+ Antworten
Seite 26 von 50 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 493
  1. #251

    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    92

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Paint it black

    I see a red door
    and it want it painted black
    No colors anymore
    I want them to turn black

    I see the girls walk by
    Dressed in their summer clothes
    I have to turn my head
    Paint until my darkness goes

    I see a line of cars
    and they are painted black
    With flowers and my love
    both never to come back

    I see people turn their heads
    And quickly look away
    like a new born baby
    it just happens every day

    I look inside myself
    and see my heart is black
    I see my red door
    I must have it painted black

    Maybe then I fade away
    and not have to face the facts
    it's not easy facing up
    when your whole world is black

    No more will my green sea
    go turn a deeper blue
    I could not foresee
    this thing happening to you

    If I look hard enough
    into the setting sun
    my love will laugh with me
    Alle before the morning comes

    I see a red door
    and I want it painted black
    No colors anymore
    I want them to turn black

    I see the girls walk by
    Dressed in their summer clothes
    I have to turn my head
    Paint until my darkness goes

    I wanna see you paint it paint it black
    It black as the night black as a hole
    I wanna see the sun black and hot on this track
    Black I wanna see you paint it paint it paint it black yea

    ~ Rolling Stones ~
    And though she is but little, she is fierce

  2. #252
    taxikathi
    gelöscht

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Hallo zusammen, hier schreibe ich einen Songtext von "The Offspring" für meinen über alles geliebten Schatz Herbert, der mich am 15.09.2006 verlassen hat und dessen Tod mich langsam aber sicher um den Verstand bringt...

    GONE AWAY

    Maybe in another life
    I could find you there
    Pulled away before your time
    I can´t deal it´s SO UNFAIR

    And it feels
    And it feels like
    Heaven´s so far away
    And it feels
    Yeah it feels like
    The world has grown cold
    Now that you´ve gone away

    Leaving flowers on your grave
    Show that I still care
    But black roses and hail marys
    Can´t bring back what´s taken from me
    I reach to the sky
    And call out your name
    And if I could trade
    I would

    And it feels
    And it feels like
    Heaven´s so far away
    And it stings
    Yeah it stings now
    The world is so cold
    Now that you´ve gone away


    Warte auf mich, mein Ein und Alles, denn auch ich werde kommen. Es ist nur eine Frage der Zeit... Ich liebe Dich über alles und werde Dich immer lieben!!!

  3. #253
    catgirl
    gelöscht

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Der Tod ist gross.
    Wir sind die Seinen
    Lachenden Munds
    Wenn wir uns mitten im Leben meinen
    Wagt er zu weinen
    Mitten in uns.

    Rainer Maria Rilke

  4. #254
    taxikathi
    gelöscht

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Hallo zusammen,
    habe von einer Freundin ein Gedicht geschickt bekommen, welches ich sehr schön finde. Ich hoffe, Euch alle auch ein wenig trösten zu können:

    Warum war es uns nicht gegeben,
    dass Du bei uns bleiben konntest in diesem Leben.
    Es tut uns so weh dass Du nicht mehr bei uns bist,
    unsere Gefühle sagen uns dass es ungerecht ist.
    Die Chance auf ein glückliches Leben
    war Dir nicht gegeben.
    Das Warum werden wir wohl niemals verstehen
    und deshalb fühlen wir uns allein.
    Doch die Erinnerung an Dich ist schön,
    und auch der Gedanke, irgendwann wieder bei Dir zu sein.

  5. #255

    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    1

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Mir hilft das Lied im Moment sehr. Ist zwar vielleicht nicht umbedingt als Trauerlied gemeint. Aber trotzdem finde ich es sehr passend.

    The things we did, the things we said
    Keep coming back to me and make me smile again
    You showed me how to face the truth
    Everything that's good in me I owe to you

    Though the distance that's between us
    Now may seem to be too far
    It will never separate us
    Deep inside I know you are

    Never gone, never far
    In my heart is where you are
    Always close, everyday
    Every step along the way
    Even know from now we've gotta say goodbye
    I know you will be forever in my life
    Never gone

    I walk alone these empty streets
    There is not a second you're not here with me
    The love you gave, the grace you've shown
    Will always give me strength and be my cornerstone

    Somehow you found a way
    To see the best I have in me
    As long as time goes on
    I swear to you that you will be

    Never gone, never far
    In my heart is where you are
    Always close
    Everyday
    Every step along the way
    Even know from now we've gotta say goodbye
    I know you will be forever in my life

    Never gone from me
    If there's one thing I believe
    I will see you somewhere down the road again

    Never gone, never far
    In my heart is where you are
    Always close
    Everyday
    Every step along the way
    Even know from now we've gotta say goodbye
    I know you will be forever in my life

    Never gone, never far
    In my heart is where you are
    Always close, everyday
    Every step along the way

    Never gone, never far
    In my heart is where you are

    BSB - Never Gone

  6. #256
    Avatar von Monkele
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    8.598

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Aguilera, Christina (Hurt)


    Ich sehe dein Gesicht,
    so als ob es gestern gewesen wäre.
    Du hast mir gesagt, wie stolz du warst.
    Aber Du bist weggegangen.
    Hätte ich damals bloß gewusst, was ich jetzt weiß.

    Ich würde dich in meinen Armen halten,
    würde all den Schmerz vertreiben,
    dir für alles danken, was du getan hast,
    deine Fehler verzeihen.
    Es gibt nichts, was ich nicht tun würde,
    nur um wieder deine Stimme zu hören.
    Manchmal will ich dich anrufen,
    aber ich weiß, dass du nicht da bist.


    Es tut mir so leid, dass ich dir Vorwürfe gemacht habe,
    für alles, was ich einfach nicht tun konnte.
    Ich hab mir selbst wehgetan, indem ich dich verletzt hab.

    An manchen Tagen fühl ich mich innerlich so zerbrochen,
    aber ich geb's nicht zu.
    Manchmal will ich mich einfach verstecken, weil ich dich vermisse.
    Es ist so schwer, Abschied zu nehmen,
    wenn es dazu kommt.

    Würdest du mir sagen, dass ich Unrecht habe?
    Würdest du mir helfen, zu verstehen?
    Schaust du auf mich?
    Bist du stolz auf mich?

    Es gibt nichts, was ich nicht tun würde,
    um nochmal eine Chance zu haben,
    dir in die Augen zu schauen
    und deinen Blick auf mir zu spüren.

    Wenn ich nur noch einen Tag hätte,
    würde ich dir sagen, wie sehr ich dich vermisst habe
    seit du weg bist.
    Es ist gefährlich,
    es ist so abwegig
    wenn man versucht, die Zeit zurückzudrehen.

  7. #257
    Avatar von Vemi
    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    112

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    *wein*Danke für diese schöne Übersetzung.

    Dieses Lied verfolgt mich momentan auf jedem Radiosender und es drückt so exakt meine Gefühlslage aus.
    Ich singe es jedesmal mit in Richtung Himmel bis mir die Stimme bricht und ich tränenüberströmt hier sitze.

    Wenn ich nur einen Tag hätte um dir zu sagen,wie sehr du mir fehlst...

  8. #258
    Avatar von Monkele
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    8.598

    smile AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Hallo Vemi,

    mir geht es ähnlich. Am Anfang gefiel es mir "nur so" (meine Englischkenntnisse lassen etwas zu wünschen übrig ), aber seit ich die Übersetzung gelesen habe (Dank an SWR3) war mir völlig klar, warum mich dieses Lied von Anfang an berührt hat!

    Herzliche Grüße
    Monkele
    Lächeln ist wie ein Fenster, durch das man sieht,
    ob das Herz zu Hause ist.
    Aus Russland

  9. #259
    Avatar von Vemi
    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    112

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Na immerhin weißt du was Äffle auf Englisch heißt

    Ist wirklich ein sehr berührendes Lied.Für wen sie es wohl singt?

  10. #260
    Avatar von Vemi
    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    112

    AW: die schönsten Gedichte zum Thema Tod und Sterben

    Deine Stimme nie mehr hören,
    Dein lachen nie mehr sehen,
    nie mehr mit Dir feiern,
    mit Dir spazieren gehn....

    wie soll ich das begreifen
    wie soll ich dass verstehen....

    In der Weite des Himmels geborgen,
    in der Nähe Gottes zu Haus..
    in meinem Herzen bleibt ein Teil von Dir
    Tag ein Tag aus...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •