+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Avatar von -orangina-
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    4.526

    rizzoli & isles/tess gerritsen

    ich freu mich ja soooo! eben kam eine vorschau auf die neue serie auf vox: ab 14.3. läuft dort rizzoli & isles!

    die serie läuft im us-fernsehen wohl schon länger, ich hab den ein oder anderen kommentar dazu in facebook gelesen.

    wer ist noch ein fan der rizzoli/isles romane? auf die umsetzung der morde bin ich doch wirklich gespannt. so ausführlich wie in den büchern geschildert wird es wohl kaum zu sehen sein.

    vg
    orangina
    auf fahrtwind und freiheit... sehnsucht und liebe... und den vollmond als wegweiser...

  2. #2

    Registriert seit
    20.02.2012
    Beiträge
    1

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    Jaaaa ich freu mich auch schon total!!! Habe auch die Bücher gelesen und warte schon gespannt aufs nächste

    ich habe schon ein paar Folgen auf english geguckt und muss sagen, dass ich ein wenig enttäuscht war. Man sollte nicht zu viel erwarten, denn die Charaktere in der Serie sind wenig identisch mit denen aus den Büchern. Aber trotzdem ist die serie der Hammer!!!!!!!!!!!

    LG Schwabbel

  3. #3
    Avatar von Taoline
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    3.614

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    Also, ich habe die 1. Staffel gesehen. Hatte mich sehr darauf gefreut, weil ich auch so ein großer Fan der Bücher bin. Allerdings, hat die Serie nicht sooooooo viel gemein mit den Büchern. Das fängt schon damit an, dass die Hauptdarsteller gar nicht so aussehen wie in den Büchern beschrieben und es kommen auch nicht alle vor, die es in den Büchern gibt, dafür gibt es andere Personen.... Also eigentlich hat die Serie nur die Idee der Bücher übernommen: temperamentvolle Polizistin und "spießige" Pathologin sind befreundet und lösen gemeinsam Fälle. Das ganze ist durchaus spannend und gut gemacht, aber wie gesagt, viel gemein mit den Büchern hat das nicht. Ich war z.B. sehr enttäuscht, dass Pater Brody überhaupt nicht vorkommt......
    ___________________________________
    Man muss sich nicht jeden Schuh anziehen der rumsteht.

  4. #4
    Avatar von -orangina-
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    4.526

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    ach herrje, das klingt aber gar nicht gut. danke, taoline für deinen bericht.

    ich werd mich mal überraschen lassen..
    auf fahrtwind und freiheit... sehnsucht und liebe... und den vollmond als wegweiser...

  5. #5
    Avatar von Tesa
    Registriert seit
    16.07.2003
    Beiträge
    194

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    ich werd auch gucken, ich freu mich drauf. Die Bücher fand ich klasse, aber es ist ja oft so, dass bei der Verfilmung nicht alles so ist, wie man es kennt und sich vorgestellt hat. Also gucken und abwarten.
    Ich habe keine Zeit mich zu beeilen

  6. #6

    Registriert seit
    27.01.2012
    Beiträge
    923

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    Hi!

    Freu mich auch schon ♥. Dachte, ich höre / sehe nicht richtig...weil mir natürlich sofort meine Tess Gerritsen- Bücher einfielen, als ich die Werbung für diese Serie sah!

    Klasse
    Brika.

    Aus dem Bauch mitten ins Herz ♥ 13.02.2013

    Meine liebe Bino ist Liala

  7. #7
    Avatar von Franca81
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    8.865

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    Ich bin auch schon gespannt, wie es umgesetzt wurde. Ich dachte bei Bones auch, dass da die Romane nicht gut umgesetzt sind - mag die Serie aber jetzt sehr!
    Ich hab meine Ernährung umgestellt.


    Die Chips stehen jetzt links von der Tastatur.

  8. #8
    Avatar von Starfish
    Registriert seit
    15.09.2004
    Beiträge
    8.326

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    Zitat Zitat von Franca81 Beitrag anzeigen
    ... Ich dachte bei Bones auch, dass da die Romane nicht gut umgesetzt sind - mag die Serie aber jetzt sehr!
    So ging es mir auch. Allerdings hatten sie bei Bones, glaube ich, nie die Absicht, die Romane zu verfilmen. Mein Problem war eher, dass die Hauptfigur in der Serie so gar nichts mit der aus den Romanen gemein hatte! Erst als ich sie für mich als "Namensvetterin" sah, von den Büchern losgelöst, konnte ich mich einigermaßen in die Serie einfinden... Bei Bones hätten sie besser dran getan, wenn sie der Hauptfigur nicht den Namen aus den Büchern gegeben hätten.
    ..
    Pferd hat Dachschaden. Ganz sicher.


    "Ich fasse keinen Computer an, sonst erkranke ich noch an einem Computervirus!!!"
    Mrs. Wolowitz

  9. #9
    Avatar von Franca81
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    8.865

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    "Bones" schreibt ja in der Serie auch eine Krimi-Serie. Die Hauptfigur in ihren Krimis heißt Kathy Reichs.

    Bei Rizzoli und Isles bin ich gespannt, wie sie die Brutalität der Bücher umsetzen - und ob überhaupt.
    Ich hab meine Ernährung umgestellt.


    Die Chips stehen jetzt links von der Tastatur.

  10. #10
    tilbage
    gelöscht

    AW: rizzoli & isles/tess gerritsen

    Also, die Trailer fand ich rein optisch schon mal unterirdisch - zwei glatte, dünne Hauptfiguren, typisch Hollywood ... sah mir nicht vielversprechend aus.

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •