+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von ilazumgeier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    41.562

    Frage Halbmeterpeperoni+gelbe konservieren

    ok, übertrieben, ich meine diese langen (20-25 cm), dünnen (so 2 cm), die man auch bei mediterranen Gerichten findet, meistens hellgrün, werden aber auch orange und rot. und die relativ kleinen, hellgrünen, die ihre Farbe nicht verändern. Wir haben sie sehr gerne roh gegessen, es hängen aber noch sehr viele an den Sträuchern, die würde ich gerne konservieren - aber wie? weiß das jemand? Einfrieren ist nicht so günstig wg der Länge und der Kerne. ok, die muss ich wohl in jedem Fall rauspulen

  2. #2
    Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    25.328

    AW: Halbmeterpeperoni+gelbe konservieren

    In Olivenöl einlegen komplett als ganze Frucht. Peperoni waschen, trocknen und in ein Twist-off-Glas schichten, mit Olivenöl bedecken und in den Kühlschrank stellen.
    Du kannst die Peperoni dann direkt (mit einer Gabel) entnehmen und in deine Gerichte geben. Nicht mit den Pfötchen entnehmen.
    Zusätzlich hast du gleich scharfes Öl.
    Du kannst sie auch mit einer heißen, kochenden Salzlake, ähnlich wie bei Gewürzgurken, begießen und das heiße Glas auf den Kopf stellen, damit sich ein Vakuum bildet. Nach etwa 5 Minuten das Glas umdrehen und abkühlen lassen. Die Pepperoni sind dann quasi "eingekocht". Halten sich außerhalb des Kühlschranks.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  3. #3
    Avatar von ilazumgeier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    41.562

    AW: Halbmeterpeperoni+gelbe konservieren

    ja,das mit der Salzlake entspricht meinen Vorstellungen, danke! Öl - da bin ich misstrauisch, da fängt mir immer was an zu bizzeln, sogar die grilliert-gehäuteten Paprika, Knofel+Kräuter sowieso, wenn ich sie roh einlege. Keine Ahnung, warum!! ich achte auf peinliche Sauberkeit, sterilisiere die Gläser und entnehme das Zeug nur mit spülmaschinen gespülten Gabeln.

    und außerdem sind die Peperoni absolut mild, da hätte das Öl gar nix davon

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •