+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45
  1. #1

    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    12

    Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Guten Abend,
    ich habe ein Problem... Meine Chefin führt sich auf wie ein Diktator...
    Zum Beispiel dürfen alle Mitarbeiter den Personaleingang erst verlassen, wenn die Erstkraft (Abteilungsleitung)
    die Tür öffnet. Wenn ein normaler Mitarbeiter seine Karte vorhält, leuchtet es rot, und es geht der Alarm los wenn wir trotzdem die Tür öffnen.
    Das hat meine Chefin seit gut 2 Wochen so eingestellt, das weiß ich, weil es in anderen Filialen nicht so ist! Ist sowas überhaupt erlaubt?
    Es sind noch einige andere Sachen die so nicht in Ordnung sind...
    Was können meine Kolleginnen und ich tun?
    Wir haben alle nur befristete Verträge und Angst, unsere Jobs zu verlieren!
    Vielleicht hat ja jemand eine Idee?

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    2.983

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Was bedeutet das, Ihr dürft den Personaleingang nicht benutzen? Bei Feierabend?

  3. #3

    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    12

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Ja, wenn wir Feierabend haben, stempeln wir uns aus, gehen durchs Treppenhaus und müssen dann warten bis eine erstkraft kommt oder die Chefin und mit ihrer Karte die Tür öffnet, bei denen leuchtet es dann grün und bei uns normalen Mitarbeitern rot.
    Die Tür ist nicht verschlossen, aber es geht dann eben der Alarm los.

  4. #4

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    2.983

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Wurde das irgendwie erklärt?

  5. #5
    Avatar von chincat
    Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    2.300

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Ich würde mal sagen: na und? Dann geht der Alarm eben los. Ihr habt doch ordnungsgemäß ausgestempelt und damit Feierabend. Was passiert denn, wenn der Alarm losgeht ? Wenn das für euch negative Konsequenzen hätte, grenzt das ja an Freiheitsberaubung. Aber das ist es eigentlich auch nicht, denn die Türe ist ja nicht verschlossen.
    Also, was soll denn der Affenzirkus ? Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch.

  6. #6

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Es gibt aber schon noch einen weiteren Ausgang, oder?
    Der Alarm ist das Problem der Chefin.
    Wenn sie es so mag...
    Now, bring me that horizon.

    Mein Avatar zeigt Euch Smashie. - Sie wurde nur 3 Jahre alt.

    Sie kam als Streuner mit einem Trichter um die Beine, den sie sich dann selbständig ausgezogen hat.
    NYC's ACC platzierte sie auf der berüchtigten **Kill List**
    Kein Foster - keine Rettung.
    Smashie starb am 17.09.2016.
    Ihre grünen Funkelaugen gibt's nicht mehr.
    Sie war eine sehr liebe, menschenliebende zarte Fee.

    Es ist ein Privileg die tägliche **Kill List** zu bekommen.

  7. #7
    Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    1.003

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Zitat Zitat von D_28 Beitrag anzeigen
    Wir haben alle nur befristete Verträge und Angst, unsere Jobs zu verlieren!
    Dann solltet Ihr die Füße stillhalten.

    Zitat Zitat von D_28 Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat ja jemand eine Idee?
    Gewerkschaft, Rechtsanwalt, Gewerbeaufsicht, in dieser Reihenfolge.
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  8. #8
    Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    13.914

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Über war für einen Zeitraum zwischen Ausstempeln und rausgehen sprechen wird denn?
    Gab es vielleicht in letzer Zeit vermehrt Diebstähle bei euch?
    Was für eine Branche?

    Ist der Personalausgang von außen zugänglich?
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  9. #9

    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    1.406

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Für mich hört sich das an wie reine Schikane.

  10. #10
    Avatar von Sunnya
    Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    234

    AW: Ist das erlaubt? Chefin macht was sie will... Betriebsrat gibt es nicht :-(

    Mein erster Gedanke war auch, das sich Diebstähle gehäuft haben.
    Aber warum fragt ihr nicht einfach als Gruppe zusammen, warum das jetzt so gemacht wird? Wieviele seid ihr?
    Mich würde auch die Branche interessieren....
    Manchmal braucht man etwas Schwachsinn, um den Ernst des Lebens besser zu verkraften.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •