+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    waterlady2
    gelöscht

    Die Angst vor der Neuen

    Hallo liebe Brigitte-Community
    Ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir helfen.
    Obwohl ich über meine Trennung recht froh bin und weiß, dass es auch für mich gut war und ich ihn auch nicht mehr zurück will, plagt mich seit ein paar Tagen die Angst davor, dass er (bald) eine Neue hat.

    Dabei geht es mir aber irgendwie mehr ums Ego als wirklich um ihn. Ich habe Angst, das s sie "besser" ist als ich und er vor mir glücklich wird und super happy ist darüber, mich verlassen zu haben.

    Um ihm nicht "hinterherzuspionieren" habe ich ihn in sozialen Netzwerken blockiert und seine Nummer aus meinem Handy gelösvht. Manchmal denke ich mit auch "Nun nimm' dir schon Eine! Dann habe ich diese Ungewissheit hinter mir."

    Geht es/ ging es einem von euch ähnlich?
    Habt ihr Tipps?

  2. #2
    Nemesis59
    gelöscht

    AW: Die Angst vor der Neuen

    Na, so wirklich abgeschlossen hast du aber mit der Sache nicht...wie lange ist die Trennung denn her ?

  3. #3
    Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    9.880

    AW: Die Angst vor der Neuen

    Zitat Zitat von waterlady2 Beitrag anzeigen
    Ich habe Angst, das s sie "besser" ist als ich und er vor mir glücklich wird und super happy ist darüber, mich verlassen zu haben.
    Ja, so einen kleinen Stich gibt das immer … aber dieses Denken "sie ist besser als ich" ist Quatsch. Sie wird höchstens passender sein! Und das heißt nicht, dass du weniger gut bist!

    Wohnt ihr in derselben Stadt? Kriegst du das gleich mit?

    Viel Glück und Geduld beim Verarbeiten! Und: willkommen hier!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. #4
    waterlady2
    gelöscht

    AW: Die Angst vor der Neuen

    Ja, wir leben in der gleichen Stadt,allerdings ist sie relativ groß.
    Mir macht das liebe, alte Internet zu schaffen.
    Ich tue es mir immer wieder an, dass ich dem "Drang" doch nachgebe und gucke, ob er nun eine hat und so.
    Dabei geht es mir dabei immer schlecht.
    Ich weiß nicht, warum ich mir das antue

  5. #5

    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    493

    AW: Die Angst vor der Neuen

    Kann ich gut nachvollziehen,denn ich warte auch auf den Tag X und habe Angst davor...Niemand mag es ersetzbar zu sein,auch wenn Du ihn nur noch ein kleines kleines bisschen magst. Glaube,dafür gibt es kein Rezept,da muss man durch.Das ist wie das Einzelkind,dass plötzlich ein Geschwisterchen bekommt...Da kommt es auch auf die Eltern an.Vielleicht kommt es nun auf den Ex-Mann an,wie er es mitteilt.Und natürlich auf die neue Frau,denn vielleicht ist sie nett.Oder sie ist nur eine Ablösepartnerin für ihn

  6. #6
    waterlady2
    gelöscht

    AW: Die Angst vor der Neuen

    Danke lebeneu
    Ja es ist wirklich furchtbar obwohl es ja echt bescheuert ist, auf den besagten Tag zu warten
    Mitteilen wird er es mir wohl nicht : Wir haben Nullkontakt. Zum Glück!
    Aber ich werde es eben durch meine Neugier erfahren.

  7. #7

    Registriert seit
    26.12.2012
    Beiträge
    16

    AW: Die Angst vor der Neuen

    ... aber willst Du es denn wirklich erfahren ???

    Es tut nur unnütze weh ... anstatt Dir zu helfen !

    Lass ihn einfach "los" ... wie sonst auch ... und gut ist.

    Das hilft Dir mehr !

  8. #8
    Mark62
    gelöscht

    AW: Die Angst vor der Neuen

    @lebeneu: Wie hättest Du es denn gern? @waterlady: Zu viel Neugierde ist schon schwierig.

    Meine Ex und ich leben zwar in einer großen Stadt, aber recht nah beieinander, es sind nur 10-15 min. zu Fuß und die Geschäfte, Kneipen und sonstige Freizeitmöglichkeiten liegen nah, auch meine neue Partnerin wohnt nicht weit und wir arbeiten recht nah an ihrer Wohnung.
    Jetzt hat sie uns 3 Monate nicht gesehen. Aber dann tauschten wir uns öfters per Mail und SMS über technische Probleme aus. Eigentlich habe ich auf entsprechende Andeutungen/vorsichtige Fragen, wie es mir gehe ... nie geantwortet. Auch als jetzt eine Andeutung kam, reagierte ich nicht. Aber auf die direkte Frage habe ich aus Fairness ihr und Loyalität meiner neuen Partnerin gegenüber antworten. Das hat sie verletzt, aber es ging nicht anders (?) und es wäre früher oder später doch einmal passiert, dass wir uns begegnen.

  9. #9
    waterlady2
    gelöscht

    AW: Die Angst vor der Neuen

    Wenn du mir verrätst wie
    Genau das ist ja mein Plan.
    Er ist völlig irrelevant für mich, es berührt mich nicht mehr.
    Nur die Neugier, die bleibt.

  10. #10
    Mark62
    gelöscht

    AW: Die Angst vor der Neuen

    Das Nachdenken wird Dir schon helfen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •