+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    herbstblatt3
    gelöscht

    Outlook 2007 Verschieben von Sent items in Unterordner Sent items

    Ich will Unterordner in Sent items anlegen bzw. ich habe es schon gemacht.

    Ich will die E-Mail-Partner für verschiedene Tagungen der Übersicht halber nach diesen Tagungen in verschiedene Sent item Ordner legen.

    Mit der Inbox habe ich es auch so gemacht. Da ist es schön übersichtlich.

    Wenn ich in Sent items gehe, dann sehe ich die E-Mail-Adresse von meinem Adressaten. Das ist sehr praktisch. Verschiebe ich diese jedoch in den Unterordner, wird mir nur mein Name als Absender angezeigt. Praktisch also die Adressaten anonymisiert. Ich muss mühsam auf die einzelnen Einträge gehen und dann rechts nachlesen, an wen ich überhaupt geschrieben hatte.

    Weiß jemand, wie ich erreichen kann, dass im Unterordner die Übersicht wie im Hauptordner Sent items möglich ist.

    Danke im Voraus!

    Mit freundlichen Grüßen

    herbstblatt3

  2. #2
    munin
    gelöscht

    AW: Outlook 2007 Verschieben von Sent items in Unterordner Sent items

    Hallo Herbstblatt,

    du musst die Ansicht des von dir angelegten Unterordners manuell anpassen, in dem du Spalten (z.B. den Empfänger )zufügst bzw. entfernst.
    Schau einmal hier.

  3. #3
    herbstblatt3
    gelöscht

    AW: Outlook 2007 Verschieben von Sent items in Unterordner Sent items

    Danke, Munin

    Also das habe ich mir nun angekuckt. Nun sehe ich, dass ich bei mir zu Hause, wenn ich im Register Start, links in mein E-Mail-Fach gehe, keine Unterordner für Posteingang, Gesendet, usw. erstellen kann.

    Da muss ich erstmal in meinem Lehrbuch kucken ...

    Allen ein schönes Weihnachtsfest

    Liebe Grüße herbstblatt3

  4. #4
    herbstblatt3
    gelöscht

    AW: Outlook 2007 Verschieben von Sent items in Unterordner Sent items

    Laut meinem Lehrbuch kann ich Unterordner erstellen - habe sogar eine Abbildung davon mit Posteingang und einem kleinen Dreieck links daneben, was wahrscheinlich anzeigen soll, dass Posteingang mindestens einen Unterordner beinhaltet. Auch ist der Unterordner "Recherche" zu sehen, und zwar eingerückt, also ganz eindeutig als Unterordner von Posteingang.

    Versuche ich jedoch hier zu Hause, einen Unterordner nach Lehrbuch anzulegen, lässt es mein Outlook nicht zu, sondern gibt die Meldung heraus, dass keine Unterordner erstellt werden dürfen und es wahrscheinlich eine Einschränkung meines IMAP-Servers ist.

    Kann es sein, dass mein IMAP-Server bei web.de ist. Meine E-Mail-Adresse ist herbst.blatt@web.de (ist jetzt nur gefakt, ge).

    Jetzt habe ich mir eine E-Mail-Adresse bei gmail.com angelegt. Mal sehen, ob es dann geht. Jetzt muss ich diese E-Mail-Adresse in mein Outlook als E-Mail-Konto einpflegen ...

    Ge, das Outlook ist dann nur der zwischengeschaltete E-Mail-Client, über den ich all meine E-Mail-Arbeit von meinem E-Mail-Provider abhole (z.B. web.de) und dann in Outlook lese, bearbeite und absende?

    Einen Tag später:

    Tatsächlich kann ich im Outlook-Navigationsbereich Unterordner unter Posteingang, Gesendet, anlegen, wenn ich eine E-Mail-Adresse herbst.blatt@gmail.com erstelle. .
    Geändert von herbstblatt3 (27.12.2012 um 11:29 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •