+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    17.05.2017
    Beiträge
    7

    Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Hallo ihr Lieben,

    ich und mein Freund bekommen am Samstag Besuch von meinen Eltern und meinem Cousin + Ehefrau. Es steht ein Spieleabend an. Nun machen wir das immer so, vor dem Spielen gibt es immer etwas leckeres zu essen. Nur leider fehlen mir da etwas die Ideen und ich tue mich schwer die richtige Menge abzuschätzen ( ich koche immer viel zu viel!). Am besten wäre etwas schnelles damit ich nicht den ganzen Tag in der Küche stehen muss, gerne mit Fleisch, Nudeln müssen nicht unbedingt sein (isst mein Freund nicht so gerne).
    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen :)

    Liebe Grüße, Pieti.

  2. #2
    Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    3.066

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Ich mache in solchen Fällen immer Chilli, Feuertopf oder auch eine Partytopf. Geht recht fix in der Vorbereitung, man kann es einen Tag vorher kochen und dann nur noch heiß machen...Allerdings alles ohne Fleisch bei mir.Baquette dazu und fertig.

  3. #3
    Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    375

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Wie wär's mit einem Hack- oder Spießbraten oder einem Leberkäs zum fertiggaren?
    Das musst du nur in den Ofen stellen und in Ruhe lassen.
    Dazu einen Kartoffel- oder Krautsalat und frisches Baguette/Brezeln. Kannst du alles super vorbereiten und musst nur zum rausholen in die Küche. Und zum Wetter passt es auch.

    Oder ein buntes Blech mit Hähnchenschenkeln, Kartoffeln und Gemüse, das macht sich auch quasi von selbst.

  4. #4

    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    203

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Ich hätte spontan Lasagne vorgeschlagen, aber wenn dein Freund Nudeln nicht unbedingt mag ist das vll nicht so gut? Wäre halt schnell gemacht, kann man gut vorbereiten, abends warmmachen, kleinen Salat dazu und fertig. Wenn es doch zu viel war kann man es am nächsten Tag auch nochmals aufwärmen.

    Ansonsten vll grillen (das geht ja auch recht fix), sämtliche Eintöpfe wie schon genannt, Hackbraten mit Beilage (lässt sich auch gut vorbereiten)...

    ich überlege weiter :)
    Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne, dann wird es für dich so sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache. (Der kleine Prinz / Antoine de Saint-Exupéry)

  5. #5

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    10.037

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    ...leckeres....

    Roastbeef mit Niedrigenergie 8 Std. im Ofen, selbstgemachte Remoulade, einen Salat und leckeres Brot dazu

    Relativ einfach und wenig Arbeit....
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  6. #6

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    10.037

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Das Leben macht was es will und ich auch!

  7. #7
    Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    24.802

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Eine große Lachsseite mit Haut besorgen, mit Salz, Kräutern und Olivenöl einreiben und in den Ofen schieben. Guck in einem Kochbuch nach wie heiß und wie lange, weiß ich gerade nicht. Ich würde 160 Grad und ein Fleischthermometer nehmen, größenordnungsmäßig müßte das 20 bis 30 Minuten dauern.
    In den letzen 5 Minuten im Ofen noch ein Fladenbrot mit warmmachen. Oder Reis kochen.
    Dazu einen Dip, Basis vielleicht Creme Fraiche oder Sauerrahm oder griechischer Joghurt, mit Orange, oder Zitrone/Kräuter, oder Honig-Senf-Dill.
    Reste kommen am nächsten oder übernächsten Tag in einen Auflauf, eine Suppe, oder einfach aufs Brot.

    Wenn's nicht so edel sein soll mache ich immer Kartoffelsuppe. Da hat sich noch keiner beschwert.
    Für ganz schnell, Fladenbrotpizza: Fladenbrot, Olivenöl, Bruchetta-aufstrich oder Tomatensoße aus dem Glas, geriebener Mozarella, und was die Leute noch drauf haben möchten.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **
    Geändert von wildwusel (18.05.2017 um 11:51 Uhr)

  8. #8

    Registriert seit
    14.04.2017
    Beiträge
    7

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Wie wäre es mit dem Toskanischen Filettopf? Mit Nudeln, für deinen Freund mit Baguette.

  9. #9
    Avatar von hexe-38
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    445

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Hühnerbrüste würzen, mit Speck umwickeln, kurz anbraten.

    Eine Soße zubereiten (entweder würzig/kräftig mit Tomate oder sanft mit Sahne/Honigsenf (als Beispiel) und übergießen, ab in den Backofen, ca. 20 min, fertig garen.

    Dazu Salat und Baguette oder Nudeln/Reis.
    Ich verliere nicht. Entweder ich gewinne oder ich lerne.

  10. #10
    Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    8.787

    AW: Vorschlag Gerichte für Gäste???

    Leberkäse vom Metzger besorgen, kann so in den Ofen; fertig. Dazu Radieschen und Brezel. Und süßer Senf.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •