+ Antworten
Seite 863 von 1006 ErsteErste ... 363763813853861862863864865873913963 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.621 bis 8.630 von 10057
  1. #8621
    Avatar von Zombi
    Registriert seit
    06.01.2016
    Beiträge
    1.068

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Zitat Zitat von LaCraca Beitrag anzeigen
    Guten Abend!
    Passend zum Weltglückstag habe ich nach anderthalb Wochen quälender Warterei eine gute Diagnose bekommen. Riesige Erleichterung! Und ich habe mir was vorgenommen - wenn das Ergebnis gut ist, dann werde ich... Das erzähle ich, wenn ich mich getraut habe. Mir wird gerade ein bisschen komisch :-)

    Wie schön, Lyanna, dass ihr eure lange Freundschaft retten konntet!

    Euch allen einen schönen Abend! Trocken freut sich's sehr gut, stelle ich fest :-)
    LaCraca
    Unsere Posts haben sich überschnitten.
    Ich freue mich mit dir LaCraca
    Grüssle Zombi

  2. #8622
    Avatar von Zombi
    Registriert seit
    06.01.2016
    Beiträge
    1.068

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Vicky herzlichen Glückwunsch zu Tag 86
    Hoffentlich geht's dir gesundheitlich wieder besser.

    Lilly bei dir alles O.K.?
    Grüssle Zombi

  3. #8623

    Registriert seit
    20.01.2017
    Beiträge
    270

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Hallo Zombi, danke dass du nachfragst. Es ist noch nicht besser. Ich bin heute zu meiner Àrztin gegangen und sie hat mich bis Freitag krank geschrieben. Ich kenne das mit dem Tanken auch. Ich muss mich immer drei Mal vergewissern, ob ich auch das Richtige tanke und vergesse immer, auf welcher Seite ich an die Zapfsäule fahren muss bzw. wo der Tank ist. LaCraca, ich freue mich auch mit dir und bin schon auf deinen Bericht gespannt. Ja Lilly, wie geht es dir? Gruß an alle von Vicky

  4. #8624
    Lilly2000
    gelöscht

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Guten Abend Ihr Lieben,

    wie lieb dass Ihr nach mir fragt, ach es ist so schön wie wir hier füreinander da sind

    Ich bin leider nicht fit momentan, mich hat´s voll erwischt, Husten, Schnupfen, Kreislaufprobleme und mir tun alle Knochen weh. Ich will ja am Freitag nach Hause und habe auch Samstag schon den ersten Arbeitstermin, ich hoffe mir geht´s bis dahin besser. Momentan ist Alkohol überhaupt keine Option, Tag 79.

    Lyanna, wie schön Dich so aufgeräumt zu lesen und gut dass Du das klären konntest mit Deiner Bekannten. So heftige Streitereien können viel kaputt machen, dennoch wär es schade wenn man das nach so vielen Jahren nicht aus dem Weg räumen kann.

    Zombi, ich habe heute an Dich gedacht wegen der langen Autofahrt, haste toll gemacht. Ich habe auch mal ca. 30 Minuten lang überlegt auf welcher Seite mein Tank ist , ich hatte sowas aber öfter nach diesen wein-seligen Abenden. Ich war dann vollkommen unterzuckert und konnte keinen klaren Gedanken mehr fassen.

    Vicky ich habe das Buch am Wochenende durchgelesen und überlege nun, ob ich meine Waage zu Hause rausschmeiße. Wir beide sind jetzt 3,5 Wochen getrennt und ich muss sagen, ich vermisse nichts Dieses morgendliche Wiegen ist auch immer so ein Krampf, ich erkenne die Parallele: Abgenommen = guter Tag, zugenommen = schlechter Tag. Ich glaube ich mag niemanden mehr haben, der mir sagt ob es ein guter oder ein schlechter Tag ist, weder einen Menschen noch ein elektrisches Gerät.

    La Craca, man liest die Erleichterung aus Deinem Beitrag heraus, wie schön dass Du nun Klarheit hast und vor allem ein positives Ergebnis. Fallschirmspringen?

    So ich geh jetzt Tee trinken und mach mich lang, macht´s fein

    Lilly

  5. #8625

    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    60.411

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Zitat Zitat von LaCraca Beitrag anzeigen
    Guten Abend!
    Passend zum Weltglückstag habe ich nach anderthalb Wochen quälender Warterei eine gute Diagnose bekommen. Riesige Erleichterung! Und ich habe mir was vorgenommen - wenn das Ergebnis gut ist, dann werde ich... Das erzähle ich, wenn ich mich getraut habe. Mir wird gerade ein bisschen komisch :-)

    Trocken freut sich's sehr gut, stelle ich fest :-)
    LaCraca
    Das hört sich ja sooo gut an, LaCraca

    Aber "raten" möchte ich trotzdem ...schwanger?


  6. #8626

    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    60.411

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Vicky, Lilly, Zombie, Sturmi, Brischa, Heike und alle

    Es ist so schön, von euch zu lesen ...

    Allen, die im Moment kränkeln, wünsche ich gute und schnelle Linderung und Genesung.




  7. #8627

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    270

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Lyanna, der Zug is naus! 😅

    Lilly! Ich bin baff 😊

    Ja, so was ähnliches, Bungee Jumping. Vielleicht weckt mich so ein ganz starkes Gefühl ein bisschen auf. Immer müde sein ist einfach doof. Habe jetzt Lust auf ein bisschen mehr positiven Stress in meinem Leben, auf mehr erleben, mehr Freude. Ich dachte die letzten Tage, dass ich halt auch mit einer Krebsdiagnose zurechtkommen muss, und ich bin fast überrascht, wie groß die Erleichterung tatsächlich ist. Krass. Vielleicht habe ich so einen Schock mal wieder gebraucht, um zu merken, wie viel Glück ich habe. Und dass ich selbst für mehr Freude in meinem Leben sorgen muss. Eigentlich habe ich gute Voraussetzungen.

    Tanken ist für mich auch immer problematisch. Ich bin froh, dass die Zapfschläuche so lang sind...

    Ich werde berichten, wenn ich mich getraut habe, nicht dass ich es immer wieder aufschiebe...

    Schönen Abend und eine gute erholsame Nacht. Und morgen einen ganz wundervollen Tag. Und gute Besserung allen Kranken!
    LaCraca

  8. #8628

    Registriert seit
    15.03.2017
    Beiträge
    114

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Zitat Zitat von LaCraca Beitrag anzeigen
    Lyanna, der Zug is naus! 😅

    Lilly! Ich bin baff 😊

    Ja, so was ähnliches, Bungee Jumping. Vielleicht weckt mich so ein ganz starkes Gefühl ein bisschen auf. Immer müde sein ist einfach doof. Habe jetzt Lust auf ein bisschen mehr positiven Stress in meinem Leben, auf mehr erleben, mehr Freude. Ich dachte die letzten Tage, dass ich halt auch mit einer Krebsdiagnose zurechtkommen muss, und ich bin fast überrascht, wie groß die Erleichterung tatsächlich ist. Krass. Vielleicht habe ich so einen Schock mal wieder gebraucht, um zu merken, wie viel Glück ich habe. Und dass ich selbst für mehr Freude in meinem Leben sorgen muss. Eigentlich habe ich gute Voraussetzungen.

    Tanken ist für mich auch immer problematisch. Ich bin froh, dass die Zapfschläuche so lang sind...

    Ich werde berichten, wenn ich mich getraut habe, nicht dass ich es immer wieder aufschiebe...

    Schönen Abend und eine gute erholsame Nacht. Und morgen einen ganz wundervollen Tag. Und gute Besserung allen Kranken!
    LaCraca
    Oh liebe LaCraca, das ist ja eine tolle Nachricht. Ich freue mich so sehr für dich🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌🙌
    Lass es so richtig krachen und genieße mit allen Sinnen!

    -Sei der Held im Abenteuer deines Lebens-

    Brischa

  9. #8629

    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    143

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    guten morgen,

    mir geht es noch immer sehr bescheiden. wieder habe ich von konsum geträumt. diesesmal habe ich ein blech geraucht. h. auf alufolie.....

    schweißnass bin ich aufgewacht. wußte nicht, stimmt es oder nicht! ich kann nicht glauben, was da in mir los ist... die 19 monate scheinen so unreal zu sein. als hätte ich es nur geträumt... ich werde heute zu meiner suchtberaterin gehen. ich schaffe es nicht. kann nicht mit diesen emotionen umgehen und bin machtlos...

    es ist ein gefühl des ausgeliefertseins. der dämon scheint seine ganze macht wieder zu haben... ich habe das gefühl als stehe ich daneben und schaue zu wie ich mich zerstören lasse...

    wieder habe ich das gefühl, gott hat mich verlassen weil ich so ein destruktives leben geführt habe... meine tochter hat mich gestern auch noch angerufen. sie hat mir gesagt, sie fühlt, dass es mir nicht gut geht.

    sie hat recht. aber ich konnte es nicht zugeben. habe versucht "stark" zu sein. es hat nicht funktioniert. ich bin dann nach unserem telefonat innerlich zusammen gesunken...

    heute werde ich sie nochmal anrufen. mich für mein durcheinander entschuldigen. sie mußte sehr vieles erdulden wegen meiner sucht. wir hatten jahrelang nur spärlich kontakt. sie hat es von sich aus reduziert. es war die einzig richtige entscheidung die sie treffen konnte.

    jetzt ist unser kontakt wieder o.k. und ich habe furchtbare angst wieder allles zu zerstören. aber ich werde diesesmal auch alles tun, damit es nicht wieder soweit kommt. sie hat auch therapie gemacht! wegen mir.

    hat spritzen gefunden, leere flaschen und mich eigentlich selten clean gesehen. ich habe ihr damit furchtbar wehgetan. und das tut mir sehr leid. das weiß sie. ich hatte letztes jahr ein sehr langes gespräch mit ihr. es war ehrlich. ich habe auch nichts mehr beschönigt oder relativiert.

    ich glaube das war für uns beide sehr wichtig.

    sie lebt jetzt mit ihrem freund in stuttgart und hat ein gutes leben. ich weiß, dass ihr freund sie liebt und schätzt. das schönste was ich mir als vater für sie wünschen kann.....

    danke fürs lesen...

    vergessen! danke für die aufnahme hier. es fühlt sich komisch an. na ja... (schwaches lächeln)
    Geändert von blavatsky (21.03.2017 um 07:08 Uhr)

  10. #8630

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    270

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol !

    Hallo blavatzky, deine Suchtberaterin ist eine gute Anlaufstelle. Gibt es noch andre Nachsorgeprogramme, die du wahrnehmen kannst?

    Liebe Brischa! Danke! Und das wird erstmal mein Motto
    -Sei der Held im Abenteuer deines Lebens-

    Schönen Tag euch allen!
    LaCraca

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •