+ Antworten
Seite 5 von 194 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1934
  1. #41
    VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    17.312

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Ich bin

    - ganztags berufstätig
    - alleinstehend
    - und (die Küche betreffend) eine faule Sau.

    Ich danke Euch für diesen Strang.
    Er sichert mir ein Überleben ohne Tütenprodukte.


    Hello NSA, I hope you're fine...

  2. #42
    Avatar von holly213
    Registriert seit
    07.01.2003
    Beiträge
    551

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Tortellini kochen (am besten aus Kühlregal, in 2 Minuten gar, oder die aus'm Aldi, der grünen Verpackung).

    Währenddessen Schinken- und Zwiebelwürfel in Pfanne kurz anbraten, 1 Becher Sahne drüber, kräftig würzen (Salz, Pfeffer, lösliche Gemüsebrühe, ev. Kräuter), kurz aufkochen lassen.

    Wenn Tortellini fertig, mit in die Pfanne werfen, kurz durchmischen, fertig. Lecker!
    Um ein perfektes Mitglied einer Schafherde sein zu können,
    muss man vor allem ein Schaf sein.
    (Albert Einstein)

  3. #43
    Avatar von Biene.01
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    1.718

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Ich habe auch noch was, zwar mit Tüte, aber schnell und lecker:


    Fruchtiges Curryhuhn
    Eine Tüte "Currysoße" von Kn*** oder Ma*** zubereiten und darin eine Dose Fruchtcocktail erhitzen.
    Hähnchenbrustfielts in Stücke schneiden, braten und mit der Soße mischen. Dazu Reis.

    Gemüse aus dem Ofen
    Eine Tüte "Fischgratin a la Italia" von Kn*** kalt mit 300 ml Wasser anrühren und über buntes und klein geschnittenes Gemüse (Paprika, Tomaten, Zucchini, Zwiebeln, Broccoli..., was so gerade griffbereit ist und weg muss ) in eine Auflaufform geben.
    Fetawürfel drüber und im Ofen bei 200° C ca. 30 - 45 min backen. Kontrollieren, wann das Gemüse weich ist, evtl. noch etwas Wasser (besser Brühe) angießen. Dazu ein Brot, fertig!

    Schnelle Hacktorte
    1 Fladenbrot quer halbieren und im vorgeheizten Ofen kurz anrösten. 500 gr. gem. Hack mit Zwiebel und Knobi krümelig braten, würzen und mit einer Dose stückige Tomaten mischen. Alles auf dem Brot verteilen. Tomaten- und Mozzarellascheiben drauf und im Backofen bei 200° C ca. 10 - 15 min backen. Feddich!
    Liebe Grüße


    Biene

  4. #44
    gesperrt Avatar von Sentenza
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    62.301

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Mein Rezept bei Kochunlust:

    2 Lachssteaks antauen lassen, bei 600 Watt 4 Minuten in die Mikrowelle, salzen, pfeffern, Spritzer Zitronensaft, 1 Becher Kräuter-/Knoblauch-Creme fraiche von Dr. Oetker drüber. Fertig.

  5. #45
    gesperrt Avatar von Sentenza
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    62.301

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Weiterhin:

    Restlichen, gegarten Reis auf einen Teller geben, darauf Dosenfisch mit Sauce, kurz in die Mikrowelle, fertig.

  6. #46
    gesperrt Avatar von Sentenza
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    62.301

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Oder:

    Kartoffelpüree-Reste (oder eigens zu dem Behufe hergestellt)

    einen Teil mit echtem Parmesan verrühren, solange das Püree noch heiß ist.

    oder

    frische Champignons in Scheiben schneiden und braten bis zur Hutzeligkeit, mit dem Püree noch in der Pfanne verrühren.

    Oder

    restliches Püree mit frisch angemachtem Salat

    Oder


    restliches Püree in der Pfanne "auf"braten, zwei Eier drüber oder druntergerührt.

  7. #47
    gesperrt Avatar von Sentenza
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    62.301

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Auch lecker (für meinen Geschmack)

    Gegart gekaufte Rote Bete auspacken, bisschen abtropfen lassen, in Scheiben schneiden, Salatfix ... fertig!

    Oder

    wie vor, sehr gut abtropfen lassen, auf Butterbrot, salzen, pfeffern

    Oder

    wie vor, auf einer groben Raspel raspeln, anmachen wie Möhrensalat, dazu ruckzuck eine Bratwurst aus der Pfanne

  8. #48
    gesperrt Avatar von Sentenza
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    62.301

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Einen hab ich noch:

    Dose weiße Riesenbohnen
    Dose Thunfisch in Wasser
    1 Haushaltszwiebel, weiß oder rot
    Salz
    Pfeffer
    Bohnenkraut
    Thymian

    Dosen abgießen, Inhalte vermengen, Zwiebel in dünnste Schnitze schneiden, würzen.

  9. #49
    Avatar von madeira
    Registriert seit
    24.01.2002
    Beiträge
    396

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    eines der schnellsten thunfischsalat-rezepte:

    1 glas puzsta-salat abgießen
    1 dose thunfisch in wasser abgießen

    beides in eine schüssel schütten, den thunfisch ein bischen zerpflücken, fertig!!
    schwarzbrot dazu

    ein gaaaaanz schwieriges rezept, das man NUR seiner besten freundin verrät !!

    madeira

  10. #50
    Avatar von madeira
    Registriert seit
    24.01.2002
    Beiträge
    396

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    ein super strang übrigens, kommt mir seeehr gelegen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •