+ Antworten
Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 254
  1. #221
    Avatar von silberpfeil
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    1.943

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Hallo,

    na wer guckt noch fleißig????

    Ich täglich....

    Ist ja nun mit Eva und Robert alles gut gegangen

    Nun hoffen wir mal, dass Theresa auch ihr Glück findet... Es sieht ja lt. Vorschau so aus, als wenn sie doch noch mit Moritz zusammen kommt- obwohl der Konstantin besser zu ihr passt...

    AUf jeden Fall , sehr spannend zur Zeit.... Und eine schwarze Hexe(Doris) ist auch wieder vertreten...

    S.
    Habe die KRAFT,zu ändern, was nicht mehr länger zu ertragen ist;
    die GELASSENHEIT, alles dass hinzunehmen, was nicht zu ändern ist, und die WEISHEIT, das eine vom anderen zu unterscheiden

  2. #222
    Avatar von gertie
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    1.778

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Ich häng auch immer noch dran ....
    Signaturen sind so nutzlos, daß es sich nicht lohnt, eine eigene zu verfassen.

  3. #223
    Avatar von silberpfeil
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    1.943

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    mit wem Theresa wohl nun den Fürstenhof verlässt?? Moritz oder Konstantin....Lange kann es ja nicht mehr dauern - meistens dreht es sich immer so ca. 1 Jahr um die Hauptliebenden
    Habe die KRAFT,zu ändern, was nicht mehr länger zu ertragen ist;
    die GELASSENHEIT, alles dass hinzunehmen, was nicht zu ändern ist, und die WEISHEIT, das eine vom anderen zu unterscheiden

  4. #224

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    1.933

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Hallo in die Runde. Dieser Strang scheint wohl eingeschlafen zu sein. Würde ihn gern wieder auferstehen lassen. Wer guckt gerade aktuell und hat Lust, ein bisschen sich auszutauschen? Wäre doch nett, oder? z.B. wer ist euer Favorit bei SdL, wer geht euch auf den Zeiger? Also, ich mag Moritz Tittel, der den Konstantin gibt, immer mehr, er hat sich richtig gut entwickelt.
    Natascha find ich immer unterhaltsam, nie langweilig, aber in letzter Zeit karikiert sie sich selbst ein bisschen zu sehr beim Spielen, aber ich finde sie ist ein Farbtupfer. Bei Lucy Scherer alias Marlene bin ich hin und hergerissen zwischen Entzücken und Angenervtsein, sie hat schon was Bezauberndes in ihrer Ausstrahlung, aber sie ist mir oft zu kleinmädchenhaft, kein Wunder, dass Konstantin sie nicht als Frau wahr nimmt. Was ich ganz schwer ertrage ist, wenn Alfons Sonnbichler anfängt, sich aufzuregen, der schimpft immer so extrem, da möcht ich ihm zurufen, nur halbsoviel tuts auch. Was mich insgesamt ein bisschen stört ist, dass man bei vielen Darstellerin so ein Schultheatergruppengefühl hat, als hätten einige keine richtige Ausbildung genossen, das merkt man auch daran, dass sie Wörter falsch aussprechen, wie Laien halt, zum Beispiel König wird Könich gesprochen. Wen ich mag ist Werner Salfeld, weiß auch nicht warum. Ich finde, Simone Ritscher spielt super diese Doris von Norden, sie zeigt sehr gut, dass hinter ihrer unbarmherzigen Fassade ein verletzter Mensch steckt, der nach Liebe förmlich geiert. Was ganz unecht rüber kommt, find ich, wenn Antja Hagen die Hildegard betroffen oder weinend gibt, da merkt man sehr, dass das geschauspielert ist. Wer gut spielt ist der Darsteller von Nils, find ich. Wer für mich auch sehr laienhaft rüber kommt ist Xaver, der wiehert die Worte so und meint, das wirkt natürlich, ich finde es wirkt nicht vorteilhaft. Obwohl ich ihn ansonsten schon mag.

    So, das mal vorab. Bin mal gespannt.

    Liebe Grüße

    Filzschnute

  5. #225
    Avatar von silberpfeil
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    1.943

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Hallo,

    ich gucke jeden Abend - per Aufnahme- geht leider bei Volltagsarbeit nicht anders...Ist schon zur Sucht geworden dieser SDL

    Ich finde zur Zeit den Nils total nervend...Den Pfarrer übertreibend mit seinen Schuldgefühlen -
    Aber süß....
    Alfons regagiert seit eh und jeh sehr übertrieben mit seiner eigenen Darstellung einiger Situationen....
    Hildegard könnte noch gut eine Pastorin sein-es ist immer alles gut - es wird immer alles gut....
    Auch alles unmöglich mit der Pension....Nie sieht man dort Gäste- die Sonnenbichler sitzen zu jeder normalen Mahlzeit am Tisch-mit frischem selbst gebackenen Kuchen,Schweinsbraten und die Wäsche ist auch immer fertig und dass alles bei Schichtarbeit- im normalen Leben nie zu meistern...

    Werner spielt von Anfang an den Schloßbesitzer - so lange er der Chef ist -ist er auch genießbar...
    Die rolle von ihm finde ich super - aber auch mal gut zu sehen ,wenn er mal einen Dämpfer bekommt.....

    Julius soll bloß bald raus aus der Serie - der ist mir einfach zu spießig ,zuuuuu eifersüchtig und immer gleich beleidigt....

    Aber was mich am meisten nervt- dass in dieser Serie nie die Jahreszeit und Feiertage mit einbezogen werden...Ich würde mich mal echt freuen ,wenn dort die Adventzeit mit einbezogen wird....Aber kaum sind die Kürbise vom Herd geräumt- wird schon wieder von der Sommersaison gesprochen.....

    Es wird ja noch echt interessant - ich lese ja ab und zu bischen die Vorschau- Ob der Fürstenhof nun für immer in Doris Hände bleibt??? Oder sie stirbt und Werner erbt den Fürtenhof zurück....

    Ich würde mir aber nochmal die Emma und Felix zurück wünschen - diese Staffel fand ich persönlich am Schönsten- mus aber auch sagen, dass ich ab dieser Staffel erst SDL angefangen habe zu gucken- den Rest davor habe ich nachgelesen.....
    Habe die KRAFT,zu ändern, was nicht mehr länger zu ertragen ist;
    die GELASSENHEIT, alles dass hinzunehmen, was nicht zu ändern ist, und die WEISHEIT, das eine vom anderen zu unterscheiden

  6. #226

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    1.933

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Stimmt, Emma und Felix waren eindeutig die herzigsten von allen. Ich fand am schlimmsten war Sandra alias Sarah Stork, die fand ich nicht variabel genug von der Darstellung her. Eva und Robert fand ich auch noch ganz gut. Und ich finde, dass Marlene und Konstantin nicht zusammen passen, wie die noch ein Paar werden sollen ist mir ein Rätsel. Niederbühl passt viel besser zu ihr, schon rein optisch. Manche Rollen find ich sehr eindimensional, z.B. Mandy, die war erst die falsche Schlange und jetzt ist sie die selbstlose Mutter Theresa. Nils ist schon sehr grenzwertig, aber spielen tut der Schauspieler ganz ok.
    Julius kann ich schon verstehen, denn sein Instinkt täuscht ihn ja nicht, im Grunde liebt Charlotte ja Werner und umgekehrt, kein Wunder, dass er eifersüchtig reagiert, wenn das unterschwellig immer spürbar ist.

    Lg Filzschnute

  7. #227

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    1.933

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Na, wer guckt noch? Kann doch wohl nicht sein, dass es hier keine SdL-Junkies gibt.

    Würde mich echt freuen.

    Lg FS

  8. #228
    Avatar von gertie
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    1.778

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Zitat Zitat von Filzschnute Beitrag anzeigen
    Na, wer guckt noch? Kann doch wohl nicht sein, dass es hier keine SdL-Junkies gibt.

    Würde mich echt freuen.

    Lg FS
    doch doch ich gucke auch immer noch!
    mir geht zur zeit diese überkandidelte diva natascha auf die nerven, dazu ihr immer bereiter lover konstantin ... ach nee, das macht keine freude, denen zuzuschauen
    Signaturen sind so nutzlos, daß es sich nicht lohnt, eine eigene zu verfassen.

  9. #229

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    1.933

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Hallo Gertie, schön, dass es noch jemanden gibt, der SdL hier schaut, ja, Natascha finde ich allmählich zwar auch etwas überzogen, die Darstellerin meint wohl, das sei lustig, dabei fand ich sie am Anfang viel besser. Dennoch mag ich ihre Art auch irgendwie, sie ist nicht so kitischig wie ihre Tochter und im Gegensatz zu ihr angenehm unsentimental. Ja, Marlene ist auch wirklich süß und bezaubernd, aber die Darstellerin kommt für mich manchmal einen Ticken zu selbstverliebt rüber, dass sie mit ihrer süßen Masche jeden um den Finger wickeln kann. was aber echt auffallend ist: Auf mich wirkt sie, als hätte sie eine schlechte Atem-und Sprechtechnik: erstens schnauft sie nach jedem Wort, statt einfach nur auszuatmen, was ich persönlich als sehr störend empfinde und zweitens zischt sie das "s", das habe ich gerade bei weilblichen Schauspielern öfters bemerkt. Ich mag ja Charlotte gern, sie spielt toll und sehr gereift, sehr seelenvoll. Aber alles Geschmacksache. Konstantin ist eigentlich in der letzten Zeit nicht mehr ganz so verfügbar, man merkt, es soll allmählich der Schwenk zu Marlene eingeleitet werden, dauert sicher nicht mehr lang. Mir gefällt die Figur eigentlich sehr gut und Moritz Tittel spielt sehr gut, finde ich.

    Viele Grüße

    Filzschnute
    Geändert von Filzschnute (23.11.2012 um 00:09 Uhr)

  10. #230

    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    411

    AW: Ähm, Sturm der Liebe

    Oh jaaa, ich gucke auch regelmäßig Sturm der Liebe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •