+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49
  1. #21

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    danke für den zuspruch ich versteh immer nur eins nicht und die frage zerfrisst mich innerlich warum hat er mir hoffnung gemacht während er bereits auf der suche nach was neuem war?er hat mich soooo schnell ersetzt stürzt sich von einer beziehung in die nächste ......wir frauen leiden anscheinend länger ich komm mir so unglaublich verarscht vor was mach ich falsch das ich ständig nur den griff ins klo habe?

  2. #22

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    1.200

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Sorry fuer die Veralgemeinerung aber so sind Maenner eben. Die wollen sich eine noch warmhalten und gleichzeitig nach einer neuen suchen, weil die ehemalige Freundin eben auch viel Geschichte mit sich bringt. Die neue kann ihn anhimmeln, das wirst Du sicher nicht mehr zustande bringen :)

    Frauen stehen mehr darauf, es noch einmal zu versuchen, weil sie wissen, dass man so viel Wissen nicht so schnell aufholen kann und der Teufel den man kennt ist besser als den, den man noch nicht kennt. Aber, ich denke, wie ein richtige Fang, ein Mann mit Herz und Verstand ist er nicht sondern ein Feigling. Gut, dass er Dir noch mit dem Umzug geholfen hat und ihn musstest Du ja auch nicht bezahlen (wie die Ex-Schwiegereltern).

    Daraus, dass Dir Menschen so gerne helfen denke ich, dass Du schon irgentwo ganz nett und umgaenglich bist und da kannst Du sicher sein, dass Du bald wieder einen findest, der sich um Dich kuemmern wird. Und ich meine das nicht ironisch. Also, verschwende keine Zeit mehr an diesen Mann. Manchmal ist es auch mehr verletzter Stolz als wirklicher Trennungsschmerz (ihr wart ja nicht mal zusammen). Frag Dich selbst mal, ob es auch etwas das sein kann. Das Gute, niemand war dabei, es haben keine Papparazzis Photos gemacht. Jetzt geniesse Deine Wohnung und Deinen neuen Job und freu Dich auf was das Leben sonst noch alles fuer Dich hat. Wenn Du diesem Waschlappen hinterher weinst, dann kannst Du Dir die besten Chancen kaputt machen.

  3. #23
    Labenia
    gelöscht

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    die frage zerfrisst mich innerlich warum hat er mir hoffnung gemacht während er bereits auf der suche nach was neuem war?er hat mich soooo schnell ersetzt stürzt sich von einer beziehung in die nächste ......

    Du brauchst nicht alles zu verstehen und auf sich zu provozieren bzw. sein Verhalten mit Deinen Gefühlen zu vergleichen. Sondern akzeptiere das Leben so, wie es ist.

    Es gibt Männer, die nach der Trennung etwas Zeit für sich brauchen und ziehen sich komplett zurück. Es gibt andere Männer, die nach der Trennung nicht lange alleine bleiben können, sie fühlen sich verlassen, einsam, unbeholfen --> diese Männer können nicht anders als "warm wechseln", bereits während der Beziehung, die kaputt geht, bzw. kurz danach suchen sie einen Ersatz. Ich betrachte solche Männer als sehr schwach und sehr egoistisch, da sie nach der Trennung noch lange zwischen zwei Stühlen sitzen und der Ex falsche Signale versenden, weil sie merken, dass die Ex noch viele Gefühle für ihn hat. Dies nutzen sie gnadenlos aus, um ihr "Ego" zu befriedigen.

    Und brauchst Du so einen schwachen Mann? Stell Dir vor, Du wirst ernsthaft krank, was meinst, wie wird er sich verhalten?

    annakathrin meint es richtig: "Wenn Du diesem Waschlappen hinterher weinst, dann kannst Du Dir die besten Chancen kaputt machen." Dein Ziel ist Dich von den falschen Hoffnungen und der Liebeskummer zu befreien. Dazu solltest Du Dir im Klaren sein, dass es mit ihm vorbei ist und es besser so ist. Den Mann, der Dich nicht will, brauchst Du net. Wie eine Bekannte mir mal sagte, Du solltest Nummer 1 bei Deinem Mann sein und keinen Notnagel für ihn. Respektiere Dich selber, sonst machen die anderen es auch nicht.
    Geändert von Labenia (19.11.2012 um 08:11 Uhr)

  4. #24

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    ohne ihn und meine anderen helfer wäre ich beim umzug aufgeschmissen gewesen....so haben wir alles aber reibungslos über die bühne bekommen .....naja für mich hat ein neuer lebensabschnitt begonnen ....ich werde meine ziele die ich habe weiterhin verfolgen und mich äusserlich und innerlich ein bisschen verändern .....damit werde ich ihn etwas ärgern, ich hoffe er merkt irgendwann mal was er an mir hatte......ich war schon einmal lange krank und auf hilfe von anderen angewiesen , er war zwar da einerseits aber andererseits hats ihn genervt weil mich diese sache in ein tiefes loch gezogen hat , oft hatte er keine zeit und hat seine schwester vorgeschickt....naja auch diese neue beziehung wird nicht ewig halten ....er sagt von sich selbst das er irgendwann allein alt wird und das meint nicht nur er...

  5. #25

    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    286

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    sloubster,

    versuche deine energie in deine neue wohnung, dein neues leben alleine, deine interessen und hobbies zu stecken. die erste zeit ist nicht einfach - hab das auch hinter mir.

    und wenn er es so deutlich sagt, dass er allein alt wird, dann wird es wohl auch so sein. dann scheint er zu spüren, dass er sich nicht einlassen kann / möchte.

    alles gute dir!

  6. #26

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    danke mariabel....ja es ist schwer sehr sogar ich habe viel zeit und vor allem viele gefühle in diese beziehung gesteckt....hoffe das der schmerz bald vorüber geht

  7. #27

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    komisch auch anderen gibt er gute ratschläge und tipps aber für sich selbst kriegt er das nicht hin

  8. #28
    Labenia
    gelöscht

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    komisch auch anderen gibt er gute ratschläge und tipps aber für sich selbst kriegt er das nicht hin
    Wen hast Du jetzt damit gemeint?

  9. #29

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    meinen ex meinte ich wahrscheinlich ist er wirklich beziehungsunfähig , aber dann soll er frauen für die zukunft in frieden lassen und nicht noch mehr scherbenhaufen hinterlassen

  10. #30
    Labenia
    gelöscht

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    meinen ex meinte ich wahrscheinlich ist er wirklich beziehungsunfähig , aber dann soll er frauen für die zukunft in frieden lassen und nicht noch mehr scherbenhaufen hinterlassen
    Schreib alle negativen Eigenschaften Deines EXes sowie schlechte Erlebnisse mit ihm auf mehreren Zettel auf und hänge sie in Deiner Wohnung auf. Jedes Mal wenn Du Sehnsucht nach ihm kriegst, schau Dir die Zettel an und denke intensiv hinein, ob Du glücklich wärst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •