+ Antworten
Seite 4 von 332 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 3319
  1. #31
    Avatar von MiniFliegenpliz
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    2.817

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Sooo, guten Morgen Mädels.

    Da ich die Woche noch krank geschrieben bin dürfte ich zumindest mit den Überstunden keine Probleme bekommen (Dafür hab ich aber jetzt meine Dritte Einheit Antibiotika bekommen)

    Fürs Obst war ich auch schnell um die Ecke einkaufen, im Korb lagen:
    - 2 Birnen
    - 3 GoldKiwis
    - 1kg Möhren
    - Eine Rebe(?) rote Trauben

    Danke Zimtfisch fürs Müslibestellen Das war eine sehr schöne Idee und ich freue mich jetzt wie Bolle dass es kommt.
    Dein Mango-Chrunchini hört sich ja mjam an!

    Herzchen, was für Obst darfst du denn nicht essen? Meine Schwester hat dasselbe Problem, keine Äpfel, Himbeeren, Erdbeeren nur in Maßen,... Schlimm.
    Ich habe das mit der Laktose, aber da bin ich zugegeben recht schluderig

    Schäfchen, das mit den MeetingKeksen wirst du schon schaffen *daumendrück* Ist doch noch ganz am Anfang der Gesundwochen

    Hi Elwyn
    Narben sind Tattoos die das Leben zeichnet...


    Nothing is completely wrong. Even a broken watch is right twice a day.

    - Paul Coelho -

  2. #32
    Avatar von marlena_10
    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    269

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Guten Morgen

    das ist eine tolle Idee, ich mache mit!

    meine Ziele für die nächsten 8 Wochen:

    - viel trinken, morgens grünen Tee, nachmittags Wasser, Kräutertee oder Schorlen

    - meinen Bauch formen und die Bauchmuskeln stärken, jeden Tag durch ein paar Pilates-Übungen, Yoga, oder Schwimmen gehen, wenn ich es einrichten kann

    - jeden Tag eine feste Yogaeinheit, die jede Woche wechselt, also eine Übungsabfolge, die gerade zu mir und meiner Stimmung passt

    - einmal die Woche Obst und Gemüse auf dem Markt einkaufen

    - abends weniger Süßigkeiten nach dem Essen, lieber einen Apfel als eine Tafel weiße Schokolade

    - mir das Essen bewußt machen, in Ruhe essen und genießen

    - meine Eisen- und Vitamin B Speicher gut füllen, und zwar am liebsten natürlich - vielleicht hat hier jemand eine Idee, oder Tipps mit bestimmten Gerichten, Nahrungsmitteln (für mich vegetarisch)

    Müslibestellen hört sich gut an, ich bin im Moment noch gut versorgt, aber wenn die Vorräte aufgebraucht sind....

    Ich wünsche uns ein gutes Durchhalten und auch viel Spaß dabei!

    Marlena


  3. #33
    Avatar von Vielzuviel
    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    3.988

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Hallo, ich bin auch dabei!

    Ich mache ja schon seit dem 3. Januar Basenfasten und möchte das auch bis Ende Monat durchziehen, will aber aus dem Gelernten einiges mit rübernehmen in die Zeit danach, nämlich

    - täglich eine Kanne Kräutertee
    - täglich 1 Liter stilles Wasser (bääh)
    - täglich eine basische Mahlzeit
    - weniger Fleisch
    - kein Süßkram (ist aber nicht so mein Problem)
    - kein Salzkram (mein großes Problem)
    - wochentags keinen Alkohol, höchstens am WE ein Glas Wein

    Und das 2011 sowieso MEIN Jahr werden soll, täglich eine Stunde Bewegung (z.Z. abwechselnd Heimtrainer und Walken, nach dem Gesundheitscheck Anfang Februar im Reha-Fitness abwechselnd Training und Walken).

    Mein Langziel ist körperliche Fitness, weniger Rückenschmerzen, ca. 7 kg Abnahme (schwimmbadtaugliche Figur ), besserer Schlaf.

    Also, packen wir es an

    Mondschaf, danke für den Strang
    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.
    Albert Einstein

  4. #34
    Avatar von blowball
    Registriert seit
    18.02.2001
    Beiträge
    734

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Ich möchte auch mitmachen. Eigentlich lebe ich schon ziemlich gesund, aber da gibt es doch noch einiges zu verbessern:

    Trinken, trinken, trinken.

    Regelmäßig Nordic Walking und Pilates

    Weniger Kohlenhydrate

    Nicht naschen

    Der Anfang heute war schon mal gut, zum Frühstück gab es Hisebrei mit Apfelsine. Zu Mittag einen leckeren Kohleintopf, gestern schon mal ohne, heute mit Wurst. Also in Zukunft wieder ohne Wurst.

    Ich wünsche uns allen viel Erfolg!

  5. #35

    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    1.479

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Also, ich hatte bislang eine Tasse Kaffee und einmal Porridge aus Hirseflocken mit Himbeeren. Und weil das so lecker war, gibt es das gleich noch mal!

    Allerdings stelle ich gerade fest, dass ich noch nicht genug getrunken habe, heute.

    Ich wollte diese Woche als Tee auch ausschließlich Kamillentee ausprobieren - der wirkt beruhigend und entzündungshemmend, ich habe den Eindruck, das tut mir gerade gut. Wenn ich nämlich ganz genau in meinen Körper hineinhöre, zieht und ziept es in Knochen und Fleisch - kennt Ihr das Gefühl?
    Ach so, darf ich eigentlich Salmiakpastillen essen?
    Macht's gut, und danke für den Fisch!

  6. #36
    Avatar von blowball
    Registriert seit
    18.02.2001
    Beiträge
    734

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    @Ehrensenf, von zu viel Lakritze kannst Du Bluthochdruck bekommen.
    Guckst Du hier

  7. #37

    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    1.479

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Das macht aber nix. Ich habe nämlich eigentlich viel zu niedrigen.
    Macht's gut, und danke für den Fisch!

  8. #38
    Avatar von blowball
    Registriert seit
    18.02.2001
    Beiträge
    734

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Dann ist es ja gut.

  9. #39

    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.083

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Hallo, liebe Mitstreiterinnen!

    eine große runde schon. Schön!
    Ich melde: 20 minuten Yoga!
    ich mal mir ein sternchen in den Kalender!
    Bisher habe ich auch noch nichts falsches gegessen...

    Prost, ihr lieben Wassertrinker!

  10. #40

    Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    1.123

    AW: Die "3 schönen Dinge"- Gesundwochen

    Hallo zusammen,

    ich würde auch gerne mitmachen, aber meine Nicht-Schreib-Erfahrungen im Hauptstrang sagen mir, dass ich es wohl auch hier nicht regelmäßig schaffe...
    Leider!

    Wenn es Euch nicht stört, vielleicht kann ich unregelmäßig mal meine Vorhaben, Umsetzungen und Fehlschläge berichten?

    Vorhaben:

    weniger ist mehr!
    ich möchte mehr Ruhe und Achtsamkeit in meinem Leben

    ich mache sehr viel und sehe oft den Wald vor lauter Bäumen nicht. Oder ich hechle so rum, dass ich abends oft nicht weiß, was tagsüber eigentlich alles war.
    Multitasking will ich nicht mehr!

    Essen: ist eigentlich schon sehr gesund, hier möchte ich auch mehr bewussten Genuss

    Trinken: ich trinke zu gerne Cola zero - mein einziges verbliebenes Laster - ungesund ists trotzdem!
    Da wäre weniger auch toll

    Sport: mache ich auch, aber ich möchte ein bisschen aus meiner Routine raus und mal was anderes probieren und mehr Entspannungsmethoden machen

    sonst: ich möchte generell gelassener sein, vorallem mir selbst gegenüber - ich hoffe, ich kann mit den oben genannten Versuchen ein bisschen was erreichen.

    Schöne Zeit euch allen und gutes Gelingen und viel Genuss!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •