+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1

    Registriert seit
    12.05.2001
    Beiträge
    74

    Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Hallo liebes Forum!

    Unser neuer Honda Civic 10 ist das Traumauto meines Mannes und ich bin auch ganz zufrieden damit (bin nicht unbedingt der Auto-Freak, Hauptsache es fährt!)

    Für einen meiner Meinung nach riesigen Nachteil suche ich jetzt eine Lösung: er hat keinen CD-Player!
    Bis jetzt haben wir vor einer längeren Fahrt einfach ein paar CDs ausgesucht und mitgenommen, jetzt soll ich jede dieser CDs vorher auf I-Pod überspielen? Gibt es vielleicht eine einfachere Lösung? Mir schwebt sowas wie ein tragbarer CD-Player vor, den man mit HDMI oder Bluetooth anschließen kann. Weiß jemand von euch, ob es den gibt? Ich hab schon ein bisschen im Net gestöbert, aber nix gefunden.

    Bitte/danke!
    Frederica

  2. #2
    Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    9.699

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    ein anderes geraet einbauen, das einen cd player hat

  3. #3
    Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    1.595

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Ich hab schon vor Jahren alle meine CDs auf den Laptop überspielt und neue Musik kaufe ich nur noch online. Spart Platz und alles ist an einer Stelle aufgeräumt, man muss nie mehr bestimmte Musik suchen. Auf einen genügend großen iPod passt richtig viel Musik drauf und auf dem iPhone habe ich zusätzlich noch bestimmte Playlists. Das jeweilige Gerät schließe ich einfach im Auto an und damit hat sichs. Ungefähr hundertmal besser als die CDs. Das war doch eine nervige Jongliererei. Ich finde ein CD Laufwerk im Auto wirklich überflüssig. Meins benutze ich nur zum Update des Navis.
    Kann es sein, dass du eine noch ungenügende Vorstellung davon hast, wie viel Musik tatsächlich auf einen iPod draufpasst? Edit: hab mal nachgeschaut, es sind fast 20.000 Songs in der 128 GB Version.
    Geändert von BlueVelvet06 (28.08.2017 um 08:26 Uhr)

  4. #4
    Avatar von guerteltier
    Registriert seit
    22.04.2016
    Beiträge
    635

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Ich bin jetzt im Auto auch auf die digitale Variante umgestiegen und höre Musik übers iPhone. Ich finde, der Zeitaufwand, die CDs zu digitalisieren, lohnt sich durchaus, da ich eh gerne meine Musik handlich dabei habe, nicht nur im Auto.

    Ansonsten gibt es ja auch so was wie Spotify etc., wäre das vielleicht eine Alternative? Da kann man auch Playlisten für den Offline-Gebrauch runterladen.

  5. #5
    Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.138

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Zitat Zitat von Frederica Beitrag anzeigen
    Bis jetzt haben wir vor einer längeren Fahrt einfach ein paar CDs ausgesucht und mitgenommen, jetzt soll ich jede dieser CDs vorher auf I-Pod überspielen? Gibt es vielleicht eine einfachere Lösung?
    Das IST bereits die einfachste Lösung!

    Das dauert doch auch nur ein paar Minuten, die CDs zu digitalisieren und läuft völlig von alleine. iTunes starten, CD einlegen, CD wird eingelesen, auf den iPod packen, fertig.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  6. #6
    Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    12.131

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Bringen die neuen Autos denn nicht alle ein Infotainment-System mit? Bluetooth oder zumindest USB-Anschluss?

    Wer will denn noch 1 CD einwerfen, wenn auf einem USB-Stick 50 CDs Platz haben? Das habe ich sogar in meinen 16 Jahre alten Golf nachgerüstet.
    Kinder sind das Einzige, was in einem modernen Haushalt noch mit der Hand gewaschen werden muss.

  7. #7

    Registriert seit
    12.05.2001
    Beiträge
    74

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Ein anderes Gerät einbauen möchte ich nicht, weil ja das Gerät auch das Navi umfasst, und das ist wirklich gut, besser als unser altes. Außerdem scheue ich den Aufwand.

    Ok, ihr habt mich überzeugt, ich muss also doch die Krot schlucken und die CDs digitalisieren. USB-Anschluss hat das Infotainment-System, drum dachte ich, es könnte da irgendein CD-Player angeschlossen werden. Hab aber keinen gefunden.

    Ich danke euch für eure Antworten!

  8. #8

    Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    2.485

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Wir haben auch ein neues Auto, ohne cd- Player. Von skoda.
    Sind auch ganz zufrieden. Auto hat usb-Buchse. Man kann mp3- Player ganz einfach anschließen.
    Das Auto hat auch ein tolles soundsystem. Musik kommt durch vorgetäuscht subwoofer.
    Tugenden machen uns bewundernswert,
    Fehler hingegen liebenswert
    ooz
    Das Leben begreifen koennen wir nur rueckwärts,aber leben muessen wir es vorwärts

  9. #9
    Avatar von Fourthhandaccount
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    23.967

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Also ich würde ein anderes Auto kaufen ¯\_(ツ)_/¯

    DAS HEISST ANTIBIOTIKUM, HIMMELHERRGOTTSAKRA!

  10. #10
    Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    11.402

    AW: Neues Auto ohne CD-Player - Lösung?

    Das Problem, das ich mit Musik auf dem Ipod/phone/sonstwo habe: Von Radio auf CD hat ich mit einem Knopf umgeschaltet, das geht auch im Fahren. Wenn ich Musik vom Handy hören will, muss ich erst ranfahren, Radio umschalten, Handy in die Hand nehmen, im Menü gucken, welche der 50 CDs ich denn jetzt hören will, auswählen usw. Einfach viel aufwendiger und nicht während der Fahrt oder mal eben an der roten Ampel zu erledigen.
    *lost in the woods*

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •