+ Antworten
Seite 4 von 177 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1766
  1. #31
    Avatar von Cinja
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    874

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Schnelle Gemüsenudeln:

    Zwei Packungen Rahm-Buttergemüse nach Packungsanweisung zubereiten. Nebenher Nudeln kochen (ich mag am liebsten Vollkorn) und mit dem Gemüse mischen. Würzen mit Salz, Pfeffer, eventuell Kräutern und Knoblauch.


    Cinja
    If cats could talk, they wouldn't. (Nan Porter)

    390 to Notting Hill Gate

  2. #32

    Registriert seit
    04.03.2005
    Beiträge
    3.357

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    >"verkosematuckeln".

    ist das so was wie durcheinander-wurschteln???

    @all

    sollen wir mal nen wettbewerb fuer das ALLERSCHNELLSTE fauelsau-rezept machen?
    ann-christine

    lebe lieber ungewoehnlich

  3. #33
    gesperrt Avatar von eli65
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    10.685

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Nee, das ist sowas wie genuesslich verspeisen glaub ich zumindest !!

  4. #34

    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    39

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Hallo,
    hier ein Rezept mit Namen "Krümelmonster", das in meiner Familie, besonders von den Kindern, immer gerne gegessen wurde:

    500 g gemischtes Hack in einer tiefen Pfanne in Öl "krümelig" braten, salzen und pfeffern, dann 1 gr. Dose (oder Einmachglas) grüne Brechbohnen (abgetropft) dazugeben sowie 1 gr. Glas Zigeunersauce. Alles gut vermischen und erhitzen. Dazu gibt es Pellkartoffeln.

    Guten Appetit und LG,
    Schildkroete

  5. #35

    Registriert seit
    26.09.2001
    Beiträge
    651

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Ich habe auch eines:

    Zwiebeln anschwitzen, Faschiertes (gemischtes Hack) dazu geben, braten lassen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist. Champignons schneiden, dazu, etwas weich dünsten lassen. Eier verschlagen, drüber, rühren, salzen, pfeffern, fertig.

    Dazu passt gut grüner Salat (egal welcher) mit gutem Kernöl.

    Mahlzeit! und LG

    Sabine

  6. #36
    Avatar von Marie35
    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    461

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Hm ich hab auch was feines..

    Gehacktes anbraten würzen wie immer und dazu ein Glas Senfgurken zu geben mit dem Sud köcheln lassen und andicken mit einem Becher Creme Fraiche dazu Kartoffelpüree ich sag euch das schmeckt leggerrrrr
    Mögest du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht und mögen dich die Schicksalschläge hinauftragen auf das du mit den Sternen tanzt

  7. #37

    Registriert seit
    04.03.2005
    Beiträge
    3.357

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    spahetti carbonara . .

    waehrend die spaghetti weich werden, sahne mit eiern und parmesan verschlagen . . nudelchen abgiessen . . wieder in den top und die sahnemasse dazu . . 2 min. etwas stocken lassen und gut is . .
    wer ne weniger faule sau ist, braet noch etwas speck an. muss aber nicht sein, wir wollen uns ja nicht ueberarbeiten, gell!
    ann-christine

    lebe lieber ungewoehnlich

  8. #38

    Registriert seit
    04.03.2005
    Beiträge
    3.357

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    einen hab ich noch . . .

    chinakohl schnippeln, 1 dose mais dazu, eine dose thunfisch in oel dazu, 1 dose kidneybohnen (gewaschen, die sind sonst so schleimig . . hatte ich weiter oben schon erwaehnt . .) dazu, salatcreme drueber und gut is.
    ann-christine

    lebe lieber ungewoehnlich

  9. #39
    gesperrt Avatar von eli65
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    10.685

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Sowas wie die 5-Minuten-Terrine ist dann nur was fuer megafaule weibliche Schweine die absolute Steigerung ...

  10. #40
    gesperrt Avatar von eli65
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    10.685

    AW: "Faule-Sau-Rezepte"

    Ich hab mir neulich mal eine Paprika mit einer Zwiebel angebraten, das Gemuese in einen hohen Becher gegeben, bisschen Gemuesebruehe dazu, durchgemixt, frisches Basilikum rein (wenig), dann gewuerzt, Knobi kann auch mit in die Sauce .. Nudeln oder Gnocchi gekocht, Sauce druebergegeben, durchgemischt, Kaese drauf, frischen Pfeffer ... sehr lecker und gesund und was fuer die faule Sau ... ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •