Grundsätzlich stimme ich den Vorrednerinnen zu.

Das Thema Sexualität kann man auch benennen ohne in die Details zu gehen und ohne den Partner verletzen zu müssen, schliesslich bist Du ein Teil der...