weisst und Dich da selbst einschätzen kannst dann übernimm die Verantwortung für Dich und Dein Tun - fertig.
    Intergalaktisch gut und Teilzeit-Alphamann
    Kühner als Neues zu erforschen kann es sein, Bekanntes anzuzweifeln.

  2. #32
    Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    13.546

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Zitat Zitat von Milk_ Beitrag anzeigen
    Das heißt?
    milk, du willst von mir allen ernstes wissen, was ich damit meine wenn ich schreibe du musst aktiv werden?

    ne, oder? ein lehrer von mir sagte vor jahren mal vor der klasse, als wir fragten was die frage bedeutet, die an der tafel stand: das sind alles deutsche wörter.

    wenn ich nicht wüsste, dass du "älter" bist (wie alt weiß ich nicht) würde ich annehmen hier schreibt eine achtzehnjährige
    Personalführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Wer sich über Kritik ärgert gibt zu, dass sie berechtigt war.

  3. #33
    berkel
    gelöscht

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Zitat Zitat von Milk_ Beitrag anzeigen
    Hallo Berkel,
    ich hätte ihn auch noch sympathisch gefunden, wenn er mir geschrieben hätte, das er vergeben ist.
    Ich hätte das auch so stehenlassen können, aber seine Reaktionen bringen mich zum grübeln.
    Ich denke, das braucht es gar nicht.

    Also, wenn mich nach einem Geschäftskontakt eine Frau anschreibt, die ich als ganz sympatisch in Erinnerung habe, dann würde ich nicht auf die Idee kommen, ihr als erstes zu davon zu erzählen das ich vergeben bin. Ich weis nicht, wie das bei anderen ist, aber allein von der "Kontaktaufnahme" ich gehe da nicht automatisch davon aus, das sie mit mir eine romantisch/erotische Beziehung eingehen will.

  4. #34
    Avatar von Soula
    Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    327

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Ich verstehe den Titel deines threads nicht, ich bin 50 und nicht zu alt für facebook. Auch verstehe ich nicht, dass viele Singles fb benutzen - für was? Wie geht das?

    Über fb habe ich alte Klassenkameraden gefunden, bin mit Kollegen, Verwandten, Freunden "befreundet". Einige geben ihren Beziehungsstatus und vieles mehr an, andere sagen gar nix, von denen ich weiß, dass sie in einer festen Beziehung sind. Man kann, man muss nicht. Ich habe neue Menschen kennengelernt, die auch bei fb sind, mit denen habe ich mich auch "befreundet", ohne etwas zu erwarten. Was auch? Entweder findet dann ein Austausch statt oder nicht, aber mir scheint, du wolltest mehr von dieser neuen Begegnung, und jetzt bist du enttäuscht. Er ist mit Sicherheit total happy, Vater geworden zu sein und tut dies kund (einige berichten täglich über ihr "neues" Kind und stellen Fotos rein), egal wie, wenn's auch nur im Profil kurz angezeigt ist - mehr weißt du nicht, weder ob er in einer Beziehung ist, mit der Mutter seines Kindes zusammenlebt, Single etc. Wie gesagt, man kann, darf, aber man muss nicht.

    Nur du weißt, was du eigentlich damit wolltest.
    Wieviel Unheil allein durch Nichtstun verhindert werden kann!

  5. #35
    VIP Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    24.759

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Milk, ich verstehe Deine ganzen unsicheren Fragen nicht. Eben noch bei der Schilderung im ersten Beitrag machtest Du einen eigenständigen Eindruck. Du hast auf der Messe immer wieder Lächelkontakt aufgenommen und dann nach diesem Mann gesucht und gefunden. Nun hat er Dir sehr nett zurück geschrieben und Dir eine Freundschaftsanfrage geschickt.

    Jetzt plötzlich wirkst Du verschüchtert, unsicher und weisst nicht, warum er Dir schreibt.

    Er findet Dich offensichtlich auch so sympathisch wie Du ihn. Wenn Du jetzt wieder reagierst, dann kann es zu einem privaten Treffen kommen.

    Die Tatsache, dass er Vater geworden ist (wann?) sagt nichts darüber aus, ob er gebunden ist und ob er die Mutter des Kindes mag. Es kann auch sein, dass er verheiratet/Liiert ist. Da er sehr offen mit seinen Leben umgeht, würde das mit Sicherheit auf dem Profil stehen. Steht es da?

    Falls Du das nun wissen will, frag ihn! Wenn Dir das zu aufdringlich ist, dann musst Du wohl warten, bis Ihr Euch mal privat trefft.

    Hat Dich die Tatsache, dass er Vater ist, so vom Hocker gehauen, dass Du so verschüchtert bist?
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes

  6. #36
    Avatar von Milk_
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.103

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    ...
    Geändert von Milk_ (08.11.2012 um 17:48 Uhr)

  7. #37
    Avatar von stecher36
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    18.850

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Ich glaube da steckt was anderes dahinter, facbook ist nur die Bühne auf der sich das abspielt.

    Milk hätte Interesse an dem Mann und zwar mehr als nur freundschaftlich-kollegialem Kontakt. Und dann wagt sie einen Vorstoss auf Facebook und der Kerl zieht nicht die Reissleine sondern er antwortet auch noch freundlich.
    Dann nimmt er sie als "Freund" in seinen Stamm auf und sie muss entdecken, dass er Vater geworden ist und das da auch noch persönliche Kontaktdaten zu sehen sind.

    Und ab diesem Zeitpunkt schlägt die Milksche Moralkeule zu und der innere Kritiker meldet sich zu Wort:

    "Was hast Du nur angerichtet, Du hast einen Mann kontaktiert, der vor kurzem erst Vater geworden ist und der antwortet auch noch, schickt sogar noch eine Freundschaftsanfrage".

    Und weil Milk da in sich einen Konflikt hat, diesen aber nicht aushält muss sie einen Schuldigen suchen, als erstes drängt sich da mal die Frage des Threadtitels auf, als weiteres wird sich das wie immer hier in der Bri so ausgehen, dass der Mann ja so ein Schwein ist weil er nicht sofort und unmissverständlich geäussert hat, dass er Vater geworden ist und er auch noch eine Freundschaftsanfrage geschickt hat.

    Ja die Welt ist schon sehr gefährlich da draussen!
    Intergalaktisch gut und Teilzeit-Alphamann
    Kühner als Neues zu erforschen kann es sein, Bekanntes anzuzweifeln.

  8. #38
    schnellschnell
    gelöscht

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Zitat Zitat von Milk_ Beitrag anzeigen
    Im Grunde wollte ich nur wissen, ob ich mir den häufigen Blickkontakt nur eingebildet habe oder ob da wirklich was auch von seiner Seite aus war.
    Sicher war da von seiner Seite auch was - aber ich versteh nicht wieso du so auf eine Mann-Frau-Beziehungsebene fixiert bist.

    Sich sympathisch sein und gern haben ist doch erstmal völlig unabhängig von einem Beziehungsinteresse.

  9. #39
    Avatar von Milk_
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.103

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Zitat Zitat von bruennette_2 Beitrag anzeigen
    Genauso sehe ich das auch.

    Milk, Du bist halt ein bissl enttäuscht, dass er vergeben ist und das auf den ersten Blick nicht erkennbar war.
    Nun weißt Du es.
    Abhaken und auf zu neuen Ufern.

    (Was ja nicht heißen muss, dass Du den facebook-Kontakt nun wieder knicken musst. Kannst ja einfach so stehen lassen, unter "beruflichen Kontakt" einordnen und beibehalten wenn Du das möchtest)
    Denn Kontakt behalte ich auf jeden Fall, ich werd ihn jetzt deshalb nicht aus meiner Liste löschen, aber ein bißchen traurig bin ich natürlich schon.

  10. #40

    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    80

    AW: Ist das so üblich, bin ich zu alt (Facebook)?

    Hallo,

    vielleicht wollte er auch nur einfach nett sein.

    Bei Fb habe viele Leute Kontakte die sie gar nicht gut kennen. Ich habe dann den Eindruck, sie sammeln.


    "Er hat da noch einen anderen Familiennamen in Klammern hinter seinem stehen, heißt das er ist verheiratet und hat den Namen seiner Frau angenommen? "

    - Das glaube ich auch

    Plutonia

+ Antworten
Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •