+ Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75
  1. #1
    Blinkie
    gelöscht

    Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Hallo Freunde der gepflegten Unterhaltung.

    Ich wollte mich mal bei Euch umhören, was ihr zum Thema Autofarbe sagt und ob ihr vielleicht auch eine Lieblingsfarbe habt.

    Ich habe mir vor einiger Zeit einen gebrauchten geholt - leider leuchtendes rot. Und es ist ein Kleinwagen geworden.

    Klar, ich bin ehrlich: Da gabs noch mehrere von den gleichen Fabrikaten und ich hätte auch gerne etwas mehr als 60 PS und ein schwarzes Auto. Doch nun ist es ein roter - und ich hab sogar Geld dabei gespart - das alte (es war eine schwarze Limousine aus dem Wolfsburger Autowerk) gab ich in Zahlung.

    Sodele, genug von mir.

    Also: Welche Farbe habt ihr beim Auto?

    Ich hörte neulich, als jemand sagte, dass schwarz keine Farbe sei und eher was für Beerdigung. Ich musste schmunzeln - diese Person hat absolut Null Ahnung von Autos aber komischerweise überall ihre Meinung zu. Kann manchmal anstrengend sein. Aber schwarze Autos sehen meiner Meinung nach seriöser und gepflegter aus. Klar, wenn ein Auto dreckig ist, dann sieht man den Schmutz auch leicht - da braucht man sich nicht wegen schwarz so anstellen.


    Nun aber gut. Freue mich auf Eure Meinungen.

    Liebe Grüße Blinkie.

  2. #2
    Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    54.785

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Ich hatte einmal ein schwarzes Auto - muss ich nicht noch einmal haben. Die meisten Autos von mir waren rot, mein jetziges ist auch rot.
    Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.
    Marie von Ebner-Eschenbach

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen

  3. #3
    Avatar von blackearring
    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    2.832

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Ich habe auch ein rotes, find ich überhaupt nicht schlimm...
    Wichtig ist für mich, dass ein Auto nicht zu alt ist und immer zuverlässig fährt
    Farbe ist mir schnuppe, würde jedenfalls dafür niemals einen Aufpreis zahlen.
    --Manchmal gewinnst du und manchmal lernst du.--

  4. #4
    Blinkie
    gelöscht

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Ich hatte einmal ein schwarzes Auto - muss ich nicht noch einmal haben. Die meisten Autos von mir waren rot, mein jetziges ist auch rot.
    Hey skirbifax,
    wie kommst, dass du kein schwarzes Auto mehr möchtest? Gefällt dir sozusagen die Farbe nicht?




    Ich mag es bei schwarzen Autos, wenn sie frisch gewaschen sind. Dann glänzen sie so richtig schön, als hätte man ein neues Auto. Naja fast. :D

  5. #5
    Blinkie
    gelöscht

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Zitat Zitat von blackearring Beitrag anzeigen
    Ich habe auch ein rotes, find ich überhaupt nicht schlimm...
    Wichtig ist für mich, dass ein Auto nicht zu alt ist und immer zuverlässig fährt
    Farbe ist mir schnuppe, würde jedenfalls dafür niemals einen Aufpreis zahlen.
    Ich habe als Kind immer rote Autos richtig gut gefunden. Kann mich aber auch jetzt wieder damit anfreunden.

  6. #6
    Avatar von Entchen
    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    15.491

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    mein auto ist schwarz. aber die farbe war mir weitgehend egal - nur rot wollte ich nicht unbedingt. hätte aber auch die rot-kröte geschluckt, wenn die anderen vorgaben (golf, offen, fahrtauglich, günstig, im umkreis von 50 km und bitte auch sofort verfügbar, weil ein neues auto her MUSSTE) gepasst hätten. ich hätte sogar den mit automatik genommen, wenn er keine elektronikproblem gehabt hätte. der war blau. aber mein schwarzer ist der schönste.

    "unlackiert" (also silber) finde ich am schrecklichsten. die farbe hat unser anderes auto. aber auch da überzeugten die inneren werte.

  7. #7
    Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    54.785

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Weil schwarze Autos immer schmutzig aussehen. Ich finde, dass diese Farbe besonders empfindlich ist. Ich sag zwar immer, dass im Regenwasser Spüli wäre, hätte Gott gewollt, dass Autos und Moppeds sauber sind - aber das war mir v. a. im Winter immer zu "ungepflegt".
    Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.
    Marie von Ebner-Eschenbach

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen

  8. #8
    Blinkie
    gelöscht

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Silber sieht nur bei einem BMW schick aus.

  9. #9
    Blinkie
    gelöscht

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Weil schwarze Autos immer schmutzig aussehen. Ich finde, dass diese Farbe besonders empfindlich ist. Ich sag zwar immer, dass im Regenwasser Spüli wäre, hätte Gott gewollt, dass Autos und Moppeds sauber sind - aber das war mir v. a. im Winter immer zu "ungepflegt".
    Na das hast du aber generell meistens überall. Egal welche Farbe oder Marke.

  10. #10
    Avatar von hexe-38
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    469

    AW: Lieblingsfarbe bei einem Auto

    Ich sitz drin und guck raus - da ist mir die Farbe der Innenausstattung wichtiger als aussen

    Im Ernst - ausser pink (da würd ich dann doch streiken) könntest du mir so ziemlich jede Farbe andrehn..

+ Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •