+ Antworten
Seite 114 von 143 ErsteErste ... 1464104112113114115116124 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.131 bis 1.140 von 1423
  1. #1131
    Avatar von Zinn
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    2.691

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Da kenne ich nix. Ich hatte vorher noch die Müller-Parfüm-Beraterin gefragt, ob der anwendbar ist, weil sie bei reduzierter Ware manchmal Ausnahmen haben. (Ist mir mal bei sehr sehr runtergesetzten Spielwaren passiert). Und die meinte "auf jeden Fall einsetzen - und gilt auch". Die lesen da inzwischen sogar den Barcode ein - und auf dem Kassenzetten wirft es aus "Rossmann Coupon".
    Genau so ist es: Coupon 10 % Rossmann las ich heute erstaunt nach jedem Posten auf dem Bon. Die Abgabe des Rossmanncoupons wurde an der Müllerkasse kommentarlos akzeptiert.

    Insgesamt habe ich knapp vier Euro Rabatt bekommen. Plus einen Gutschein über circa einen Euro für meinen nächsten Einkauf bei Müller.

    Weil ich diesen Monat extrem wenig Ausgaben hatte, und weil Müller zwei "meiner" Produkte hat, die es bei Rossmann nicht gibt, habe ich einen Vorratskauf getätigt:

    - zwei Sprühflakons meines hochpreisigen Lieblingsdeos
    - zwei Tuben der teuren Repairzahncreme, die zuverlässig die Sensibelchen in meinem Mund in robuste Hauer verwandelt. Müller hat die Repairzahncreme in der Variante ohne Parabene und dafür mit karieskillendem Xylit.
    - eine 400-Gramm-Dose Nivea.

    Rabatthöhe und Gutschein für den nächsten Einkauf waren zusammen fast fünf Euro. In Waren umgerechnet bekomme ich also die nächste Dose Nivea (3,95 Euro) und eine zu Hause zubereitete Hauptmahlzeit (rund 1 Euro) gratis. Hoffentlich gibt Rossmann nach dem Ablaufdatum der momentanen Coupons (30.04) neue Coupons aus. Auf dass ich sie bei Müller einlöse und noch drei Prozent Skonto draufkriege.^^

  2. #1132

    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    232

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Bei dm nehmen sie auch die Rossmann-Rabattcoupons an (man kann dann aber nicht gleichzeitig Payback-Punkte sammeln). Anscheinend funktionieren die Coupons bei den großen Drogerie-Konkurrenten untereinander... muss demnächst mal austesten, ob dm auch Müller-Coupons akzeptiert.

    Ich habe heute 3,00 € gespart, weil ich, obwohl ich neidisch auf das Landküche-Essen meiner Kollegin war, brav meine mitgebrachte, selbst geschnibbelte Salatschale gegessen habe.

  3. #1133
    Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    25.543

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe kein beworbenes Produkt, wenn es abzüglich der Erstattung teurer ist als das was ich normalerweise kaufen würde.
    Daran denke ich immer, wenn ich vor den heruntergesetzten Sachen im Supermarkt stehe. Ja, toll, daß der Lachs 50% runtergesetzt ist, aber warum sollte ich jetzt auf einmal Lachs kaufen, wenn ich es sonst nicht tue? Aus dem gleichen Grund wandern die Prospekte, die jeden Samstag den Briefkasten füllen, ungelesen auf den Stapel für's Katzenklo, ehe ich auf einmal denke, ich könnte doch das runtergesetzte Rinderfilet kaufen...
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  4. #1134
    Avatar von Zinn
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    2.691

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Wildwusel ist wieder da.

  5. #1135
    Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    25.543

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Zitat Zitat von Zinn Beitrag anzeigen
    Wildwusel ist wieder da.
    Und muß dringend den Urlaub abrechnen...

    Geld gespart: In Mestre (wo man nur ist, wenn man den Tag nach Venedig fahren möchte) keinen Platz mehr in der Hotelgarage bekommen. Über Nacht kostenlos bei McDonalds geparkt. Am nächsten Morgen mit dem Garagenwart gesprochen "Kann der Wagen hier rein, wenn er um 18 Uhr wieder weg ist?" Hotelquittung vorgezeigt. Wagen 10 Stunden kostenlos in der Garage stehen lassen können.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  6. #1136
    Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    6.056

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Oh - die Prospekte durchforste ich schon - ich habe tatsächlich so gut wie jeden Supermarkt in direkter Nähe - und ich schreibe mir anhand der Angebote eine Einkaufsliste der Dinge, die ich generell kaufe. Die meisten Sachen kommen im Rotationsturnus im Angebot - und ich kaufe z.B. gerne manche Joghurtsorten (Bauer). Der kostet regulär pro Becher 0,69 €. In irgendeinem Supermarkt ist er fast immer im Angebot (und wenn nicht diese, dann nächste Woche) und dann kostet er zwischen 0,39 € und 0,44 €. 30 Cent pro Becher Preisunterschied finde ich ein Argument.

    Oder Milram Kräuterquark - regulär 0,95 € - im Angebot üblicherweise 0,55 € oder 0,59 €.

    Genauso Pepsi light oder maxx (ja - ich trinke das....). Ich kauf es allerdings ausschließlich im Angebot - statt 0,89 € meist 0,59 €, letztens mit Glück 0,49 €. (Beim Orangenlimo tut es für mich auch die Billig-Aldi-Sonstwo-Sorte). Wenns kein Angebot gibt, kauf ich keins.

    Es gibt noch so ein paar Sachen - Gemüse kaufe ich auch, wenns im Angebot ist. Schließlich ist jede Woche welches im Angebot. Ich kann gut meinen Speiseplan da drumrum planen.

    Das Geld, was ich dadurch spare, gebe ich dann für Dinge aus, die ich mir sonst budgettechnisch eher verkneifen würde.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  7. #1137

    Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    1.711

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Die Prospekte landen bei mir auch ungelesen im Müll (ich trage die nicht erst hoch in die Wohnung, um sie dann als Papiermüll wieder runtertragen zu müssen).

    Im Supermarkt lasse ich mich von den Sonderangeboten aber gern inspirieren. Heißt, ich drehe erst einmal eine Runde von der Obst/Gemüseabteilung zur Fleisch/Fischabteilung und schaue mir die Angebote an. Daraus werden dann die Mahlzeiten entwickelt, die es an den nächsten Tage geben wird. Neben dem Vorteil etwas Geld zu sparen, ist auch gleich die Auswahl eingeschränkt. Das erleichtert die Überlegungen zu "was soll ich kochen". Beim Bäcker wähle ich auch gern das "Brot der Woche".
    Aber immer halte ich mich nicht immer an die Angebote. Wenn ich z. B. einen Jieper auf grüne Bohnen habe, dann kaufe ich die auch zum normalen Preis, nicht jedoch zu einem überhöhten außerhalb der Saisonpreis, da gäbe es dann was anderes, Jieper hin oder her.

    Ansonsten kaufe ich wohl fast nur so No-Name-Standardsachen, die eigentlich nie im Angebot sind, wie Naturjogurt, Quark, Milch, Butter, Sahne, Nudeln, Reis, Mehl usw. Eier kommen vom Direktvermarker. Beim Kaffee und bei Ölen und ein paar anderen Sachen sind es dafür eher teure Produkte aus Manufakturen.

  8. #1138
    Avatar von Zinn
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    2.691

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Ich bin ein Fan von Discounterprospekten. Ich will wissen, an welchem Tag ich morgens um acht auf der Türmatte von Aldi oder Lidl stehen muss, um einen ihrer Kaschmirpullover oder mehrere Kilo altrosa Baumwollgarn zum Häkeln zu erwischen.

  9. #1139

    Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    414

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Ich stöbere auch sehr gerne in diversen Prospekten.
    Man kan sehr viel Geld sparen, wenn man auf Angebote achtet.
    Joghurt und Frischkäse kaufe ich nie zum vollen Preis.
    Wenn es die XL Packungen von Mehl und Zucker gibt, schlage ich auch zu.
    Im Laden schaue ich aber auch immer nach aktuellen Angeboten oder reduzierten Waren.
    Oft kaufe ich Biohackfleisch beim Aldi mit 30% Rabatt und friere es ein.
    Ich sage immer: Kleinvieh macht auch Mist.
    Ein gesparter Penny ist ein verdienter Penny. Bejamin Franklin

  10. #1140

    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    789

    AW: Unser Sparbuch: Wie habt ihr heute Geld gespart?

    Gestern Abend war ich relativ spät im Aldi und es wurde dort gerade der Rhababer und die Erdbeeren runtergesetzt:
    Jeweils 1 kg für zusammen 2,57.
    Ich liebe Erdbeer-Rhababerkompott.
    Wir haben gestern Abend schon darin geschwelkt und heute Nachmittag gibt es den dann auch und wir sparen den sonst üblichen Kuchen zum Kaffe.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •