+ Antworten
Seite 4 von 94 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 932
  1. #31
    Teetante
    gelöscht

    AW: Das probieren wir jetzt mal :-)

    Zitat Zitat von PhoeNixa Beitrag anzeigen
    Hinreißende Idee, fast finde ich es schade, dass ich in einer glücklichen Beziehung lebe und in dieser auch verharren möchte.
    Strang ist trotzdem aboniert, ich werde eifrig lesen, bestimmt viel lächeln, grinsen, lachen, und wenn ich darf, gelegentlich den Erprobten-Senf dazugeben oder mir Tipps einfangen, wie ich den Liebsten überraschen kann, denn bestimmt funktionieren viele eurer Ideen auch im Schon-Miteinander-Leben.
    das unterschreibe ich mal direkt!

  2. #32
    Avatar von drachenbraut
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    1.229

    AW: Das probieren wir jetzt mal :-)

    Dito






    ________________________________
    Der Kopf ist rund, damit das Denken
    die Richtung wechseln kann

  3. #33
    Avatar von Cygnus
    Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    2.660

    Viel Glück!

    Zitat Zitat von Kate67 Beitrag anzeigen
    Was gibts denn zu verlieren?
    Naja: Die Contenance? Ach nee, da steht ja "gibts", nicht "gilts" ...

    Zitat Zitat von Anduschas Beitrag anzeigen
    Auf der Suche nach der wichtigsten Person in meinem Leben.
    Nachdem ich jahrelang immer Männer angezogen habe, die mir nicht gut taten bin ich ebenfalls zu der Erkenntnis gekommen mal nicht nach einem Kerl zu suchen, sondern nach MIR selbst!
    Mit der Suche nach sich selbst hab' ich so meine gedanklichen Probleme. "Finden" könnte man hingegen auch als "Erfinden" verstehen. Beim Suchen macht man sich zu oft etwas vor, beim Selbst-Erfinden macht man sich zu etwas (Selbst-Bestimmtem).

    Zitat Zitat von schlaflos68 Beitrag anzeigen
    Du erinnerst mich an eine Freundin. Sie ist zwar noch Anfang 30, aber auch gewollt kinderlos (und dabei total authentisch), super sport-interessiert, spontan sowieso und - was mich wirklich fasziniert - immer mit einem Lächeln im Gesicht. Also nicht so anbiedernd und gewollt, nein, sogar in unbeobachteten Momenten. Das fasziniert mich immer wieder
    Wer das Leben anlächelt, muss es nicht erst suchen, er wird dauernd von ihm gefunden...

    Zitat Zitat von Kate67 Beitrag anzeigen
    Das können ja auch irgendwelche "Aufgaben" sein wie jemanden ansprechen, ein Brazilian Waxing ausprobieren oder sowas sein.
    Und über all dem sollte stehen, dass wir megacoole Frauen mit einem faszinierenden Lächeln sind, die dieses Lächeln auch ohne Mann haben.
    Schade. Da stimmt doch etwas im (oder am) Ansatz nicht. Siehst Du es? (Man sieht bekanntlich nur mit dem Herzen gut...)

    Zitat Zitat von Kate67 Beitrag anzeigen
    Und für alle, die zweifeln, ihren Mr Right finden zu können, ein Zitat von Paolo Coelho aus dem dem Handbuch des Kriegers des Lichts (keine Angst, ich bin keine Eso-Tante):
    "Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch Wunder. Weil er sich sicher ist, daß seine Gedanken sein Leben verändern können, verändert sich sein Leben. Weil er sicher ist, daß er der Liebe begegnen wird, begegnet ihm diese Liebe auch."
    Ein nettes und in der Mitte sogar wissenschaftlich stimmiges Motto.

    Nur geschehen keine Wunder, wir wundern uns bloß. Und die Liebe begegnet uns nur im übertragenen Sinne, denn sie ist eine von uns einzeln und gemeinsam zu erfindende Haltung, die im Ideal als bedingungslos erlebt werden kann. Das ist (Beziehungs-) Arbeit...

    Coelho ist halt Mystiker. Aber so wie er auf Zeichen vertraut, können sie Euch vielleicht auch helfen? Dabei macht Ihr sie doch wieder selbst...

    Alles Gute und Begegnungen mit genau den Menschen, die die Zeichen deuten können!
    Va', pensiero, sull'ali dorate...
    Geändert von Cygnus (28.09.2012 um 02:02 Uhr)

  4. #34

    Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    72

    AW: Viel Glück!

    Zitat Zitat von Cygnus Beitrag anzeigen
    Schade. Da stimmt doch etwas im (oder am) Ansatz nicht. Siehst Du es? (Man sieht bekanntlich nur mit dem Herzen gut...)
    Siehst DU es denn nicht?
    Wie wir uns stylen oder nicht, uns so oder so verhalten oder nicht, welchen Ansatz wir haben (oder auch keinen), hat uns niemand einzureden. Wir wollen für uns (uns!) authentisch sein und lächelnd (im Bewusstsein, dass wir auch ohne Kerl prima klarkommen) auf die Piste gehen. Ob wir das im Schlabberlook oder brasilianisch rasiert machen oder täglich was Neues ausprobieren ist unser Ding.

    @ Mädels. Ein TRAUM, wenn ihr alle mitmacht oder auch nur mal reinlinst. Ab Montag gibt's dann täglich einen Statusbericht von Kate. Was sie alles anstellt oder nicht. Ob sie im siebten Himmel flattert oder auf die Nase fällt. Und ich freu mich über jedes Erlebnis von euch

  5. #35

    Registriert seit
    25.05.2011
    Beiträge
    49

    AW: Das probieren wir jetzt mal :-)

    Zitat Zitat von PuraVida12 Beitrag anzeigen
    Ich auch.
    Brombaer schreit hiiiiiiiiiier! Ich will auch

    Seit knapp 2 Jahren Single und endlich kommt die Vorfreude auf was neues. Ich bin bereit

  6. #36

    Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    72

    AW: Das probieren wir jetzt mal :-)

    Zitat Zitat von Brombaer Beitrag anzeigen
    Brombaer schreit hiiiiiiiiiier! Ich will auch

    Seit knapp 2 Jahren Single und endlich kommt die Vorfreude auf was neues. Ich bin bereit
    Hereinspaziert, Brombaerchen. Montag starten wir.
    Herzlich willkommen auch an alle, die nur mitlesen, mitgrinsen, mitleiden, mitweinen, mitlachen und sich mitfreuen wollen. Enjoy the show - wir tun's hoffentlich auch

  7. #37
    Avatar von Cygnus
    Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    2.660

    AW: Viel Glück!

    Zitat Zitat von Kate67 Beitrag anzeigen
    Siehst DU es denn nicht?
    Wie wir uns stylen oder nicht, uns so oder so verhalten oder nicht, welchen Ansatz wir haben (oder auch keinen), hat uns niemand einzureden. Wir wollen für uns (uns!) authentisch sein und lächelnd (im Bewusstsein, dass wir auch ohne Kerl prima klarkommen) auf die Piste gehen. Ob wir das im Schlabberlook oder brasilianisch rasiert machen oder täglich was Neues ausprobieren ist unser Ding.

    @ Mädels. Ein TRAUM, wenn ihr alle mitmacht oder auch nur mal reinlinst. Ab Montag gibt's dann täglich einen Statusbericht von Kate. Was sie alles anstellt oder nicht. Ob sie im siebten Himmel flattert oder auf die Nase fällt. Und ich freu mich über jedes Erlebnis von euch

    Ich sehe was, was Du nicht siehst...

    Nein, im Ernst: Ich stoße mich zum Beispiel an der Betonung, die Du jetzt auch noch Bewusstsein nennst. Das gibt "dem Kerl" doch schon wieder eine einseitige (in meinen Augen ebenso unglückliche) Bedeutung. Trägst Du noch Verletzungen mit Dir herum?

    Was ist denn für Dich "authentisch"?

    Es ist ja ok, wenn Waxing für Dich zur Selbsterfindung gehört - aber wieso ist es dann eine Aufgabe? Wer gibt Dir das auf? Wer sagt, dass Du "megacool" sein musst bzw. was das ist? Wen überhaupt willst Du denn faszinieren und warum?

    Merkst Du was?

    Hey, nimm doch mal den Druck raus...
    Va', pensiero, sull'ali dorate...

  8. #38
    tired-pony
    gelöscht

    AW: Das probieren wir jetzt mal :-)

    Zitat Zitat von Cygnus Beitrag anzeigen
    Ich sehe was, was Du nicht siehst...

    Nein, im Ernst: Ich stoße mich zum Beispiel an der Betonung, die Du jetzt auch noch Bewusstsein nennst. Das gibt "dem Kerl" doch schon wieder eine einseitige (in meinen Augen ebenso unglückliche) Bedeutung. Trägst Du noch Verletzungen mit Dir herum?

    Was ist denn für Dich "authentisch"?

    Es ist ja ok, wenn Waxing für Dich zur Selbsterfindung gehört - aber wieso ist es dann eine Aufgabe? Wer gibt Dir das auf? Wer sagt, dass Du "megacool" sein musst bzw. was das ist? Wen überhaupt willst Du denn faszinieren und warum?

    Merkst Du was?

    Hey, nimm doch mal den Druck raus...
    Ach - warum jetzt schon alles analysieren? Kann doch ein netter Strang werden - und je nach "Druck" kann man ja weitere Stränge davon abzweiigen

    Mir gings grad ähnlich wie Kate: bin seit einem Jahr Single und weiß die fehlenden "Sachzwänge" sehr zu schätzen. Bei mir fiel die Partnerschaft weg und kurz darauf zog mein jüngstes Kind aus. Ich kann nach sehr langer Familienphase jetzt wirklich wieder alles machen, was, wann und wie ich will.

    Deshalb habe ich auch immer, falls mal "Not am Mann" war, auf Nachfragen angedeutet (gelogen ), dass ich liiert bin. Das glaubt man mir, während mir bei "bin glücklicher Single" gern unterstellt wird, dass ich mir das einrede und in Wirklichkeit ganz verzweifelt auf der Suche nach einem Mann bin.

    Ich weiß aber nicht, ob ich immer als Single glücklich bleiben werde, so wie Kate jetzt für den Herbst das Bedürftnis nach "kuscheliger Zweisamkeit" hat, denke ich - da bereits ü50 - ob nicht generell für den "Herbst des Lebens" auch wieder eine Partnerschaft eingehen möchte. Momentan sehe ich mich allerdings eher noch im Sommer des Lebens - "Altweibersommer" möglicherweise...

    Nun habe ich deshalb vor einigen Tagen mal - einer spontanen Eingebung folgend - zu einem Mann gesagt: ich bin Single, lebe alleine. War ein zufälliges Kennenlernen, wir standen z am gleichen Tisch bei einer Veranstaltung und kamen ins Gespräch. Er hatte das Thema dahingelenkt, dass sich seine Frage nach dem Beziehungsstatus gut verpacken ließ. Promt folgten darauf mehrere Dates - der Gute war gerade verlassen worden und sucht offensichtlich jemanden, der den offenen Platz im Haus und Pool einnimmt. Es hat nun bei mir nicht gefunkt, aber ich kam auf den Gedanken, mich in Zukunft doch ganz authentisch als Single zu outen, der gerne so lebt - aber eben durchaus auch offen für einen neue Beziehung ist. Und wenn es keine Beziehung wird, dann lerne ich vielleicht interessante, nette, liebe Menschen kennen (auch gut fürs Alter ).

    Insofern ist bei mir durch diese Dates die Lust am Kennenlernen wieder etwas geweckt worden.

    Deshalb lese und schreibe ich hier auch gerne mit - wobei ich eben nicht davon ausgehe, das das "Projekt Mann" so ganz verzweifelt und ernst angegegangen werden soll, sondern eher im Sinne von: ich sehe mich auf dem Markt der Möglichkeiten um, teile das hier mit - und wenn nichts auf dem Markt ist, macht es auch nichts, weil ich keinen Mangel habe.

    Also vielleicht ist das so, wenn man einen Einkaufsbummel macht, obwohl der Kleiderschrank noch gut gefüllt ist. Man guckt einfach nach ganz besonderen Stücken - und wenn man nichts findet, macht auch nichts. Dass man das zu einem Projekt "Einkauf" erklärt, sich vorbereitet, Teilziele ausmacht, sich über hochwertige Schnäppchen und Plunder austauscht..

    Na ja, Vergleiche hinken leicht etwas...

    Wir können dann auch mal gucken, inweit Ü40 andere Erfahrungen machen wie ich als Ü50. Und ob Ü50 überhaupt Erfahrungen macht, da frau ab diesem Alter ja angeblich unsichtbar wird...

  9. #39

    Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    72

    AW: Das probieren wir jetzt mal :-)

    nur noch ganz kurz und einmalig @ Cygnus: Auch wenn ich die Intention, warum Du Dich hier beteiligst, natürlich sehe - ich habe null Druck und würde dann im folgenden auf Deine sicher wohlgemeinten Ratschläge verzichten bzw. sie halt gegebenenfalls überlesen

    @tired-pony: Du hast ganz wichtige Sachen gesagt. Erstens, dass das hier ganz bestimmt keine verzweifelte Suche wird und zum zweiten, dass Authentizität ganz wichtig ist. Gerade weil es hier so viele Freds gibt, in denen Frauen sich verbiegen oder sich einen Mann schönreden (fast hätt ich saufen gesagt...) wollen, der ihnen gar nicht gut tut.
    Was ich hier ab Montag starten will ist: Lasst es krachen, seid fröhlich und sucht euch den raus, der auch das verrückte Huhn in euch liebt. Auch wenn's vielleicht mal wieder länger dauert...lächelnde Frauen brauchen keine Kompromisse

    Und wer sagt, Ü50ies sind unsichtbar? ........ Nur doofe Leute
    Ich freu mich, wenn Du hier mitmischst!

  10. #40
    Avatar von farbeROT
    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    332

    AW: Das probieren wir jetzt mal :-)

    schon wieder ein fred mit lieblingsfredqualität.
    danke kate


    Zitat Zitat von Kate67 Beitrag anzeigen
    @ all: Hier muss keine fragen, ob sie mitmachen kann. Aufnahmebedingung ist nur ein Lächeln.
    farbeROT
    (im alter von kate, seit längerem erprobte und mittlerweilen sehr zufriedene singlefrau mit vielen interessen, auch kinderlos seit dem sommer halbherzig auf suche ...)

    ich würde ja gerne so richtig ab montag mitdurchstarten, aber ich habe heute schon ein date und dies jetzt noch auf montag zu verschieben wäre doch sehr kurzfristig und weil ich endlich wieder mal guten sex nicht nur mit mir sondern auch mal wieder mit einem mann haben möchte ohne gleich eine beziehung mit einem einzugehen der gar nicht zu mir passt nur weil die hormone mal wieder ...... ist dieses date heute ein "casual date". mein erstes dieser art.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •