Thema geschlossen
Seite 3 von 1500 ErsteErste 1234513531035031003 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 14998
  1. #21

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    3

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Für mich als damals alleinerziehende Mutter mit Baby war das Internet die erste Wahl in Hinblick auf die Suche nach einem Mann (ja, ich war auf der Suche).

    Ich konnte ja nicht jedes Wochenende mein Kind bei meinen Eltern abgeben und darauf hoffen beim Ausgehen jemand kennenzulernen.
    Duch mein Profil war die Tatsache ein kleines Kind zu haben und eine feste Beziehung zu suchen klargestellt.
    Natürlich kamen auch Mails von Männern die mein Profil im besten Fall überflogen hatten.
    Und auch das: ich guckte mir ein Profil eines Mannes aufgrund des Fotos und des passenden Alters an. War nichts für mich, Nichtraucher, glaub ich. Ich habe ihm also auch nicht geschrieben. Was passiert? ER schreibt mir (weil er gesehen hat, dass ich sein Profil besuchte), und zwar, dass er nicht interessiert sei, weil er, Zitat (!), "seine Kinder lieber selbst macht".
    Es gab ein paar Treffen mit anderen, aber es hat nie gefunkt.

    Wie dem auch sei. Es war Hochsommer, meine Oma gerade gestorben, ... ich hatte lange nicht in meinen Posteingang geguckt. Und war, ausnahmsweise, kurzfristig, mal NICHT auf der Suche. Hatte mich damit arrangiert mit meinem Kind erst mal alleine zu bleiben und es uns beiden nett zu machen (ich war gerade 30 geworden).

    Und dann der Posteigang. Mann mit Kind (das bei ihm lebt). Auf der Suche nach einer Frau mit Kind.
    Zwei Mails, sechs Wochen telefoniert. Dann zwei Treffen.
    Wie sind jetzt sechs Jahre zusammen, davon zwei verheiratet.
    Klassisches Patchwork ohne gemeinsames leibliches Kind, aber mit gemeinsamer Katze!
    Es hat einfach gepasst. Schon am Telefon gefunkt, und dann im wahren Leben auch.

  2. #22

    Registriert seit
    14.04.2009
    Beiträge
    93

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Hi,
    tja, im Netz hab ich auch mal versucht zu fischen. Aber nach ein paar Monaten und etlichen Dates hatte ich die Nase voll. Das ist doch wie im Supermarkt in diesen SBs.
    Meine Zuschriften, die ich bekam, reichten von "ey, siehst geil aus, willst mal treffen?" über "bin 41,177,78,22, meld dich mal" bis zu "hi alte, ich such immer mal wieder was für zärtliche stunden, hast du Lust?" oder "dein profil gefällt mir, schickst du mir deine tel.nr.?"

    *räusper*

    Wie aufm Straßenstrich, oder?

    Die paar Dates, die ich hatte mit Männern, die anspruchsvoller schrieben, waren unbedeutend. Meist Herren mit Trennungsabsicht und Lust auf kleine Sprünge. Nee, dann lieber live gucken.

  3. #23
    Avatar von Bella-Marie
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    498

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Hey eins von meinen zwei Dates am Wochenende ist geplatzt.Das andere war sehr nett.Mann noch verheiratet und seid 9Monaten getrennt trauert noch.Trotzdem war es ein schönes treffen.Ich schaue weiter.

  4. #24

    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Nachdem ich heute in der Mittagspause den Artikel über Partnersuche im Internet gelesen habe erzähle ich gern über mein Erlebnis. Ich gehöre wohl zu den 3 % laut Statistik, die beim ersten Anlauf Ihren Seelenpartner gefunden haben. Ich war damals bereits 45, hatte meinen Lebensgefährten verloren, er starb an Krebs. Eine Bekannte erzählte mir, dass sie bei parship ihren jetzigen Freund kennengelernt hat. Ich habe mich dann dort angemeldet, den ausführlichen Test gemacht und bin etwa 2 Wochen angemeldet gewesen. Ich war neugierig, wen ich da so kennenlernen würde. Es gab soviele Vorschläge, die angezeigt wurden ich fühlte mich überfordert und ich hatte den Eindruck, dass es noch zu früh war eine neue Beziehung einzugehen. Ich beschloss, die Suche abzubrechen.Aber kurz vorher bekam ich eine mail von einem Mann, den ich interessant fand. Ich gab ihm meine private e mail Adresse und verließ parship.Kurz und knapp, wir schrieben uns etwa 3 Wochen regelmässig, telefonierten, trafen uns nach 4 Wochen zum erstenmal und "er ist es".
    Bis heute 2 1/2 Jahre danach. Wir leben seit 2 Monaten zusammen vorher hatten wir eine Wochenendbeziehung.Ich hätte nie gedacht, dass mir dieses Glück noch einmal begegnet. Denn das ist es was Mann oder Frau hauptsächlich braucht, bei der Suche. Und vielleicht auch das Gefühl des Loslassens, dass man nicht händeringend sucht, sondern es auf sich zukommen lässt.
    Ich wünsche allen viel Glück und Zuversicht bei der weiteren Suche. Es ist wunderbar, einen Menschen zu finden der einem ergänzt. Wir geniessen jeden Tag und sind dankbar dafür.

  5. #25
    Avatar von Jolanda_40
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    12.238

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Ich könnte zwar wirklich ein Buch über haufenweise irrwitzige, abwegige und seltsame Erfahrungen mit Internetbekanntschaften schreiben, aber ich habe auch meinen LG im Internet kennengelernt.
    (sit 3,5 Jahren ein Paar). Obwohl wir nicht weit entfernt wohnten damals, hätten wir uns im RL sicher nicht kennengelernt, da es einfach keine Berührungspunkte gab.

    Daher möchte ich allen Mut machen: Im Internet gibts viele Idioten, genau wie im echten Leben , aber man kann auch den "Richtigen" finden


  6. #26
    Avatar von MIB70
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    6.585

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Parship hat es ja mal wieder echt nötig hier kostenlos Werbung reinzuspammen. Wie ein Pawlowscher Reflex...fällt im Netz irgendwo "Singlebörse" in Foren, kommen die Parship Spammer.

  7. #27
    Avatar von kleiner.TIGER
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    28.174

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Zitat Zitat von MIB70 Beitrag anzeigen
    Parship hat es ja mal wieder echt nötig hier kostenlos Werbung reinzuspammen. Wie ein Pawlowscher Reflex...fällt im Netz irgendwo "Singlebörse" in Foren, kommen die Parship Spammer.

    Tja, die haben eben akuten Männermangel - und um DAS zu vertuschen, erscheinen sie ausgerechnet in der BRI ...
    GANZ SCHÖN SCHLAU !!!
    Ich liebe nur meine Tigerente ... ... jemand hat behauptet, ich wäre ein gestreifter Rotzlöffel im blauen Sweatshirt ...
    Und dass ein Tiger nicht ohne Gummibärchen kann, ist ein Naturgesetz - sagt der Vogel!

  8. #28
    Avatar von Salsera65
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    15.857

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    Zitat Zitat von MIB70 Beitrag anzeigen
    Parship hat es ja mal wieder echt nötig hier kostenlos Werbung reinzuspammen.
    Da kann ich ja mal gegensteuern: Ich habe meinen Liebsten im Datingcafe gefunden. Parship fand ich viel zu teuer, als ich vor ein paar Jahren mal 6 Monate Mitglied war. Einen Partner habe ich dort nicht gefunden.
    "I want everyone to be smart. As smart as they can be. A world of ignorant people is too dangerous to live in."

    - Garson Kanin


  9. #29
    Avatar von MIB70
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    6.585

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    das wird den PS Spammern hier aber garnicht gefallen und sie noch weiter anstacheln

    DC war ich auch ne Weile, mit keinem Erfolg. Bin denk ich auch in der wohl schwierigsten Altersgruppe, wo biologische Uhren ticken, Fristen zur Familiengründung laufen und und und.

  10. #30

    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2

    AW: Dates aus dem Netz: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

    huhu,
    ich könnte auch den erwähnten Roman über "meine Jungs aus dem Netz" schreiben. Bin gebunden, aber suche seit gut 10 Jahren immer mal wieder den Kick. Und habe schon viele Frösche erfolglos geküsst ... 3 Jahre hab ich jetzt mal "ohne" durchgehalten, dann hab ich mich neulich mal wieder bei einer sb angemeldet und 5 Minuten vor Feierabend, als ich den Rechner gerade ausschalten wollte, meldet sich ein Knabe und wir chatten kurz und irgendwie hat es da schon geschnackelt. Dann haben wir Fotos ausgetauscht, da hat mich seins nicht soo vom Hocker gerissen, aber er hat einen tollen Mund, das machte mich schon etwas an. Ja und dann haben wir uns 2 Tage später getroffen! Und das war einfach nur Schicksal! ich kam auf den Parkplatz, er stand hinten am Kaffeeladen mit einem Becher ... sah irgendwie gar nicht so aus, wie jemand, auf den ich normalerweise fliege, aber ich flog!!! und wie ... und er auch ... er ist 53, ich 51 und wir hätten beide nicht geglaubt, dass wir uns nochmal wie 16jährige fühlen, aber es ist so ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •