+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49
  1. #11

    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    6.361

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    weil seine beziehungen nie lange waren und eben dresden mit noch mehr fahrerei verbunden ist als bei mir irgendwann artet das zur belastung aus und dann .....gefühle kann ich nun mal nicht ausschalten so einfach ....wenns nen schalter gäbe zum drücken den hätt ich gerne mich verletzt es zu tiefst das er mir was vorgegaukelt hat während er schon auf der suche nach was neuem war.....




    So traurig das auch ist... aber d e n willst Du wieder?

  2. #12

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    je mehr ich drüber nachdenke um so besser ist es wenn da nichts mehr läuft ich verstehs trotzdem nicht und wieso bietet er mir noch freundschaft an wo er genau weiss das das für mich schwer zu ertragen wäre?

  3. #13
    Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    10.229

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    wieso bietet er mir noch freundschaft an wo er genau weiss das das für mich schwer zu ertragen wäre?
    Da siehste mal, wie relativ egal du ihm schon bist: weil er so in einem besseren Licht steht. Weil er sich so besser fühlt. Er denkt dabei an sich, nicht an dich.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. #14

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    er meint dazu er hätte mich so sehr geliebt das er sich vorstellen kann eine freundschaft mit mir zu führen weil ich ihm als mensch angeblich so wertvoll sei ....naja entweder ganz oder gar nicht wie soll das funktionieren wenn ich trotzdem noch gefühle habe?

  5. #15
    Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    10.229

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    er meint dazu er hätte mich so sehr geliebt das er sich vorstellen kann eine freundschaft mit mir zu führen weil ich ihm als mensch angeblich so wertvoll sei ....
    Kann ja sein, dass er es so sieht und so kann, aber das Entscheidende ist doch: kannst und willst DU das? Er bietet dir was an und du entscheidest.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. #16

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    zum jetztigen zeitpunkt kann ich das nicht da sind noch zu viele gefühle da von meiner seite....ob später weiss ich nicht normaler weise breche ich den kontakt zu den exen immer komplett ab...

  7. #17
    Labenia
    gelöscht

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    normaler weise breche ich den kontakt zu den exen immer komplett ab...
    Dann mache es eben ! Er ist schon zu einem Ex geworden. Er hat eine Neue und er hat Dir klipp und klar zum Verstehen gegeben, dass er sich keine Beziehung mit Dir außer der Freundschaft wünscht und vorstellen kann.
    Wofür gibt's da zu kämpfen? Schluss, aus, vorbei.

  8. #18
    Labenia
    gelöscht

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    zum jetztigen zeitpunkt kann ich das nicht da sind noch zu viele gefühle da von meiner seite..
    Ich verstehe Dich sehr gut, ich gehe derzeit selber etwas derartiges durch. Aber mir zuliebe würde ich als allererstes Kontakt zu ihm abbrechen. Wie schon oben erwähnt, falls ihr für einander bestimmt seid, kommt er selber zu Dir zurück. Falls net, dann halt net, egal wie man es wendet oder dreht.

    Mach Dein Leben nicht von diesem Mann abhängig. Und vergeude Deine Zeit nicht. Je schneller Du Dich von den Gefühlen zu dem Mann befreist, desto schneller wirst Du offener für Neues sein, desto schneller kriegst Dein Leben wieder auf die Reihe und eventuell findest einen neuen Partner.

  9. #19

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    31

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    der kontakt ist zur zeit auch weg ich schreibe ihm nicht mehr und er meldet sich auch nicht ....ich kann ihn nicht vergessen habe daran zu knabbern , es wird eine weile dauern darüber hinwegzukommen.....

  10. #20
    Labenia
    gelöscht

    AW: lohnt sich das kämpfen um den ex

    Zitat Zitat von sloubster Beitrag anzeigen
    ....ich kann ihn nicht vergessen habe daran zu knabbern , es wird eine weile dauern darüber hinwegzukommen.....
    Ist verständlich, dass Du ihn von heute auf morgen nicht vergessen wirst. Das braucht Zeit. Jedoch hängt es alleine von Dir ab, wie lange Du in der Liebeskummer hängen bleibst, ob Du willst aus dem Zustand möglichst schnell rauskommen oder ob Du Dich weiter quälen willst, indem Du eben nach Kontakt mit dem Ex suchst oder wartest, dass er Dich selber kontaktiert usw. Apropos, man kann seine Gedanken lenken und kontrollieren. Sobald Du Dich dabei ertappst, dass die Gedanken sich wieder um ihn kreisen, zwinge Dich an etwas anders (egal was) zu denken. Das erfordert aber etwas Disziplin. Aber hilft enorm letztendlich. Oder falls es Dir net hilft, tue das Gegenteil: denke an ihn dauernd bis zum Kotzen. :) Irgendwann wirst selber davon müde.

    Die schwierigste Zeit ist die ersten 2-3 Wochen ab dem Zeitpunkt des Kontaktabbruches mit dem Ex. Dann geht es ab und auf. Nach ungefähr 6 Monaten wird es wesentlich leichter, nach einem Jahr bleiben nur leichte, traurige Erinnerungen, aber kein Wunsch in die Vergangenheit zurückzukehren.

    Du wirst noch etwas Zeit brauchen bis Du selber Lust kriegst nicht mehr nachtrauern und Dein Leben in die Hand zu nehmen (denn es kommt keiner und holt Dir aus der aktuellen Situation heraus, jeder Mensch muss alle Phasen der Trennung selber durchgehen bzw. durch sich durchgehen lassen; andere Menschen können Dir nur etwas dabei helfen).

    Sobald Du ein wenig zu Dir kommst und die Lust kriegst, die Kontrolle über Dein Leben zu übernehmen, hier sind gute Tipps.
    Lies das Thema im Link durch.

    WAS hilft gegen Liebeskummer??

    Schau nicht zurück. Das ist Vergangenheit und soll Deine Zukunft nicht negativ beeinflussen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •