+ Antworten
Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 198
  1. #21

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    127

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    KHelga...das verstehe ich jetzt nicht, wo soll denn darin die Antwort liegen?
    Das diese SMS wieder Hoffnung gibt?

    Naja, im ersten Moment habe ich mich tatsächlich drüber gefeut, dass er sich meldet...aber je mehr ich darüber nachdenke, desto weniger tue ich es....
    Frage mich, was das soll...er weiß selbst, das die Frage danach, wies mir geht blöd ist....aber es liegt ihm am Herzen????
    Was denn? Er glaubt doch wohl nicht, dass gerade er mir da jetzt helfen kann? Will er sein schlechtes gewissen beruhigen? Einen auf Freundschaft machen? Oder liegt es ihm am Herzen zu wissen, das es mir schlecht geht damit er weiß, das er jederzeit zurück kann?

    grrrr

  2. #22
    Avatar von Sandra71
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    9.475

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Zitat Zitat von Morga Beitrag anzeigen
    und das Problem, dass ich mir eine Zukunft mit ihm sooo gut hätte vorstellen können, besser als mit jedem anderen Mann, den ich in den letzten 10 Jahren kennengelernt habe...
    Du warst doch auch nicht so wirklich glücklich in eurer Beziehung, oder? Gib dir die Zeit, das zu realisieren, und schau nach vorne...ich bin mir sicher, du wirst früher oder später froh darüber sein, dass es jetzt so gekommen ist.
    Theorie ist, wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert - Praxis ist, wenn alles klappt und keiner weiß warum.

  3. #23

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    127

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Warum kann er mich jetzt heute nicht einfach mal in Ruhe lassen???
    Langsam werde ich sauer...
    Gerade kam die nächste SMS: Ob er mir das Geld für einen Flug, den wir gemeinsam gebucht hatten überweisen soll (er würde ja für die Kosten aufkommen), oder ob ich den Flug antreten möchte...
    Diesen Flug kann man nicht stronieren...es ist also völlig egal wann er mir das Geld überweist....

    Offenbar will er unbedingt heute eine Antwort von mir.....
    Und nochmal: Was soll das???

  4. #24

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    127

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Und ich bin kurz davor auch noch zu antworten...aaaahhhh

  5. #25

    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    663

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Was das soll? Wissen wir nicht, wahrscheinlich will er wissen, ob du immer noch verfügbar wärst..oder sowas.

    Nehm dich da für heute raus, antworte nicht. Was würde es dir denn bringen zu antworten?

  6. #26

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    127

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Zu spät
    habe ihn eben angerufen.....
    hätte ich mir sparen sollen....
    obwohl, jetzt weiß ich zumindest das es keine Hoffnung mehr gibt...und nein, ich habe nicht gebettelt, oder so. War eher sauer. Er fragte wies mir geht und ich hab nur gesagt, das ich es wohl akzeptieren muss. Er sagte ihm ginge es nicht besser und nicht schlechter...aha
    Das mit dem Flug habe er wissen wollen, weil er ja auch das Hotel stornieren müsse und das würde ja immer teuer werden. Außerdem überlege er mit einem Freund zu fahren.
    Er hat dann noch festgestellt, das ich gereizt bin, aha....
    Sprach auch schon von anderen gebuchten Reisen und das wir uns da irgendwie einigen müssten....

    Na super...der vermisst mich ja wahnsinnig!!!!

    Könnte echt nur noch heulen....

  7. #27

    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    663

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    So, vielleicht hast das nochmal gebraucht, um dir nicht mehr soviel Hoffnungen zu machen
    Manchmal braucht man das ja...


    Und ab jetzt gilt: Kein Kontakt mehr!

  8. #28
    Avatar von never_the_less
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    6.716

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Hallo Morga!

    Ich kann Dir nachfühlen, wie weh es tut.

    Aber Buffy hat Recht: Manchmal braucht man eine Erfahrung noch einmal, damit es "klick" macht. Das kann Dir dabei helfen, ihn besser loszulassen, denn jetzt weißt Du ja, wie er die Trennung "verarbeitet".

    Völliger Kontaktabbruch
    ist das Einzige, was Dir jetzt dabei hilft, Abstand zu bekommen.
    Die Gefühle lassen den Verstand nach ihrer Pfeife tanzen.. (Hedwig Dohm)

    Heitere Resignation - es gibt nichts Schöneres.
    (M. v. Ebner-Eschenbach)

  9. #29

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    127

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Völliger Kontaktabbruch ist ja schön und gut, allerdings ist es ja tatsächlich so, dass wir da noch Sachen zu klären haben...obwohl das eigentlich noch Zeit hat....
    Allerdings scheint er das ja nun möglichst schnell klären zu wollen... ist ja dann für ihn auch nur wieder ein Grund sich zu melden. Habe auch noch Sachen bei ihrm...überlege gerade ob es vielleicht sinnvoll wäre das alles jetzt noch durchzuziehen, damit es dann keinen Grund mehr gibt......
    Was meint ihr?

  10. #30

    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    663

    AW: Ende einer Achterbahnfahrt - warum tut es so weh?

    Ich glaube vorallem du überlegst zuviel....
    Letztendlich bekommt man das Gefühl, du suchst nach Wegen ihn doch wieder zurückzubekommen und in Kontakt zu bleiben. Sei mir jetzt nicht böse, aber so wirkts einfach auf mich.
    Wenn du wirklich einen Schlusstrich ziehen wolltest, würdest du nicht überlegen, ob und wann du die Sachen holen sollst. Du würdest es entweder machen oder einfach erst später.
    Meine Worte sind wirklich nicht böse gemeint, aber ich denke, es hilft dir nicht weiter, dich in deinem Gedankenkarusell zu unterstützen

    Keinen Grund denn für was? Den Kontakt bricht man ab oder man macht es nicht.
    Dass das alles schwer ist, versteht ich. Hier kann man dann auch jammern, wie schwer das ist und wie schlecht man sich fühlt. Was habe ich hier für wirre Beiträge teilweise gepostet.

    Lies doch auch nochmal was Blue geschrieben hat und denk darüber nach. Ich fand, da stand viel nachdenkenswertes drin, was dich weiter bringen könnte.

    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •