+ Antworten
Seite 4 von 23 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 222
  1. #31
    Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    14.954

    Erleuchtung AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    Eiskratzer! Super Idee!
    Ich habe einen gefunden, der an einen Handschuh "angebaut" ist. Außerdem noch eine gelbe Warnweste für´s Auto, die hat mein Mann auch noch nicht. Beides günstig in einem Sonderposten-Markt.
    Jetzt suche ich noch ein schönes Liebesgedicht, was ich kunstvoll auf eine schöne Karte schreiben werde...
    Macht riesig Spaß, Adventskalender machen!
    Schöne Grüße an alle!
    Karla

  2. #32
    Natura88
    gelöscht

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    hab zwar noch nie ein adventskalender gebastelt aber will dieses jahr einen für meinen freund machen.
    ich weiß zwar noch nicht wie mein adventskalender aussehen wird aber ich hab mir schon einige gedanken über die füllung gemacht. weiß aber noch nicht was ich davon für wann nehmen werd und bin deshalb für andere vorschläge sehr dankbar.

    Also ich hätte zur Auswahl^^:

    - Gutschein für:
    > Abendessen (selbstgemacht?!)
    > Capuccino (das trinkt er gern)
    > Massage (von mir^^)
    > Besuch bei der Wilhelma
    > Sauna
    > Kino
    > Schlittschuhfahren
    > eine Umarmung (ja kann man au schenken^^)
    > "ein Tag ohne Gemecker"

    --> die Gutscheine müssen halt dem Partner an sich entsprechen was er so mag

    - Massageöl
    - Süßigkeiten wie Lakritze, Marzipan, Lebkuchen
    - Probeartikel aus dem Drogeriemarkt
    - Lieblingsgetränk
    - Kuschelsocken
    - Lesezeichen
    - Buch von seinem Lieblingsautor
    - Kerze
    - Bild von uns
    - Keksform mit der Anmerkung:"Wie wäre es mit Keksbacken bei mir?"
    - CD:"Heute lasse ich Lieder sprechen!"
    - Weihnachtsbummel mit Glühweingutschein
    - Gedicht
    - Teebeutel
    - Brief (vllt in 24 Teile geteilt?)
    - Schokonikolaus(für den 6.12.)
    - Miniaturauto seines Traumautos(wenn nicht in echt dann halt so^^)
    - Taschentücher mit Weihnachtsmotiv
    - Kartenspiel
    - Rätsel(das Ganze vllt als eine Art Schnitzeljagd aufbauen)
    - Glaskugel
    - Aspirintablette
    - Tasse
    - Lieblingszeitung/-zeitschrift mit Markierungen, die eine geheime Botschaft am Schluss ergeben
    - Chilli:"Du bist tausendmal schärfer!"
    - Schokogoldtaler:"Du bist wertvoller als Gold!"
    - Boxershorts
    - kleine Packung Pringles (die mag er so^^)
    - Labello
    - Kühltasche gegen Kopfschmerzen
    - "Schau in dein e-mail Postfach" (dort dann einfach was nettes hinterlassen^^)
    - "ich hab dich lieb weil..." (vllt jeden Tag einen Grund)
    - Pocket-Coffe(da er Kaffe mag und man den net mitnehmen kann dann halt in der Form )
    - Plektren (er spielt Gitarre)
    - Kalender mit Bilder von uns(vllt für 24? oder doch weihnachten?)
    - Eiskratzer
    - Rubbellose
    - Handwärmer zum Knicken


    naja das wärs auch schon. Hab vor als sozusagen kleines "Intro" die Geschichte zur Entstehung des Adventskalenders irgendwie reinzubringen, da viele net wissen woher der stammt. Oder vllt diese doch lieber in 24 eile teilen?*noch unschlüssig bin*
    Hoffe euch bringt das ein oder andere was. Falls ihr Fragen dazu habt einfach stellen =) hätt aber gerne Meinungen was ihr davon gut und was weniger gut finden würdet, da ich noch nicht genau weiß was ich nehmen soll.
    hab grad eher ein problem was ich ihm dann daraufhin zu weihnachten schenken soll. hat jmd vllt dafür ein vorschlag?

    grüßle
    Geändert von Natura88 (16.11.2006 um 12:22 Uhr)

  3. #33
    Baiwenyi
    gelöscht

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    @Karla48 Schade, eine Warnweste hat er schon. Eigentlich wäre so ein "Schneefegebesen" fürs Auto auch eine Idee (nachdem er Anfang dieses Jahres "leichte" Probleme hatte sein Auto mit bloßen Händen freizuschaufeln). Wo bekommt man so einen wohl günstig? (Sonderpostenmarkt ist hier leider nicht in der Nähe)

    @Natura88 das mit dem Keksförmchen find ich eine wirklich schöne Idee. *g* Ich glaub, die "klaue" ich mal von Dir :-)

  4. #34
    Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    14.954

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    @Baywenyi
    Günstig wäre vielleicht noch ein Baumarkt. Die örtliche Tankstelle hat ja sicher Apothekenpreise.
    Ich nehme immer einen gaaanz normalen Handfeger übrigens. Die gibt es billig im Set (auch Baumarkt).
    Gruß Karla

  5. #35
    Natura88
    gelöscht

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    @Natura88 das mit dem Keksförmchen find ich eine wirklich schöne Idee. *g* Ich glaub, die "klaue" ich mal von Dir :-)
    löl darfst dir ruhig klauen bin froh zumindest jmd geholfen zu haben ^^

  6. #36
    Baiwenyi
    gelöscht

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    @Karla48 stimmt, ein Handfeger ist auch eine Idee ....

    @Natura88 Danke ;-)

  7. #37
    Avatar von Mondschaf
    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    8.354

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    Hallo Natura,

    da waren ja auch noch ein paar gute Ideen dabei

    Ich habe auch noch einen Glückskeks besorgt. Zu Nikolaus bekommt er ein Skatspiel und zum 24.12. vielleicht Doppelkopf. Er spielt so gern Karten. Habe auch einen kleinen Abreißkalender (tägl.) besorgt. So einen ganz klassischen, bei dem nur so eine allgemeine Information auf der Rückseite ist. Kam nur 99cent in so einem Sondermarkt . Außerdem bekommt er auch einen Glühwein beim Weihnachtsmarktbummel .

    Mondschaf
    x
    Durch Leidenschaft lebt der Mensch, durch Vernunft existiert er nur.

    Wahre Romantik ist Tragödie, das Dunkel, Wahnsinn. Erfüllte Liebe, die nicht andauert. Erfüllte Liebe, die immer wieder aufflackert, aber am Ende nicht sein soll. (kürzlich von Pete Doherty)

  8. #38

    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    8

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    Warum basteln eigentlich immer Frauen für ihre Freunde Adventskalender, aber nie umgekehrt!?
    Egal, ich habs auch getan und neben den Sachen, die Du auch schon gefunden hast, folgendes reingemacht:
    - Gutschein für Rückenmassage (von mir selbst gemacht)
    - selbst gebrannte CD
    - Scherzartikel (Juckpulver, Knallfrosch-Zigaretten etc)
    - Feuerzeug
    - Socken oder Slip (meine Päckchen waren etwas größer)
    - einen Gutschein für das Kochen eines seiner Lieblingsgerichte
    - Kino-Gutschein (vielleicht für einen besonderen Tag, weil etwas teurer)
    - eine erotische Geschichte, die ich für ihn geschrieben habe
    - Sekt-Pikkolo

    Viel Spaß und schöne Adventszeit!

  9. #39
    Baiwenyi
    gelöscht

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    Warum basteln eigentlich immer Frauen für ihre Freunde Adventskalender, aber nie umgekehrt!?

    Genau das frag ich mich auch ... aber leider waren meine "Hinweise" bis jetzt ohne Erfolg. (Aber wer weiß ... der Dezember kommt ja erst noch)

  10. #40
    Avatar von Mondschaf
    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    8.354

    AW: Ideen zum Füllen des selbstgebastelten Adventskalenders

    Ich denke mir, dass Frauen ja evolutionsbedingt eher für den sozialen Zusammenhalt sorgen möchten als Männer. Deshalb machen sie so Dinge, die auf jeden Fall Freude bereiten und für Wohlgefallen sorgen. Männer sind vielleicht nicht immer gleich so fantasievoll. Das macht aber nichts, wenn sie sich auch ab und zu etwas einfallen lassen. Ich kenne allerdings einen Mann, der auch mal einen Adventskalender für seine Freundin (eine Freundin von mir) bastelte. Der ist aber von vornherein so kreativ veranlagt.

    Ich freu mich schon so aufs nächste Mal, wenn mein Freund zu mir kommt (am 1.12.) und ich ihm den Kalender überreichen kann . Habe ihm übrigens eine Andeutung gemacht, damit er hoffentlich mir auch einen schenkt. Muss ja kein selbstgebastelter sein.
    x
    Durch Leidenschaft lebt der Mensch, durch Vernunft existiert er nur.

    Wahre Romantik ist Tragödie, das Dunkel, Wahnsinn. Erfüllte Liebe, die nicht andauert. Erfüllte Liebe, die immer wieder aufflackert, aber am Ende nicht sein soll. (kürzlich von Pete Doherty)

+ Antworten
Seite 4 von 23 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •