+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    13

    AOL-Account löschen?

    Guten Morgen liebe Community,

    ich möchte gern meinen AOL-Account löschen, kann diesen Punkt bei AOL aber nirgends finden.

    Könnt Ihr mir helfen?

    Gruß
    Schugga

  2. #2

    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.070

    AW: AOL-Account löschen?

    Hallo,

    ich hab mich auch ganz zu Anfang meiner Internetzeit mal von einer AOL-CD verführen lassen. Als ich kündigen wollte, blieb mir nix anderes übrig, als die Servicenummer zu wählen und mich mit der Dame auseinanderzusetzen.

    Damals bekam ich nochmals 10 Freistunden, die ich auch genutzt habe, aber danach hab ich dann gekündigt - per Post an die Adresse, die mir die Frau beim 2. Anruf dann nannte.

    Wenn du auf der HP nix findest, wird es wohl immer noch so gehandhabt.

  3. #3

    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    13

    AW: AOL-Account löschen?

    So kompliziert ist es nicht, ich wollte nur meine kostenlose E-Mail-Adresse dort löschen, also nicht den Account, sondern die Adresse samt Profil.

  4. #4
    Bertel123
    gelöscht

    AW: AOL-Account löschen?

    "Bitte löschen sie meinen Account"

    aolkontakt@aol.com

    Oder nicht mehr einwählen, nach spätestens 90 Tagen ist er weg.-

  5. #5

    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    13

    AW: AOL-Account löschen?

    Zitat Zitat von Bertel123 Beitrag anzeigen
    "Bitte löschen sie meinen Account"

    aolkontakt@aol.com
    Genau so habe ich es mittlerweile gemacht.
    Eigenartig nur, dass meine beiden Adressen gelöscht wurden, die Löschung beantragt hatte ich nur für eine Adresse.

    Zitat Zitat von Bertel123 Beitrag anzeigen
    Oder nicht mehr einwählen, nach spätestens 90 Tagen ist er weg.-
    Ah, interessant! Danke!

  6. #6

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    1

    AW: AOL-Account löschen?

    Das Festnetz-/Internet-/DSL-Geschäft von AOL Deutschland ging auf Alice über. Der Dienst AOL Mail wird hingegen von Amerika aus von der AOL Deutschland Medien GmbH betrieben. E-Mails an diesen Kundenservice werden oft nicht zufriedenstellend beantwortet, teilweise wissen auch heute noch nicht alle Mitarbeiter, dass AOL in Deutschland keinen Service mehr hat, wenn es um Dienste geht, die Alice nicht übernommen hat. Durch den Rückzug von AOL vom deutschen Markt, müssen Sie Ihren AOL E-Mail-Account
    über die amerikanische Seite kündigen, egal ob Sie bislang Nutzer von mail.aol.de oder mail.aol.com waren.
    Gehen Sie auf myaccount.aol.com Nun werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrem AOL Benutzernamen und Ihrem Passwort einzuloggen.Ihnen wird ggf. auch noch eine hinterlegte Sicherheitsfrage gestellt.
    Nun sehen Sie drei große Spalten, die heissen Service Options, Account Options und Username Options.
    Unter Service Options steht Manage my Subscriptions. Klicken Sie hierauf. Plan bedeutet auf Deutsch übersetzt so viel wie Paket, also das von Ihnen gebuchte Paket, konkret: Free AOL, also der kostenlose AOL Zugang, der den Dienst AOL Mail beinhaltet, der deshalb in dieser Gliederung weiter unten auch aufgeführt ist. Hinter dem Plan Free AOL klicken Sie nun auf CANCEL, was im weiteren Dialog die Kündigung auslöst. Es dauert ca. 24 Stunden, bis dann an dieser Stelle steht PENDING CANCEL, das bedeutet so viel wie
    Kündigung beantragt. Sie sehen an dieser Stelle auch den Punkt "Next Bill Date", das eigentlich nächster Abrechnungsstichtag heisst. Das ist der Tag, an dem Ihr kompletter AOL Account geschlossen wird.

  7. #7
    Moderation Avatar von Ravina
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    1.791

    AW: AOL-Account löschen?

    ich würde schriftlich kündigen, wenn du auch noch kleinere beiträge bezahlst! das ging von 4.95 bis 1.95 euro/mon.
    google mal "kündigen von aol" ..da gibts im netz eine adresse in hamburg.

    ich hatte beides gemacht, per einschreiben und per mail und hatte dann prompt einen vertrag von o 2 an der backe.
    Auch das hab ich dann nochmals gekündigt, bzw. klargestellt. das hat dann einwandfrei geklappt.

    dadurch das aol mehrfach übernommen wurde, gabs versch. stellen, die immer Ansprechpartner waren. zur zeit kümmert sich wohl o 2 um die verträge. vorher hanse net, alice usw.usw.

    viel glück!
    Der Charakter eines Menschen läßt sich daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.


    DAS Leben malt ein Gemälde, nur ohne Radiergummi!

  8. #8

    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    1.147

    AW: AOL-Account löschen?

    ohje das leidige aol-kündigungs thema verfolgt meine mutter auch schon seit monaten.
    sie hatte ihre internetflat viele jahre über aol und hatte jetzt die letzten 6-8monate ein ewiges hin und her mit aol/ alice. keiner wollte ihre schriftliche kündigung (per einschreiben) akzeptieren und sie bekam munter eine mahnung nach der anderen geschickt. da sich ihre bankverbindung änderte und auch keiner sich zuständig sah ihre bankverbindung zu ändern und von dort die rechnung abzubuchen das war der eigentliche grund warum sie kündigen wollte mal abgesehen von besseren tarifen anderer internetprovider.

    ich glaube mittlerweile bekam hat sie seit oktober nichts mehr von aol gehört.
    traurig finde ich dass eiem keiner unter der servicenummer richtig auskunft gibt und auch 02 als alice partner half kein stück weiter.

    probiers schriftlich aber erwarte keine antwort, behalt deine rechnungen/ abbucheungen im blick.
    viel glück bei deinem vorhaben, ich glaube das braucht man bei aol

  9. #9
    Moderation Avatar von Ravina
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    1.791

    AW: AOL-Account löschen?

    alice hat nichts mehr damit zu tun...
    ich such alsbald einmal die adresse und den genauen wortlaut raus...für alle die noch kündigen müssen.

    bei mir ging es einwandfrei!
    bis auf o 2 ..die sich gleich draufsetzten, in der art: schade das sie aol gekündigt haben und nun sind wir dran!
    Der Charakter eines Menschen läßt sich daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.


    DAS Leben malt ein Gemälde, nur ohne Radiergummi!

  10. #10
    Moderation Avatar von Ravina
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    1.791

    AW: AOL-Account löschen?

    so ihr lieben

    hier der brief an aol
    das hat gut funktioniert. ich hab es im sept so gemacht.


    Per Einschreiben und Rückschein
    AOL Deutschland Medien GmbH
    Kennwort: Kündigung
    Brandstwiete 4

    20457 Hamburg




    Kündigung meiner AOL-Mitgliedschaft


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mit Bezug auf Kap.V der AOL-Nutzungsbedingungen kündige ich meine AOL-Mitgliedschaft sowie die meiner Mitnutzer zum Ende meines monatlichen Abrechnungszeitraums bzw. zum:

    TT.MM.JJJJ
    Des Weiteren widerrufe ich Ihre Bankeinzugsberechtigung zum selben Termin.

    Meine Kundendaten:
    Name: Vorname/Name
    AOL-Name: yxz@aol.com

    AOL-Mitnutzer: keine oder Angabe Name
    Kunden-Nr. Angabe der Nr.(eigene)
    Adresse: Vorname/Name
    Straße
    PLZ Ort
    Telefon: Angabe
    Bank-Kontonummer: Angabe der Bank-Konto-Nr.


    Ich bitte Sie um die schriftliche Bestätigung meiner Kündigung zum obigen Termin.

    Vorsorglich weise ich Sie darauf hin, dass der Gebrauch bzw. die Weiterverwendung meiner persönlichen Daten oder die Verfügungsstellung an Dritte Ihnen mit Wirksamkeit meiner Kündigung untersagt ist.

    Ich danke Ihnen für die fast X-jährige Dauer der Dienstleistung, bitte Sie aber nun, zukünftig von Werbemaßnahmen abzusehen.


    Kopie an meine Bank zur Kenntnis

    Mit freundlichem Gruß!



    und nun viel glück!!!!
    Der Charakter eines Menschen läßt sich daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.


    DAS Leben malt ein Gemälde, nur ohne Radiergummi!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •