+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1

    Registriert seit
    04.11.2003
    Beiträge
    19

    Beitrag Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Hallo!

    Hatte gestern ein sehr nettes Vorstellungsgespräch und würde mich riesig über die Einladung zu einem 2. Gespräch oder, natürlich noch besser, eine Zusage freuen.

    Nachdem ich von der Personalerin und meinem potentiellen Vorgesetzten die Visitinkarten in Händen halte mit der jeweiligen email-Adresse überlege ich, mich kurz vial Email für das Gespräch zu bedanken und mein Interesse zu unterstreichen.

    Habt ihr Ideen für den Text? Es soll nicht zu viel und zu schwülstig klingen.

    Ich danke euch jetzt schon für eure Tipps.

    LG und einen sonnigen Valentinstag

    Sofia

  2. #2

    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    891

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Zurückblättern in den Postings würde helfen bei der Beantwortung so mancher Frage......so auch dieser!

    http://www.brigitte.de/foren/showthread.html?t=79552

    skam

  3. #3

    Registriert seit
    04.11.2003
    Beiträge
    19

    Schamesröte AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Ups...da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen, habe nämlich durchaus im Forum gesucht - wohl aber nicht gründlich genug.
    Wie dem auch sei: Vielen lieben Dank für den schnellen Hinweis!!!

  4. #4

    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    891

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Kann ich verstehen, das mit den Tomaten. Das sind die aus der Rewe-Werbung von der Startseite....

    skam

  5. #5
    Marilyn74
    gelöscht

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Ich hab da auch mal eine Frage. In dem anderem Link hatte sich die Firma ja bereits noch einmal gemeldet und darauf hat die TE Bezug nehmen können.

    Bei mir wurde nun gesagt, dass sich die Bewerberphase noch bis Ende Februar hinzieht. Ich würde trotzdem gerne was schreiben, bin mir aber 1.unsicher, ob ich das machen soll und 2.wie ich genau ich das formulieren soll.

    "Sehr geehrter Herr xy,

    ich möchte mich noch einmal gerne für das angenehme Gespräch bedanken.

    Und dann? Wie formuliere ich das am besten, dass ich Interesse an dem Unternehmen habe, ohne zu aufdringlich zu wirken, gerade weil die Entscheidungsfindung ja noch etwas dauert?

  6. #6
    Fcl
    Fcl ist offline
    Avatar von Fcl
    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    1.966

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Zitat Zitat von Marilyn74
    Ich würde (..) gerne was schreiben
    ..., haben aber eigentlich nichts mitzuteilen?

    Gruß, fcl
    What happens in Vegas, stays on Facebook!

  7. #7
    Avatar von Malina70
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    12.066

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Hallo Marilyn,

    ich sehe diese Dankesmails auch etwas skeptisch. Du hattest ein Gespräch, indem Du die Gelegenheit hattest, von Dir zu überzeuen, so wie alle anderen Bewerber auch. Wenn Dir in Nachinein noch ein wichtiger Punkt einfällt, den Du vergessen hast und den dann per Mail noch "nachreichst", wirkt das in meinen Augen so, als würdest Du einen Tag nach einer wichtigen Klausur noch einen Zettel mit Ergänzungen nachreichen.

    Und eine "Vielen Dank für das nette Gespräch, und ich bin sehr an dieser Stelle interessiert"-Mail wirkt nichtssagend und standardmäßig. Wer will das lesen?

    Ich würde so eine Mail nur auf ausdrückliche Aufforderung hin schreiben, oder wenn sie mir ein Herzensanliegen wäre, unabhängig davon, ob ich die Stelle bekomme oder nicht (einfach weil ich mir für ein besonders nettes Verhalten bedanken will). Dann wirkt sie auch eher authentisch und nicht berechnend.

    Manchmal muss man einfach auch tatenlos abwarten können, auch wenn es schwer fällt.

    Viele Grüße,

    Malina
    Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt. (Psalm 30)

  8. #8

    Registriert seit
    04.11.2003
    Beiträge
    19

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    @ Marilyn 74

    Ich habe letzte Woche, 1 Tag nach meinem Gespräch, eine Email geschrieben, in der ich mich für die Gelegenheit mich vorstellen zu dürfen gedankt habe, sowie für das freundliche und informative Gespräch.
    Dann habe ich nochmals mein Interesse am Unternehmen und der vakanten Position unterstrichen und dass ich für ein 2. Gespräch jederzeit gerne zur Verfügung stehe.
    Mehr nicht, die Mail hatte 6 Zeilen. Ich würde auch keine Informationen nachreichen, die ich im Gespräch vergessen habe zu erwähnen, wäre meiner Meinung nach unprofessionell. Aber sich kurz zu bedanken, finde ich, gehört zum guten Ton und ich denke schon, dass dies weder als lästig noch als aufdringlich empfunden wird, sondern wohlwollend registriert wird.

    Lg,
    Sofia

  9. #9
    Luci_123
    gelöscht

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Zitat Zitat von Sofia0305

    Aber sich kurz zu bedanken, finde ich, gehört zum guten Ton und ich denke schon, dass dies weder als lästig noch als aufdringlich empfunden wird, sondern wohlwollend registriert wird.
    Ich würde sagen unnötig und ändert sicherlich nichts an der Entscheidungsfindung!

  10. #10

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    634

    AW: Dank-Email nach Vorstellungsgespräch

    Zitat Zitat von Sofia0305
    Aber sich kurz zu bedanken, finde ich, gehört zum guten Ton und ich denke schon, dass dies weder als lästig noch als aufdringlich empfunden wird, sondern wohlwollend registriert wird.
    Ich habe mich bei meinen Vorstellungsgesprächen bei der Verabschiedung für das Gespräch bedankt - habt ihr das denn nicht gemacht? Nachträglich dann noch eine E-mail zu schicken, in der ich genau dasselbe nochmal schreibe, was ich bereits persönlich mitgeteilt habe, wäre mir überhaupt nicht eingefallen. Sowas kann nämlich auch aufdringlich und - sorry - schleimerhaft wirken. Ist jetzt nicht so hart gemeint wie´s klingt!
    lg, Kayla

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •