+ Antworten
Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 196
  1. #21

    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94

    AW: nun auch bei mir......

    tja wenn er mal gehen würde, dann hätte ich ja vieleicht etwas ruhe, aber da wir finanziell und beruflich an diese wohnung gekoppelt sind sehe ich ihn tag und nacht , und das macht es nicht leicht normal miteinender umzugehen.
    die vollen körperlichen beschwerden sind da und ich versuch das irgendwie in griff zu bekommen.
    auch soll ich zu niemandem ( ausser mutter und kind denen ich das dilemma ja schon berichtet habe) etwas sagen, was mir auch komisch vorkommt.
    durch baldriantropfen komm ich ja etwas mit der situation klar ,aber immer wieder kommen die panischen"was passiert demnächst" gedanken hoch.
    ausserdem muß ich dringend etwas schlafen sonst dreh ich echt durch.
    er hat auch sonst weiter nichts geregelt, werder unterhalt noch anwalt will er zu rate ziehen und das macht mich etwas nervös....

    tamzin

  2. #22
    Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    55.064

    AW: nun auch bei mir......

    dann schau nach dir.

    du bist für dich zuständig. hole du dir für dich unterstützung, rechtssicherheit- das ganze programm.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

    jeder denkt daran, die welt zu verändern. aber niemand denkt daran sich selbst zu verändern. tolstoi

    es erscheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist. nelson mandela

    auf grosser kaperfahrt für kleine piraten

  3. #23
    Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    34.896

    AW: nun auch bei mir......

    Zitat Zitat von tamzin Beitrag anzeigen
    auch soll ich zu niemandem ( ausser mutter und kind denen ich das dilemma ja schon berichtet habe) etwas sagen, was mir auch komisch vorkommt.
    Wie hat er das begründet?

    Es ist wichtig, dass du für dich Klarheit bekommst. Hast du einen Termin mit einem Anwalt vereinbart?
    Und ich habe mich so gefreut! sagst du vorwurfsvoll, wenn dir eine Hoffnung zerstört wurde. Du hast dich gefreut – ist das nichts?
    Marie von Ebner-Eschenbach


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen

  4. #24

    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94

    AW: nun auch bei mir......

    ja hab beim anwalt einen termin gemacht .... bin da jetzt etwas ruhiger.
    bin trotzdem ganz schön durcheinander, irgendwie ist das alles wie ein vertrauensbruch, und das mit einem menschen den man immer noch sehr gerne hat....
    in moment gehts wieder weil ich was zu tun hab . schlimm sind die ruhephasen aber ich kann mich ja nicht so imense auspowern.
    schlimm ist auch das schlafen. hab alpträume und etappenschlaf.
    hoffe das das etwas besser wird wenn ich rechtlich bescheid weis und das mit der wohnung geklärt wird.
    ich hoffe das ich meinen job hinbekomme und dann da etwas entspannter werde.

    tamzin

  5. #25
    gesperrt
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    747

    AW: nun auch bei mir......

    tamzin,
    geh bitte zum Arzt, erzähl ihm was los ist. Er kann Dir mit Medis oder einer Überweisung zu einem Psychotherapeuten helfen. Dann kannst Du wieder besser schlafen und die Gespräche helfen sehr.

    Wenn Dein Mann Dich verlassen und ausziehen will, musst DU IHN ganz bestimmt nicht schonen, in dem Du sein Handeln verheimlichst.
    Du wirst doch sicher nicht abwarten wollen, bis er seine Version verbreitet hat, um dann als der böse Ehedrachen dazustehen, den er verlassen MUSSTE.

    Hast Du den Verdacht, dass er eine andere hat?

  6. #26

    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94

    AW: nun auch bei mir......

    nein ,ich denke nicht.... jedenfallls ist er immer pünktlich und aufmerksam.
    ich hatte ihn auch gefragt ob er da was laufen hat und er verneinte das sehr, so nach dem motto ich bin schon zuviel.
    und wenn, was würde das ändern.
    das mit dem arzt werd ich auch machen danke dir,vielleicht hilft der ja weiter in der situation.
    mir hat hier jemand eine seite geschickt über midlive crisis, und ich muß sagen alle symptome die dort beschrieben wurden passen voll auf ihn.
    ich denke auch das er allgemein sehr unzufrieden ist ,aber da muß er jetzt alleine durch.

    tamzin

  7. #27

    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94

    AW: nun auch bei mir......

    grüßt euch...

    mir gehts immer noch blöd , trotz gegenmaßnahmen .
    jedesmal wenn er mir über den weg läuft wird mir schon übel( panik )
    wie kommt ihr klar mit begegnungen wenn die passieren?
    ansonsten ist er überhöflich und hilfsbereit aber distanziert ,
    weihnachten will er noch mit der ganzen familie verbringen und dann............
    solange und warscheinlich noch übers jahr hinaus wird sich hier nix verändern. weiß nicht wie ich das aushalten soll.
    denkt aber über wohnungen nach.
    ok soll er , ich kann hier nicht weg wegen job und alles.anwalt sagt auch das ich die wohnung erstmal behalten soll. aber dieser schmerz kommt immer wieder hoch.
    ist das dumm zu fragen ob einige von euch auch ab und zu hoffnungen hatten den kerl wiederzubekommen?
    ich weiß das das alles nicht passieren wird, aber das gefühl hab ich ab und zu noch .... schön blöd , aber ich kann das immer noch nicht so richtig erfassen was hier abgeht.

    tamzin

  8. #28

    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94

    AW: nun auch bei mir......

    es ist schlimm zuhause zu sein und den distanzierten mann neben mir zu haben......
    zuhause ist kein zuhause mehr, sogar mein kind fühlt sich hier nicht mehr wohl.
    war gerade bei ihr und da merkt man die harmonie.... schlimm das ich das bei mir nicht mehr habe.
    und ich muß die wohnung vorerst behalten....
    tut mir leid das ich hier so rumjammer, kann das nicht alles bei meiner familie abladen....die haben auch genug sorgen und nun bei mir auch noch ....

    tamzin

  9. #29
    VIP Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    24.297

    AW: nun auch bei mir......

    Wann zieht Dein Mann denn aus in seine neue Wohnung?
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes

  10. #30
    VIP Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    24.297

    AW: nun auch bei mir......

    Zitat Zitat von tamzin Beitrag anzeigen
    ist das dumm zu fragen ob einige von euch auch ab und zu hoffnungen hatten den kerl wiederzubekommen?
    Nein, das ist nicht dumm.
    Das ist alles noch so neu und so schockierend, dass Du es wahrscheinlich noch gar nicht richtig realisiert hast.

    Daher kann ich Dir auch nur raten, für Dich zu sorgen, und z.B. Beruhigungstropfen zu nehmen, damit Du wenigstens zu etwas Schlaf kommst.

    Noch weiss Du gar nicht, ob Du ihn überhaupt zurück willst. Komm erst mal zu Dir selber.
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •